PC für Architekturrenderings

helferbastian

Ensign
Registriert
März 2009
Beiträge
199
Hallo,
ich suche eine Zusammenstellung, die hauptsächlich zum Erstellen von Renderings verwendet werden soll (vray, maxwell render, cinema4d, usw)
Zusätzlich soll der PC auch als Gelegenheitsgaming-PC verwendet werden.

Kann ich hier auf den idealen Gaming-Pc zurückgreifen oder empfehlt Ihr Änderungen?

Fix sind für mich:
16gb Arbeitsspeicher
Samsung 830 SSD 128gb



Budget beläuft sich auf etwa 1100€

Danke
 
Zuletzt bearbeitet:
Der PC ist für jemand anderen? Denn der PC in deiner Signatur wäre doch noch vollkommen ausreichend.

Ansonsten solltest du abklären, ob die Programme, die genutzt werden sollen, von Hyperthreading/SMT profitieren (kann ich mir gut vorstellen); dann würde sich ein i7 oder ein Xeon lohnen.

Wenn das ganze halbwegs professionell sein soll (und unterstützt wird), wären wohl auch FirePro/Quadro Lösungen interessanter, wobei dann das Spielen eher flach fallen dürfte...

Zusammenfassung: Kläre die Unterstützung der Programme ab und richte danach deine Gewichtung aus; da nur gelegentlich gespielt werden soll, könnte ein stärkerer Prozessor mit einer schwächeren GPU besser geeignet sein.
 
PC ist nicht für mich. Kann aber berrichten, dass mein PC aus der Signatur ursprünglich als reiner Gaming PC genutzt wurde und mittlerweile auch zu 70% nur mehr für Autocad, Rhino, vray, Photoshop, Cinema usw zum Einsatz kommt. Daher wäre der gewünschte Pc auch in etwa so abzustimmen.

Finde leider nur wenig Informationen, ob ein i7 oder Xeon Vorteile bei vray und cinema 4d bringt.
Bei Rhino hingegen wird in den Systemvoraussetzungen festgehalten, dass nvidia Karten (sowohl Quadro als auch G-Force) bevorzugt werden

Spiele sollten doch hin und wieder laufen
Ergänzung ()

bitte um Schließung
 
Zurück
Oben