PC geht nicht mehr an

orbit

Ensign
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
253
Moin,

hab letztens meinen PC angemacht und nach 15 Minuten ging er einfach aus. Wenn ich ihn anschalten will passiert gar nichts. Stecke ich den Netzstecker neu rein und schalte den PC an zuckt der CPU Lüfter nur ganz kurz und das wars, mehr passiert nicht. Netzteil und Motherboard hab ich schon ausgetauscht, trotzdem gleiches Problem. Woran kann es liegen? Mich wundert vorallem das nicht mal das BIOS einen Ton von sich gibt um herauszubekommen woran es liegen könnte. Ich hoffe sehr das mir hier jemand weiterhelfen kann.
 

Neikon

Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
2.154
also ich denke mal du hast überprüft ob alle kabel richtig fest sind?

hast du es mal mit einer anderen steckdose oder steckerleitse probiert vielleicht ist ein Kabel davon defekt!
 

Relict

Admiral
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
7.466
Wie mein Vorredner schon sagte, Kabelwackler, Knicke/Brüche, Kurzschlüsse, verbogene Pins, etc. könnten die Ursache sein. Dann die CPU, Graka, Ram, LW etc. und deren (Zusatz-)stromversorgung, Leider vieles.

NT und Platine haste also schon getauscht. Haste schonmal nur mit den allernötigsten Komponenten versucht nur mal zu booten, um den Fehler einzugrenzen, also nur CPU+Lüfter, 1 Ram-Modul, Graka und Tastatur, sonst nix ?

Wenn garnix kommt und am NT und MB oder Verkabelung net liegt, würde ich ja fast auf die CPU tippen. Weiss net. Hat es denn bei dem Anschalten damals gefunkt oder ungewöhnlich gekracht oder gerochen?
 
Top