PC kaufentscheidung

SamsungHandy

Cadet 1st Year
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
14
oh man ey tut mir leid:(
will dann noch 100 andere Threads erstellen.
also PC 1:
DIe Links : ram :https://www.idealo.de/preisvergleic...ddr4-3000-cl16-f4-3000c16s-8gisb-g-skill.html
Netzteil: https://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/6018215_-system-power-9-400w-be-quiet.html
Gehäuse: https://www.idealo.de/preisvergleic...6_-aero-300-schwarz-faw-edition-aerocool.html
1. Was ist der Verwendungszweck?
Gaming

1.1 Falls Spiele: Welche Spiele genau? Welche Auflösung? Hohe/mittlere/niedrige Qualität? Wie viele FPS? (Bitte alle vier Fragen beantworten!)
hohe Mittlere 60fps-bissl Mehr

1.2 Falls Bild-/Musik-/Videobearbeitung oder CAD: Als Hobby oder bist du Profi? Welche Software wirst du nutzen?
-

1.3 Hast du besondere Anforderungen oder Wünsche (Overclocking, ein besonders leiser PC, …)?

Evtl etwas RGB

1.4 Wieviele und welche Monitore möchtest du nutzen? Anzahl, Modell, Auflösung, Bildwiederholfrequenz (Hertz)? Wird FreeSync (AMD) oder G-Sync (Nvidia) unterstützt?
2 bei jeweils 60hz

2. Ist noch ein alter PC vorhanden?
  • Prozessor (CPU)Pentium g4600
  • Arbeitsspeicher (RAM):-C
  • Mainboard:Msi h110m Pro-d Matx
  • Netzteil:nein
  • Gehäuse:nein
  • Grafikkarte:nein
  • HDD / SSD:ja 1tb HDD

3. Wie viel Geld bist du bereit auszugeben?
100-150 Euro für den Rest:
Ram
Netzteil
Gehäuse
Grafikkarte später
4. In wie vielen Jahren möchtest du das System frühestens upgraden oder ersetzen müssen?
am besten frühsten 3 Jahre


5. Wann soll gekauft werden?
Weihnachten oder später


6. Möchtest du den PC selbst zusammenbauen oder zusammenbauen lassen?
Selber zusammenbauen

pc 2
Dort wird dass dann Fehlende Mainboard und der Prozessor ersetzt,
das Mainboard wird warscheinlich ein Asrock b450m PRO 4 (75Euro)
und ein ryzen 5 2600(x)
das alles in einem hyrican Striker Gehäuse mit vier gehäuselüftern und
dieser wird auch für Gaming allerdings bei Niedrigen/Mittleren Einstellungen bei 144Fps
genutzt,
der rest ist alles vorhanden
 
Zuletzt bearbeitet:

Coca_Cola

Admiral
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
9.064
Wieviel Threads willst du noch erstellen?
Und warum sind die vorgefertigten Fragen gelöscht worden?
 

Monarch2

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
500
Mal davon abgesehen, was @Coca_Cola schreibt: Es ist kaum zu verstehen, was du überhaupt vorhast. Könnte daran liegen, dass du nicht in der Lage scheinst ganze Sätze zu verwenden.
 

Markchen

Commodore
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
4.417
Dritter Fail... :heul:
 

Aspethic

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2019
Beiträge
1.569
Meine Fresse...
Ist es echt zu schwer sich im richtigen Unterforum (was du jetzt bist) mal mit einem deutschen, grammatikalisch richtigen und mit deutlicher FrageStellung zu melden?

Einfach mal den Anfangspost bearbeiten, deutlich hinschreiben und nochmal kontrollieren lassen...
Sorry aber ist jetzt schon das Dritte mal
 

schasi

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2018
Beiträge
435

Fujiyama

Commodore
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
4.414
Wenn ich mir deine Texte anschauen und die geringe Motivation dahinter wäre es Vlt schlauer das Geld nicht in nem Gaming Pc zu stecken sondern irgendwas was dich im Leben weiterbringt zu investieren. Teilweise wirkt ja leider Gaming bei machen Menschen degenerativ.
 

JollyRoger2408

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
20.876
@SamsungHandy
etwas wirr geschrieben, aber schauen wir mal; verstehe ich es richtig, du hast das ...
  • Prozessor (CPU)Pentium g4600
  • Arbeitsspeicher (RAM):-C
  • Mainboard:Msi h110m Pro-d Matx
... und brauchst das ...
  • Netzteil:nein
  • Gehäuse:nein
  • Grafikkarte:nein
... richtig?
Ach ja, eine 1 TB HDD hast du auch noch.

Gleich mal eine Frage: was soll uns der Buchstabe "C" beim RAM sagen?
 

SamsungHandy

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
14
Die Frage war ist noch ein alter pc vorhanden ne nur Teile :D
Das c ist da ausversehen hingekommen
Also die CPU und das mainboard
Ergänzung ()

Wenn ich mir deine Texte anschauen und die geringe Motivation dahinter wäre es Vlt schlauer das Geld nicht in nem Gaming Pc zu stecken sondern irgendwas was dich im Leben weiterbringt zu investieren. Teilweise wirkt ja leider Gaming bei machen Menschen degenerativ.
Ist auch mein Bruder sein pc
 

JollyRoger2408

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
20.876
So ganz steige ich immer noch nicht durch; versuche es bitte in kurzen, klaren Sätzen. ;)

Welche Komponenten hast du (die GENAUEN Bezeichnungen bitte)?
Welche Komponenten brauchst du und wie viel Budget steht dafür zur Verfügung?
 

SamsungHandy

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
14
OK vergiss pc 2
Von dem Wird nur CPU und mainboard genommen und in Pc 1 eingesetzt
Danach wird dort ein mainboard und CPU eingesetzt was passt also laut einem anderen Post das heißt wir haben jetzt für pc 1 Ein Pentium g4600 auf einem Msi h110m Pro-D Matx
Und Die Idealo links was meine Idee war Link oben Budget sollte ungefähr dem entsprechen also den links
 

iamcriso

Lieutenant
Dabei seit
März 2019
Beiträge
703
OK vergiss pc 2
Von dem Wird nur CPU und mainboard genommen und in Pc 1 eingesetzt
Danach wird dort ein mainboard und CPU eingesetzt was passt also laut einem anderen Post das heißt wir haben jetzt für pc 1 Ein Pentium g4600 auf einem Msi h110m Pro-D Matx
Und Die Idealo links was meine Idee war Link oben Budget sollte ungefähr dem entsprechen also den links
:confused_alt:
 

JollyRoger2408

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
20.876
Ok, letzter Versuch:
da ich mir die Infos nicht aus deinen verschiedenen Threads zusammensuchen möchte schreibe bitte hier Folgendes:

Ich habe (Komponenten mit GENAUEN Bezeichnungen):
1)
2)
3)
... usw.

Ich brauche:
1)
2)
3)
... usw.

Ich habe dafür die Summe xyz zur Verfügung.

Eigentlich ganz einfach. ;)
 
Top