PC Zusammenstellung ok?

chris_te

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
365
Hallo,

möchte mir nach Weihnachten (wohl Ende Dezember) einen neuen Rechner leisten, da mein jetziger PC recht schnell an seine Grenzen stößt!

Hab mir da folgendes überlegt, bin mir aber noch unsicher:

- Intel Core 2 Duo E6300 Sockel-775 boxed, 2x 1.86GHz
160 Euro
- MDT DIMM Kit 2048MB PC2-5300U CL4-4-4-12 (DDR2-667)
220 euro
- ASUS P5B, P965
110 Euro
- XFX GeForce 7950 GT 550M 512MB GDDR3, 2xDVI,TV-out,PCIe passiv
260-290 Euro
- be quiet Straight Power 450W ATX 2.2
70 Euro

Wäre dann im Groben und Ganzen bei 800 Euro.

Unsicher:
1. E6300 oder lieber doch der E6400? Hab noch was von neuen Stepping gelesen, lieber auf die noch warten?

2. Was sagt Ihr zu der Grafikkarte?
Ist zwar mit 260-290 Euro ziemlich teuer (für meine Verhältnisse), dennoch leitungsstark und leise!! Darauf kommt es mir auch an.

3. Restliche Komponenten in Ordnung?

Ich will nicht übertakten. Ich will nur aktuellere Spiele wieder etwas flüssiger spielen können.

Danke schonmal!
 

pan!C

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.529
Wenn du schon bereit bist für die Graka knapp 300 Flocken hinzublättern, dann würde ich dir raten, warte noch 1 oder 2 Monate mit dem Kauf der Graka, lege ein paar Euros dazu und nimm ne 8800GTS.
Jetzt bekommt man sie schon für rund 420.Nach dem Weihnachtsgeschäft und guter Verfügbarkeit werden die Preise etwas nach unten korigiert.
Legste also etwas mehr hin als deine angepeilten 300 aber die Leistung die du dafür bekommen wirst ist enorm.

Rest das Sys finde ich ok
 

Silverbuster

Banned
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.937
Und so ganz nebenbei.... Asus und MDT Ram vertragen sich sehr häufig nicht. Also was anders oder vor einem schwarzen Bildschirm sitzen.
Bei der Grafikkarte kann ich meinem Vorredner nur zustimmen. Dann lieber für ca. 180€ eine X1950pro gekauft, die auch nicht viel langsamer als die 7950GT ist und auf eine DX10 KArte sparen.
 

flatworm

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.287
Das Board und das Netzteil gehen in Ordnung. Cpu is auch ok, ich würde aber lieber nen E6400 nehmen, so groß ist der Aufpreis ja nicht. Die 7950GT ist für die gebotene Leistung zu teuer, lieber ne X1950XT plus VF-900Cu, die ist dann auch leise und schneller. 667er Ram gibts gibts auch recht günstig von Corsair, nimm lieber den, obwohl MDT auch nicht schlecht ist.

Schau dir mal meine angehängte Zusammenstellung an, ich denke so fährst du am Besten. Wenn es unbedingt 100€ billiger sein muß, kannst du auch nen E6300 und eine X1950Pro nehmen. Wenn du noch 70€ mehr ausgeben kannst, ist ein E6600 statt des E6400 auch ne Überlegung wert finde ich.
 

Anhänge

chris_te

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
365
Danke erstmal!

Werde dann wohl zur X1950XT greifen.

70 € hin oder her spielen auch keine Rolle....aber werd ich den Unterschied zwischen E6400 und E6600 merken?

Noch eine Frage, hab hier 2x SataII und eine SataI Festplatte. Wie verhält sich der Sata-Controller, wenn ich die SataI mit anschließe?
 

flatworm

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.287
Naja, großartig merken wirst du erstmal nix, weil eh mit beiden CPUs alles flüssig läuft. Aber der E6600 hat für die Zukunft einfach noch etwas mehr Reserven(mehr Takt und mehr Cache), d.h. man wird auch kommende Grafikkartengenerationen mit ihm betreiben können ohne die CPU aufrüsten zu müssen. Ich finde den Aufpreis ist er auf jeden Fall wert.

Wie es mit den Festplatten aussieht weiß ich nicht genau, ich vermute aber, dass es da keine Probleme geben wird.
 

Silverbuster

Banned
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.937
Zu den Festplatten.
Das ist überhaupt kein Problem. SATA ist Grundsätzlich auf und abwärts kompatibel. Wen du eine SATA-1 Festplatten an den SATA-2 Controller anschließt, und noch SATA-2 Platten dran hast, läuft die SATA-1 Platte mit SATA-1 und die SATA-2 Platten mit SATA-2!
Kurz, alles im grünen Bereich.
Solltest du allerdings eine SATA-2 Platten an einem SATA-1 Port betreiben wollen, musst du gegebenenfalls an der Festplatte jumpern. Manche erkennen das von alleine, und andere haben einen Jumper.
 

chris_te

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
365
Danke Silberbuster, dann is ja alles klar!

Was haltet ihr von dem Asus P5B-E Plus S775 P965 FSB 1066MHz PCIe ATX statt dem Asus P5B? Hab eben gesehen das dass P5B keinen Firewireanschluss besitzt und ich diese für den Camcorder benötige!

@Flatworm
Woher hast du die Ram-Preise?
 
Zuletzt bearbeitet:
Top