Performance Probleme

[sl]

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
67
Hi,

seit einigen Wochen habe ich merkwürdige Performance Probleme wenn mein PC eine Uptime von 24h+ hat (sonst nicht!).
So öffnet sich z.B. unten in der Taskleiste bei Rechtsklick kein Menü zum Schließen der Anwendugn (gleiches bei mIRC). Ich kann Programme nicht mehr öffnen oder nur mit Fehlermeldungen (WordPad/Paint: Fehler bei Öffnen eines neuen Dokuments).
Sobald ich aber Tasks schleiße (egal welchen) geht es wieder - alsob mein PC ausgelastet wäre. Im Taskmanager, der manchmal auch nicht richtig geöffnet wird, nur eine graue Fläche (Screeny), ist CPU und Ramauslastung des PCs und einzelner Programme ganz normal.

System:
XP 2400+
1024 MB RAM
6600GT
XP inkl. SP2

Ich hoffe, dass ihr mir helfen könnt.

Gruß,
[sl]


//EDiT
Was mir noch eingefallen ist: SFV-Checks und entpacken von größeren RAR Datein dauern nur viel länger, es ist fast unmöglich, nebenbei noch zu arbeiten.
 
Zuletzt bearbeitet:

[sl]

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
67
GraKa Treiber? Kann mir nur schwer vorstellen, dass das daran liegt.

Werd ich aber tortzdem machen, thx.
 

re5k

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
709
wie viel grad hat denn dein cpu bei 24h dauerlauf?

hm und ich hab die erfahrung gemacht, dass windows eh nix gescheites ist für 24h betrieb. da geht doch einiges an perfomance verloren dadurch (zumindest auf meinem alten)
 
Top