Pfeifen bei schwarzem Bild

SpamBot

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
6.172
Hallo,

wenn ich auf meinem Bildschirm ein Bild habe was sehr viel schwarz enthält fängt etwas im PC an zu Pfeifen (Ton kommt aus dem Rechner).

Das Problem tritt z.B. bei Foobar2000 auf (schwarzer Hintergrund), wenn ich aber in Paint ein schwarzes Bild erstelle und öffne ist das Pfeifen nach dem öffnen nach einer Sekunde weg. Bei Foobar bleibt es dauerhaft ...

Das Problem habe ich auch auf einiges Webseiten wenn ich ein dunkles Bild ansehe (hier bleibt aber das Pfeifen)

Wie bekomme ich das weg ?

Edit: Wenn ich den Monitor (Samsung Syncmaster) abschalte ist das Pfeifen weg, liegt es dann an der Grafikkarte?
 

AlanK

Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
2.654
*Edit* falsch gelesen...

Edit 2:

Okay dann lag ich doch nicht falsch wenn es wirklich aus dem Monitor kommt, also dann ist die Ursache meist das Backlight, vor allem wenn es nur bei hellen oder dunklen Bildern auftritt...
Ist meist der Inverter.
 
Zuletzt bearbeitet:

SpamBot

Vice Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
6.172
@AlanK, hab gerade von Foobar einen Screenshot gemacht und bei dem Bild pfeift es auch ständig... könnte also doch der Monitor sein...
Edit: hab mal den Monitor etwas weiter weggestellt (geräusch war sonst kaum zu orten xD)
Es liegt am Monitor... danke für den Tipp, war fest davon überzeugt das es aus dem Tower kommt...
 

Slayn

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
1.661
Schreibst du selbst deine lösung ganz oben wenn du denn monitor aus machst ist es weg. -.- Wieso sollte es dann an der Graka liegen??? Auch wenn kein Monitor angeschlossen ist zeigt dir Graka das bild an.
 

SpamBot

Vice Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
6.172
Den Monitor habe ich erst nach dem Posten das erste mal ausgemacht... wie gesagt ich war davon überzeugt das es vom Tower kommt... Ich war mir auch nicht sicher ob die Grafikkarte bei DVI bescheid weiß ob der Monitor an oder aus ist...
 

michi.o

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
684
Das Problem lässt sich umgehen wenn du die Helligkeit auf 100 stellst und den dynamischen Kontrast (falls der Monitor das hat) ausschaltest. Bei runterregeln der Helligkeit fiepen die meisten LCDs.
 

SpamBot

Vice Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
6.172
Ah danke für den Tipp, Pfeifen ist weg :)
 
Top