PFN_LIST_CORRUPT Blue Screen bei Asus Xonar Essence STX

Alizone

Newbie
Dabei seit
März 2009
Beiträge
6
Hallo Leute,

seit einiger Zeit habe ich ein Problem und bitte um eure Mithilfe zur dessen Lösung. :)

Zuerst einmal mein System:

Windows 7 Enterprise 64bit
Fractal Define R4 gedämmt mit 3 be quiet! Silent Wings 2 140x140
ASRock H97 Anniversary Intel H97
Intel Xeon E3-1231v3 4x 3.40GHz
be quiet! Dark Rock Pro 3
PowerColor Radeon R9 390 PCS+ 8192MB
2x 4GB Crucial Ballistik Sport DDR3-1600
Samsung 840 Evo 250GB
Crucial M4 128GB SSD
Asus Xonar Essence STX
be quiet! Straight Power E10-CM 500W
Samsung SH-224DB/BEBE

Das Mainboard und der Prozessor sind erst wenige Tage alt und das Problem bestand scho vorher bei den alten Komponenten. Sprich, eine Win-Neuinstallation löste mein Problem nicht. Nun zu meinem Problem:

Beim Start stürtzt mein PC immer ab und zwar an der Stelle, wenn das Windows-Logo verschwindet und der blaue "Willkommen" Bildschirm erscheinen soll. Dabei ist es mittlerweile egal, ob der PC vorher aus war oder ich einen Neustart mache. Am Anfang betraf es nur den Neustart. Nach dem Absturtz startet der PC immer von selbst neu und fragt, ob ich Windows normal oder abgesichert starten will. Ich klicke auf normal und dann startet er normal. Natürlich erscheint auf dem Desktop die obligatorische Start-Fehlermedlung und die Frage, ob man nach einer Lösung suchen will.

Zuerst hatte ich meine Grafikkarte bzw. den Treiber in Verdacht und habe diese deinstalliert sowie andere Treiber verwendet. Fehler blieb. Dann dachte ich, es liegt vielleicht am RAM und habe Memtest86 einmal durchlaufen lassen. Keine Fehler gefunden. "sfc /scannow" und "cleanmgr" brachten auch keinen Erfolg. Dann kam ich zu meiner Asus Xonar Essence STX Soundkarte und merkte, dass hier wohl das Problem liegt.
Ich habe sie deinstalliert und ohne den Treiber startet mein PC normal, wenngleich der Bildschirm im Vergleich zum alten MB etwas länger schwarz bleibt, bis der Desktop erscheint. Wenn ich dann den aktuellen oder vorherigen Xonar-Treiber nutze, stürtzt der PC wie beschrieben erneut immer ab. Sound und Menü funktionieren aber nach jedem zweiten Start ganz normal.

Erst habe ich mir gedacht "Dann lebst halt mit dem Start-Crash". Allerdings habe ich Angst, dass bei Treiberinstallationen oder v.a. Windows-Updates, welche Neustarts brauchen, dann irgendetwas schief geht oder auf Dauer Schäden entstehen.

Weiß einer von euch Rat? Danke. :)

Edit: Eine Theorie von mir ist, dass Sound- und Grafikkartentreiber sich nicht mögen. Meine R9 390 ist ebenfalls noch fast frisch und bei meiner R9 280 hatte ich davor nicht das Problem, sofern ich mich jetzt nicht irre.
 
Zuletzt bearbeitet:

DeusoftheWired

Admiral
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
9.759
Zuletzt bearbeitet:

KnolleJupp

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
14.647

Smilidon

Ensign
Dabei seit
Aug. 2015
Beiträge
185
Update von Windows aktuell ?

Anderen Steckplatz einmal versucht ?

Windows Treiber installiert oder die Treiber der Hersteller ?

Schau mal nach deinen Treibern (alle bitte durchschauen Chipsatz / VGA / usw...) ob die auch wirklich aktuell sind und nicht von 2006 ...
 
G

Galaxy9000

Gast
"...Wenn ich dann den aktuellen oder vorherigen Xonar-Treiber nutze, stürtzt der PC wie beschrieben erneut immer ab..."

Chipsatz Treiber aktuell? Hast Du den Windows-Treiber auch mal probiert ob es dann stabil läuft, ansonsten evtl. wenn möglich anderen Steckplatz versuche. Parallel würde ich den Support mal anschreiben, dafür ist der ja da.
 

Alizone

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2009
Beiträge
6
Welchen der verfügabren Treiber hast du für die Essence denn installiert?
Version 7.12.8.1794 und Version 7.12.8.1793

Nein. Den kannte ich bisher gar nicht. Probiere ich gleich aus.

Update von Windows aktuell ?

Anderen Steckplatz einmal versucht ?

Windows Treiber installiert oder die Treiber der Hersteller ?

Schau mal nach deinen Treibern (alle bitte durchschauen Chipsatz / VGA / usw...) ob die auch wirklich aktuell sind und nicht von 2006 ...
Windows Updates alle aktuell. Intel Chipsatz auch. Den Steckplatz habe ich auch gewechselt. Die MB Treiber von der Asrock Seite habe ich alle bis auf VGA installiert. Bei VGA kommt die Fehlermeldung, dass mein System nicht die Mindestanforderungen oder so erfüllt. Ähm ja? Catalyst hatte ich sowohl 15.7.1 als auch 15.11.1 Beta.
 
Zuletzt bearbeitet:

DeusoftheWired

Admiral
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
9.759
Version 7.12.8.1794 und Version 7.12.8.1793
Dann probier’s mal mit der Version 7.0.8.1821 vom 07.06.2013. Auch wenn Beta, japanisch und russisch dabeisteht, funktioniert der bei mir reibungslos. Der, den KnolleJupp vorgeschlagen hat, ist noch ’ne andere Möglichkeit.

Du kannst außerdem prüfen, ob die Karte richtig im PCIe-Slot sitzt und der Stecker für die Spannungsversorgung nicht wackelt. Ich erinnere mich daran, daß ich beim Einbau meiner Essence ziemlich herumwürgen mußte, bis der richtig drin saß. :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Smilidon

Ensign
Dabei seit
Aug. 2015
Beiträge
185
Naja, also wenn du aber das Mainboard und die CPU neu hast und der Fehler mitwandert, würde ich jetzt dann mal stark die Soundkarte in betracht ziehen, eventuell hat die doch einen schuss.

Hast du denn einen anderen PC, in dem du die mal einstecken kannst ?

Bios kannst du auch mal Updaten (falls noch nicht geschehen und nicht aktuell) .... hat bei mir schon oft wunder gewirkt.

Das System hast du ja neu aufgesetzt, also du das Board und CPU verbaut hast ?
 

Alizone

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2009
Beiträge
6
7.0.8.1821 und der Treiber von Knolle konnten das Problem auch nicht lösen :(

Werde die Tage nochmal schauen, ob Stromkabel (das hatte ich früher einmal vergessen ^^) und Karte an sich richtig sitzen bzw. beides nochmal aus und einstecken. Anderer PC ist da, nur ob der nen passendem PCIE Anschluss hat, weiß ich grad nicht.

Bios ist aktuell (1.50) und System wurde neu aufgesetzt. Als letzte Option setze ich es halt nochmal auf und wenn das Problem dann immer noch da ist, dann weiß ich auch nimmer weiter. Abgesehen vom Startproblem funktioniert ja sonst alles. :/

Danke für eure bisherige Hilfe. :)
 
Top