News Phanteks Eclipse P400A: Metallmesh trifft Lüfter- oder RGB-Steuerung

Narbennarr

Captain
Dabei seit
Apr. 2014
Beiträge
3.310
durchaus einen blick wert :)
 

Schnipp959

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
477
Gibt ja doch noch/wieder ein paar Gehäuse die sich den Airflow nicht von einer Glas/Plexi/Metall/Plastik-Wand in der Front verbauen und die Lüfter sich durch Mini-Schlitze Luft ziehen müssen.
 

Exit666

Commander
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
2.318
Da würde mich mal ein Temperaturvergleich mit dem geschlossenen P400 interessieren. Ich hatte damals etwas Bedenken, aber die Temps sind wirklich gut, da müsste das Mesh ja noch mal nachlegen.

Generell finde ich die P400 genial und nicht teuer für das gebotene!
 

PickNick

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.061
Wäre nett wenn es die Front auch als Nachrüstsatz für das normale P400 geben würde, dann schlage ich da glatt zu. Hatte zu Anfang vorne eine 280er X62 verbaut und das wird dann schon arg Laut damit die Lüfter genug schaufeln damit die Grafikkarte nicht zu heiß wird.
 

Exit666

Commander
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
2.318
@PickNick

Mein einziger Kritikpunkt am P400 - oben passt kein Radi, wegen des RAMs. Also Radi passt schon, dann aber keine Lüfter mehr. Wobei ich die AiO ohnehin lieber vorne habe.
 

Novocain

Lt. Commander
Dabei seit
März 2004
Beiträge
1.642
@PickNick genau das war auch mein Gedanke -das wäre super. Die Befestigung des Frontpanels ist jedenfalls gleich soweit man das Von den Bildern abschätzen kann bei Phanteks.

Kann man nur hoffen das auch ein P300A kommt - oder es auch hier nen Nachrüstsatz geben könnte...
 

Novocain

Lt. Commander
Dabei seit
März 2004
Beiträge
1.642
Hier stand Mist...
 
Zuletzt bearbeitet:

SJAFNWEIF

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
117
@AbstaubBaer
Zitat von CB:
Geschlossene Fronten sind wieder auf dem Vormarsch. So auch bei Phanteks: Die aktualisierten Gehäuse der Eclipse P400-Serie sind an der Vorderseite wieder luftdurchlässig.
:freak:

Die Nachfrage nach Gehäusen ohne Glasfenster scheint ja so gering zu sein, dass diese schon aus dem Programm gestrichen werden.
Hat die Befestigung des Glasseitenteils mit diesen fetten Schrauben eigentlich irgendeinen Vorteil? Es geht ja offensichtlich auch anders.
 

Edimon

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
527
Da würde mich mal ein Temperaturvergleich mit dem geschlossenen P400 interessieren. Ich hatte damals etwas Bedenken, aber die Temps sind wirklich gut, da müsste das Mesh ja noch mal nachlegen.

Generell finde ich die P400 genial und nicht teuer für das gebotene!
Nimm doch einfach die Front ab und vergleiche. Es hängt wahrscheinlich von der Zahl der Lüfter ab. Ich hatte damals in meinem P400 drei Lüfter vorne, wovon zwei am Radiator hingen. Ohne die Front hatte ich deutlich bessere Temperaturen. Einer der Gründe, warum ich das Gehäuse wieder verkauft habe.
 

Exit666

Commander
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
2.318
@Edimon

Oh wie peinlich. :D Das könnte man machen, ja. CB hat das P400S 2016 sogar getestet und gute Kühlung bescheinigt.
 

UNRUHEHERD

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
595
Mein P400s kann Lüfter und RBG Steuern, warum der schmu mit entweder/oder?
Das verstehe ich auch nicht. Ist beim neuen Corsair 220T genau dasselbe. Entweder leise oder bunt. Denn erst das Case kaufen und dann den RGB- oder Fan-Controller durch einen ersetzen, der beides kann, ist auch doof.

Im Zweifelsfall wäre mir die Lüftersteuerung wichtiger. RGB hätte ich aber auch mitgenommen, wenn das Case es unterstützt.

Na super - laut Caseking unterstützt der Controller maximal drei Lüfter. Bei dreien in der Front kann man den hinten nur ans MB anschließen .. Warum dann überhaupt einen Controller verbauen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Narbennarr

Captain
Dabei seit
Apr. 2014
Beiträge
3.310
Habt ihr kein vernünftiges Mainboard? Heutzutage ist doch jedes halbwegs aktuelle MB in der Lage ne große Menge an Lüftern zu steuern.
 

UNRUHEHERD

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
595
Habt ihr kein vernünftiges Mainboard? Heutzutage ist doch jedes halbwegs aktuelle MB in der Lage ne große Menge an Lüftern zu steuern.
Mein Mainboard hat zwei Anschlüsse und hat 55 Euro gekostet. Die meisten meiner Gehäuse der vergangenen Jahre hatten Controller oder ich hab ein Splitterkabel verwendet; dafür liefert der Anschluss auf dem MB aber wiederum zu wenig Saft. Kauft man das Kästchen separat, kostet es rund 20 Euro extra. Am einfachsten ist eben, wenn es mit dem Case kommt. ;-) Das erste Evolv uATX hatte einen 200 mm Lüfter vorn, einen 120 mm Lüfter hinten und einen Fancontroller, sodass man das Case mit hervorragender Kühlleistung stock verwenden konnte. Ich hasse es einfach, wenn z.B. zwei untaugliche Lüfter, ein Contoller mit zu wenig Plätzen, ein Controller für RGB oder nur PWM verbaut werden. Das kauft man dann in dem Wissen, einen Teil der Inneneinrichtung gleich wieder in den Müll zu geben. Silverstone zum Beispiel verkauft seine Gehäuse mit Fancontroller, die aber per Molex angeschlossen werden - da fühle ich mich gleich wieder wie in meiner Kindheit ...
 
Zuletzt bearbeitet:

Novocain

Lt. Commander
Dabei seit
März 2004
Beiträge
1.642
Naja Molex hat ja schon seinen Grund, ob das nun im Einzelfall sinnvoll ist, wäre noch ne andere Geschichte, aber die meisten Hersteller verbauen Molex weil man da einfach viel mehr Ampere durch schieben kann als bei SATA. So begründet es z.B. Aquacomputer und ich finde das auch nachvollziehbar, es würde sonst wieder die Anzahl der anschließbaren Lüfter begrenzen.
 

Exit666

Commander
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
2.318
Wäre nett wenn es die Front auch als Nachrüstsatz für das normale P400 geben würde, dann schlage ich da glatt zu.
Phanteks hat das Case auch auf Facebook vorgestellt und da haben schon einige nach der Front gefragt. Antwort von Phanteks: "More information regarding the front mesh panel will be available soon. "

Ich bin gespannt! :)
 

Novocain

Lt. Commander
Dabei seit
März 2004
Beiträge
1.642
Ich hab's bestellt, mal gucken wann es ankommt. Falls jemand ne Frage hat probiere ich die dann gerne zu beantworten
 

Pirolex

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
680
Ich bin mal gespannt.
Will mir ja eigentlich das Evolv X holen aber das Case hier hat sicherlich bessere Temps und sieht einfach schlicht aus.
 
Top