Phenom X6 DDR2?

Wannabe89

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
292
Guten Tag,

Möchte folgendes Board +CPU kaufen:

http://www.mindfactory.de/product_info.php/info/p640936_ASUS-M4A89GTD-PRO-AMD-890-AM3-ATX.html

http://www.mindfactory.de/product_info.php/info/p644819_AMD-Phenom-II-X6-1055T-2-80GHz-AM3-9MB-BOX.html
______________________________________________________

Möchte aber meinen Arbeitspeicher behalten (DDR2)
Es gibt doch boards die beides können.

Kann das oben genannte Asus den X6 überhaupt verarbeiten? steht nur X4 in der beschreibung.

Habt ihr mir ein Alternativ board...das etwa gleich viel kostet?

GRUß
 

prezioso

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
477
Der X6 funktioniert...jedoch nur DDR3 auf dem Board.

Verkauf deinen DDR2 Speicher und kauf dir dafür den DDR3.
 

Wannabe89

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
292
Packt dein ASUS M4A785D-M PRO den Phenom x6 ?
 

JJ31

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.130
ich will das gleiche machen und hab aktuell noch 8gb ddr 2 800 ram
lohnt es sich die bei ebay reinzustellen und zahlt man dann bei 8gb ddr3 ram nicht drauf?
 
A

AMD User

Gast
habe das msi dka 790 gx und da ist es möglich.und auf einnigenanderen auch.
 
T

towa

Gast
Generell packen doch ALLE am2+ Boards den Phenom X6 :D
ABER und nun kommts.... der Hersteller sollte den Support per BIOS geben,
also Herstellerseite aufrufen und einfach reinschauen (CPU Supportlist) :rolleyes:

Teils kann es sein, dass die Hersteller zu kleine BIOS Chips verbaut haben (512KB bspw.), diese können dann eventuell zu klein sein um auch noch die Infos zum X6 aufzunehmen, daher gibts da nix mit support.

Vorteil von DDR2 zu DDR3 ist glaub ich schwindend gering dafür lohnt der Aufwand mit verkaufen und neu kaufen nicht wirklich!?
 

KAOZNAKE

Captain
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.815
Top