• Mitspieler gesucht? Du willst dich locker mit der Community austauschen? Schau gerne auf unserem ComputerBase Discord vorbei!

News PlayStation 3 Hands-On: Was bleibt vom Hype?

Frank

Chefredakteur
Teammitglied
Registriert
März 2001
Beiträge
8.872
Nachdem Sony nun offenbar einen Monat hinter dem eigenen Zeitplan erste finale Developer-Kits der PlayStation 3 an einige Entwickler liefern konnte, war es den Kollegen von Kikizo Games vergönnt, sich gleich mehrere der finalen Dev-Kits zusammen mit drei Entwicklern ein wenig anzusehen und einen Blick auf den derzeitigen Entwicklungsstand der Spiele zu werfen.

Zur News: PlayStation 3 Hands-On: Was bleibt vom Hype?
 
JA...war es!
 
und wieder sind wir allen unkenrufen zum trotz, welche auch hier im forum massig abgegeben worden, bei der harten realität angekommen *lach*
 
mh...also die Konsole gefällt mir...aber der Controller sieht merkwürdig aus. Hab hier son alten billig Controller für PC rumfliegen der sieht ganz ähnlich aus...
Naja...ich bin eh eher der PC Zocker.
 
Meine Oma sagte immer: "Nichts wird so heiß gegessen, wie es gekocht wird".
Aber noch könnte ja der Iran massenhaft Playstation 3 Konsolen ordern, um dem Islam die Weltherrschaft zu bescheeren.
 
Das sieht Sony wieder mal ähnlich, wie bei der PS2 werden erst hammermäßige Clips geziegt, welche sich dann aber als Vorgerendert herausstellt.

Ich denke mal die PS3 wird auf dem selben Niveau wie die XBOX360 arbeiten, nicht besser als diese, aber das reicht doch auch.

Mich hätte es auch gewundert das die Grafiktechnik auf einmal so einen extremen Sprung wie in den Movies geziegt wurde gemacht hätte.

Etwas sorgen macht mir die Aussage das man noch meilenweit entfernt davon zu sein scheint, die Hardware in das vorgestellte Gehäuse zu packen. Wenn da nicht noch das end-Gehäuse um einiges größer sein wird.... denn die Wärme will auch wo hin.
 
Autsch! Die Typen von Kikiyo durften sicherlich nicht das volle ausmaß der Wahrheit mitteilen.
Aber wenn man schon ließt, das man die Hardware nicht ins Gehäuse bekommen wird, na dann gute Nacht.

Ich erlaube mir mal anzumerken, das ich die Arbeit von Microsoft dann doch eher schätzen würde, als die Märchen von Sony und ein Produkt, das ein Jahr jünger ist, als jenes von Microsoft, das aller vorraussicht nach keine grafischen Vorzüge zu bieten haben wird.

Klingt sehr danach, als wenn Sony ordentlich Marktanteile verlieren dürfte.

/EDIT: Wenn die PS2 da nicht wäre mit den kinderleicht kopierbaren Spieletiteln, wie man an jeder Ecke nachlesen darf.
 
Zuletzt bearbeitet:
ist ja für Sony ziemlich üblich... Große Klappe, wenig dahinter
 
Ich will ja jetzt nicht gehässig sein.
Aber das Debakel von der PS2 wiederholt sich.
Als die angekündigt wurde wurden Leistungswerte versprochen, die heute gerade mal von ultramodernen PC Grakas erreicht werden.

Aber geklappt hat das gerede ja schon. Wie oft habe ich hier schon von der PS3 gelesen, die 10mal so schnell ist wie ide Xbox 360 ^^.

Naja zum Glück wissen wir ja alle, dass es letztendlich nicht auf die Grafik ankommt. Für die PS2 gibt es schließlich viele gute Spiele. Und das obwohl sie hardwaretechnisch den fast 2 Jahre älteren Dreamcast nicht wirklich übertreffen konnte.

Nur, dass Sony immer so das Maul aufreissen muss und auch noch genau die Kundschaft anspricht die darauf anspringt geht mir auf den Keks.
 
Diese News decken doch mal wieder schonungslos auf, um was für einen Konzern es sich bei Sony handelt. Es wird eine undurchsichtige, mit Falschaussagen gespickte PR-Politik betrieben, um die unwissende Masse vermeintlicherweise zu beeindrucken.

Ich kann an dieser Stelle, wie auch schon einige poster vor mir, eine gewisse Schadenfreude nicht verbergen. Ohne hier auf irgendeinen Fanboyzug aufspringen zu wollen, bin ich auf die Kommentare der oftmals so arrogant postenden PS3-Gemeinde gespannt. *lol*

We're back in reality.
 
@LordCord: Also das Flamen am Schluss hätteste dir wirklich verkneifen sollen.
Es lag mir ebenso, sozusagen auf der Zunge, aber ich hab mich nochmal zurückhlten können.

Flamingthreads sind sooo langweilig zu lesen.

Nephylim´s letzter Satz spricht mir aus der Seele, aber das betrifft weis Gott nicht nur Sony, sondern so massenhaft viele andere Hersteller.
Trauriger Weise haben die damit soviel Erfolg, das die bescheuert sein müssten, es nicht wieder zu tun.
 
Zuletzt bearbeitet:
also wenn die PS3 dieses jahr zu weihnachten net zu kaufen ist hier bei uns, denn hol ich mir die XBOX 360
 
@Rodger: sorry, war mir mir auch nicht sicher ob ich es schreiben sollte. Aber vor dem Hintergrund der ganzen Xbox 360/Ps3 Rivalität, dem meiner Meinung nach unberechtigten Verriss der MS-Konsole nach dem Launch, war es einfach eine Art Genugtuung dies loszuwerden. Und dies alles wo ich kein Besitzer einer Xbox 360 bin und es auf absehbare Zeit auch nicht sein werde.

Das die Realitäten mit diesem Bericht wieder ein wenig Zurecht gerückt wurde ist einfach angenehm zu vernehmen. Nicht mehr aber auch nicht weniger. That's all!
 
na frühestens zu weihnachten und wenn die PS3 denn in Japan zu haben gibt, kann ich ja vergleichen und schaun ob sich es lohnt zu warten bis frühjahr, sonst werd ich zur XBOX greifen.
 
Ich bestell mir die XBox360 bis Sony mit der PS3 rauskommt bin ich alt und Grau ;)
 
Muha, ich hab mir erst die kommentare gelesen und dann dachte ich mir, in dem bericht geht es um die offizielle aufgabe sonys, da sie gar keine konsole haben(oder so was in der art) und dann les ich da die üblichen facts.....videos waren vorgerendert(2 tage nach e3 bestätigt), das einzige was ich dem bericht entnehmen kann ist, dass anscheinend aus "sicherer" quelle behauptet wird, dass die ps3 mehr berechnen kann und der cell damit anscheinend doch seine vorteile hat.......ICH FREU MICH AUF SPIELE MIT AUSREICHENDER GRAFIK UND PERFEKTER PHYSIK! Lieber HL2(mit havok2), als doom3(mit ähm, ohne physik). Ich weiß nicht, aber seit hl2 ist für mich physik einer der wichtigsten bestandteile eines spiel(zumindest in den meisten meiner lieblingsgenres)
 
Zurück
Oben