Portable Programme ins Startmenü und starten?

romeon

Commodore
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
4.559
Hi,

als absoluter Win10-Anfänger gehe ich von einem Fehler meinerseits aus :)

Folgendes "Problem":
ich habe viele Programme als portable, das sind meist keine speziellen Versionen, sdn solche, die sich über die Jahre halt bewährt haben und keine Installation brauchen. Z.B. etliche Videotools für zB Untertitel oder Bench-Tols wie AS SSD, Crystal Disk Info, CoreTemp, CPU-Z, GPU-Z, HD Tune und viele viele mehr.

Die habe ich unter Win7 einfach per Rechtsklick und Verknüpfung erstellen ins Startmenü->Programme gezogen, dort sauber in der mir passenden Reihenfolge arrangiert (thematisch, nicht alphabetisch) und es lief gut. Die Benutzerkontensteuerung hatte ich aus Gewohnheit immer aus, weil sie von Anfang an zu viel Zeit kostete.

Jahre später unter dem aktuellen Win10 scheint das so nicht mehr zu gehen. Es lassen sich nach ein paar Tests meinerseits scheinbar keine einzelnen Programme/Verknüpfungen ins Startmenü schieben und die Benutzerkontensteuerung hat allem Anschein nach auch keinen Funken dazugelernt.

Sind meine Wünsche wirklich so außergewöhnlich oder habe ich was übersehen?

Thx!
 

romeon

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
4.559
es sind einfach zu viele und so oft brauche ich sie nicht. Die Symbole sind oft auch nicht wirklich aussagekräftig ...
 

Baya

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
19.715
und einfach den ganzen Ordner "Portable Apps" an Start anheften :) ?
 

NameHere

Commander
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
2.158
Oder PortableApps Launcher
Unbenannt-1.jpg
Da kannst du alles in den Hauptordner schieben und hast es dann im Menü.
Die Apps die du über PortableApps ziehst werden automatisch aktuallisiert
 

romeon

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
4.559
interessant, kannte ich gar nicht, thx!

Ich hab jetzt fürs Erste wieder Classic Shell drauf (hatte ich bei Win7 auch, aber vergessen zu erwähnen), da lassen sich auch nach Belieben Verknüpfungen ablegen.


---
edit: wie es aussieht, kann man bei dem Portable Launcher keine eigenen Progs einbinden, also keine exes, nur Files mit Endung paf ....
 
Zuletzt bearbeitet:
M

miac

Gast
PortableApps ist ziemlich begrenzt bei Programmen, die nicht zum Paket gehören. Außerdem werden dotNet Programme nicht unterstützt (KeePass 2).

Besser ist dann z.B. die Lupo PenSuite oder LiberKey.

Bedenke auch, daß viele "portable" Programme trotzdem Einstellungen in die Registry schreiben. Das sollte aber bei den von PortableApps ausgelieferten Programmen nicht so sein.
 
Zuletzt bearbeitet: (oder LiberKey)

NameHere

Commander
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
2.158
Bsp. CPU-Z Ordner in den Hauptordner von PortableApps reinschieben. Den launcher neu starten und schon erscheint deine exe im Menü.
Schaut euch nochmal die Programme die bei mir drin sind. Da ist die hälfte nicht von PortableApps.
 
M

miac

Gast
CPU-Z ist im Paket, da muß man nicht selber schieben.

Und leider gibt es Programme, die Hilfsprogramme haben, die würden dann auch im Menü erscheinen, wenn man die Ordnerstruktur bzw. das Setup von PortableApps nicht einhält..
 

NameHere

Commander
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
2.158
Dann markierst du das was du brauchst als Favorit.
Die Lupo PenSuite scheint eine Kopie von PortableApps zu sein ;)
 
M

miac

Gast
Kann sein, hab ich mir schon länger nicht angeschaut. Ich nutze PortableApps.;)

Aber ich habe sie zumindest erwähnt...
 

romeon

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
4.559
ok danke. Wie ändert man dann die Reihenfolge bei der PortableApps Übersicht?
 

NameHere

Commander
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
2.158
Optionen?
 

romeon

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
4.559
flexibel geht das aber nicht, oder? Also so anordnen, wie es einem gefällt?
 

NameHere

Commander
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
2.158
Ich glaube nicht.
Nach häufigkeit der nutzung, alphabetisch und die Möglichkeit es eben als Favorit nach obe zu setzen.
Ich nutze das so auf fast allen PC's + USB Stick. Habe nur das installiert was es nicht Portable gab.
 

romeon

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
4.559
ok, danke dir! Ich werde mal noch etwas damit herumspielen.
 

jens aus B

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
773
also man kann die Anwendungen doch supereinfach kategorisieren.. einfach mit rechts anklicken

screenshot.4.jpg

gruß
 

romeon

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
4.559
Das ist sicher für viele praktisch, für mich aber zu umständlich. Ich will eine große Liste sehen, die thematisch geordnet werden kann. Geht wohl wieder nix über die Schnellstartleiste in Kombination mit Classic Shell.
 
Top