powercolor 5970 übertakten

intereddy

Ensign
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
167
hallo,

ich habe jetzt fast alle programme durch... atitool, afterburner, overboost-funktion... sobald ich den speicher ODER die gpu nur um 1 mhz nach oben veränder, fängt im windows-betrieb der untere bildebereich an flackern. im 3d-betrieb läuft jedoch alles, sogar bei erhöhung weit größer 100mhz. ich habe drei monitore mit 1920*1200 angeschlossen, 2xdvi und 1x displayport...

hat jemand eine idee hierzu? läüft alles über wasserkühlung.

gruß und danke, intereddy
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
78.967
Hat meine im Multimonitor-Betrieb auch gemacht.
Hast Du schon mal versucht die Windows-Takte was anzuheben? Oder läuft sie sowieso schon auf 400/1000 bei 3 Monitoren?
 

intereddy

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
167
sie läuft auf 400 und der andere kern auf 157... die kann ich nicht anheben..... oder gibt es hierfür auch ein tool?
 

Martricks

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
882
Das funtioniert nicht weil nach Takterhöhung, komscherweise die 400mhz für MultiMonitor danach auf 150mhz runtergetaktet werden. Und genau dann fängts an zu flackern. Musste mal beobachten. Ist so^^ eventuell mal anderen Catalyst testen. Ist auf jeden Fall ein Bug
 

intereddy

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
167
na ich hoffe, daß bald der nächste catalyst rauskommt, bei dem es geändert wird. kommt einem so vor, als wäre der takt bei der "einen"!!! gpu mit 157 zu niedrig und das bild fängt an zu stottern...
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
78.967
Mach Dir ein Profil im CCC, speicher das ab. Und dann editierst Du da von Hand 400/1000 in den 2D-Takt rein. Oder flash Dir ein von Dir angepasstes Bios.
atiflash und RBE funktionieren inzwischen mit der 5970
 

Martricks

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
882
Wie editiert man das genau? Hab da kein Plan von.
 
Top