PowerColor HD 4870 1GB / Bildfehler unter Windows

diehappy85

Newbie
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2
Hallo Zusammen,

ich habe folgendes Problem und ich hoffe Ihr könnt mir einige Tipps geben was es sein könnte:

Ich habe mir heute meinen PC zusammengebaut - alles wunderbar, bis auf die Grafikkarte (PowerColor HD 4870 1GB pcs)

Im Windows-Modus bekomme ich alle 5-10 Sek. einen kurzen, aber sichtbaren Bildaufbau (wackler)! Ist schwer zu bescheiben...sieht so ungefähr aus als wenn das Bild für nen Bruchteil einer Sekunde weg wäre!

Im CCC läuft die Karte mit den Standard-Werten:
GPU Taktrate: 780MHz
Speichertaktrate: 925 MHz

Sobald ich aber Folding@home-GPU (habe ich zufälligerweise ausprobiert und installiert) laufen lasse, gibts keinerlei Probleme!

Habt ihr irgendeine Idee an was das liegen könnte?

Vielen Dank!
 

Shypo

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
719
Falsch folding@home gabs schon zur X1900 Serie. Habe da mal selber gecruncht.

Immoment ist GPUGRID nur für nV Karten vllt meint ihr das ja.
 

Anduko

Ensign
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
250
Ne Folding @ Home gibt es auch für ATI/AMD.^^

Und ich hätte jetzt mal auf zu warm getippt. Oder der Ram ist kaputt aber das dann bei Folding @ Home wieder alles normal wird verwirrt mich. Mess mal die Temps mit GPU-Z.

Anduko
 

diehappy85

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2
Die Karte läuft stabil sobald Sie im CCC eine Aktivität von mehr als 5 % aufweist.
Die Temparatur liegt bei 45-50 C° stabil. Bei Spielen läuft sie auch konstant. Lediglich im Windows-Modus....wenn keine Aktivität vorhanden ist kommen andauernd diese Bildwackler vor. Ich habe jetzt schon alle Einstellung auf Werkseinstellungen zurückgesetzt um eine fehlerhafte Einstellung meinerseits auszuschließen ... das Problem bleibt leider!

Foldende Software/ Treiber sind installiert:

Treiber-Paketversion 8.561-081201a1-072273C-ATI
Catalyst®-Version 08.12
Anbieter ATI Technologies Inc.
2D-Treiberversion 6.14.10.6891
2D-Treiberpfad System/CurrentControlSet/Control/Video/{D8FB6DE6-C1D7-4BAC-BBE2-3635AB82AC1F}/0000
Direct3D-Version 6.14.10.0630
OpenGL-Version 6.14.10.8304
Catalyst® Control Center-Version 2008.1201.1504.27008


Soll ich evtl andere Treiber installieren?
 

DonDarkwood

Newbie
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1
Moin Moin habe 100 % das gleich Problem mit der gleichen Karte :(

Meine Lösung war im Ati Overdrive die VPU auf 500 Mhz und die Ram´s auf 900mhz zu setzten.Damit hört das flackern unter Windows auf . Neben bei ist es egal ob XP oder Vista die Probleme mit dem Blitzen sind die gleichen. Ist halt nur nervig die Einstellungen jedes mal zum daddeln hoch zu ziehen. Oder stimmt etwas mit unserer Karte nicht =???
Kann ja auch sein das unser Ram im Ar... :freak: ist oder die Sch... :freak: verkaufen . Bin auch auf andere lösungen aus
 
Top