News Preissenkung: PlayStation 4 ist ab morgen 50 US-Dollar günstiger

SchaGur

Banned
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
3.347
Im Playstation Event @ Paris wird man das wohl auch für die EU ankündigen.
 

calNixo

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.248
Naja die Preise sind ja jetzt schon stellenweise ganz gut!

369 Euro mit Uncharted Collection bei Media Markt.
299 Euro für die 1 TB-Variante NEU bei Amazon.
269 Euro für die 500 GB-Variante REFURBISHED ist eigentlich ebenfalls ok!
 

calNixo

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.248
@Wictale
Das war auch nur eine Aktion vergangene Woche. Oder vor zwei Wochen – irgendwann in dem Dreh.
 

Bitch Pudding

Banned
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
3.767
Bei mir will Amazon 367 € für die 1 TB Variante
Gabs vor ein paar Tagen im Angebot. Und "im Angebot" sollte man hier groß schreiben. Angebote unter der UVP gibts immer wieder. Aber wenn der Grundpreis sinkt, dann sinken mit der Zeit eben auch diese Sonderangebote immer weiter. D.h. 299€ Angebote werden demnächst zur Regel und stellen keine Ausnahme dar, für die irgendwelche Honks nen eigenen Thread aufmachen.

In den News ist untergegangen, dass mit der Preissenkung auch einige offizielle Bundles für das Weihnachtsgeschäft verknüpft wurden:



Für 350 US$ bekommt man also nicht (nur) die PS4, sondern auch Uncharted Collection oder Star Wars Battlefront.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hipvip

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
518
da sony keine exklusives für weihnachten hat, müssen sie über en preis gehen.
 

Bitch Pudding

Banned
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
3.767
Der einzige Grund gegen eine Preissenkung in Europa ist die derzeitige Marktdominanz der PS4 hierzulande. Trotz schwachem Yen war Japan schließlich einer der ersten Märkte, auf dem der Preis in der gleichen Größenordnung reduziert wurde. Nur hat die PS4 in Japan eben noch einiges aufzuholen.

Ich schätze die Wahrscheinlichkeit auf eine Preissenkung der PS4 in Europa noch in diesem Monat sehr, sehr hoch ein.
 

pirateninja

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
119
Der einzige Grund gegen eine Preissenkung in Europa ist die derzeitige Marktdominanz der PS4 hierzulande. Trotz schwachem Yen war Japan schließlich einer der ersten Märkte, auf dem der Preis in der gleichen Größenordnung reduziert wurde. Nur hat die PS4 in Japan eben noch einiges aufzuholen.

Ich schätze die Wahrscheinlichkeit auf eine Preissenkung der PS4 in Europa noch in diesem Monat sehr, sehr hoch ein.
Die PS4 kann in Japan nichts aufholen. Der japanische Heimkonsolenmarkt ist tot. Da gibt es praktisch nichts mehr zu holen.
 

Bitch Pudding

Banned
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
3.767
Nun, sehe ich anders. Speziell für die Japaner gabs auf der PS4 schlicht noch keinen Systemseller, zu "westlich" war das bisherige Programm bisher ausgelegt. Das dürfte sich auch kurzfristig und trotz Preissenkung nicht grundlegend ändern. Aber mit Persona 5, The Last Guardian, Danganronpa 3, der ganzen Phalanx an JRPGs die Square 2016 und 2017 raushaut sowie PSVR (SummerLesson!) könnte sich das alles schlagartig ändern (Betonung auf "könnte")
 

Bible Black

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
716
Wird ja langsam immer interessanter, gerade wo langsam auch Persona 5, Star Ocean 5, Tales of Berseria etc., vor der Tür stehen. Ich warte aber doch lieber weiterhin geduldig auf eine komplett neue HW Revision wie damals die X360 / PS3 Slim.
 

dreivier

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
629
Würde ich mir fürn guten Preis nur für Star Wars: Battlefront kaufen da mein Schlappi das nicht schafft, mal gucken wie der Preis zu Weihnachten ausschaut, aber schon mal gut das es langsam aber sicher abwärts geht...
 

DerKonfigurator

Captain
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
3.354
Für den Preis bekomme ich keinen PC mit dem ich so zocken kann wie auf einer Konsole... Leider...
 

Pappschuber

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
715
Die Systeme sind ja auch subventioniert und die Kosten werden über Lizenzgebühren der 69,99€ Spiele und PS+/XBLG Jahresgebühr von etwa 60€ wieder eingespielt. Das sollte immer mitbedacht werden.
Das ist aber etwas übertrieben. 60€ für ein Jahr PS+ oder XBL Gold? Selbst im PSN Store kostet die Jahresmitgliedschaft "nur" 49,99€. Hält man nach Angeboten Ausschau zahlt man deutlich weniger. Ein Jahr Gold gibt es eigentlich immer für unter 30€.
 
Top