[Problem] Club3D X800XL PCIe

Kaspa

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2005
Beiträge
38
@ all

Habe folgendes Problem, der Bildschirm friert bei neueren Games (Star Wars Republic Commando, Splinter Cell 3) immer ein und es hilft nur noch ein Restart.
Nur Act of War läuft ohne Probleme.

Woran könnte das liegen, der Lüfter der Grafikarte sheint auf den ersten Blick i.O???


System:
AMD Ahtlon64 3200+ "Winchester"
MDT 1024 MB Ram
Club3D X800XL
MSI K8N Neo4 Platinium
Artic Cooling Silentium T2 Gehäuse (inkl. 350 Watt NT)

Treiber:
ATI Catalyst 5.3
ATI Tool 0.24B7
AMD CPU Driver (Cool`n Quiet aktiviert)
MSI Bios 1.1
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
Sind die Spannungswerte und Temperaturen in Ordung?
Chipsatztreiber installiert?
 

stummerwinter

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
8.767
Passiert das gleich bei offenem Case?

Teste mal den Speicher mit MemTest oder Prime, ob da Fehler auftreten!

Edit: Ich denke das NT können wir ausschließen, RIO (siehe Sig) zieht beim 3DMark03 + 05 mit CPU @ 2,4 GHz etwa 160 W...;)

Edit: bin gerade mal am testen, der geht bis auf 185 W hoch...:freak:
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
49
Hi

die Club 3D hat als eine der wenigen x800XL Karten einen zusätzlichen
6-poligen Stromanschluss, hast du den angeschlossen?

Ansonste kannst du mit dem ATI Tool mal die Taktrate der Karte heruntersetzen,
und sehn obs dann stabiel läuft.
 

stummerwinter

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
8.767
Den 6-poligen Anschluß hat meine Powercolor auch...;)

Was für Temps zeigt zB der Rivatuner an?

BTW: ich konnte bei mir den Catalyst 5.3 nicht instalieren, hab den 5.2er drauf (keine Ahnung warum der nicht ging)...;)
 
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
49
Zitat von stummerwinter:
Den 6-poligen Anschluß hat meine Powercolor auch...;)

Was für Temps zeigt zB der Rivatuner an?

BTW: ich konnte bei mir den Catalyst 5.3 nicht instalieren, hab den 5.2er drauf (keine Ahnung warum der nicht ging)...;)

Meine alte "defekte" Ultra AGP hat sogar 2 Anschlüsse :evillol: :evillol: :evillol: :evillol: :evillol: :evillol:
 

Thagor

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
269
ok ich gehe mal davon aus das das system ganz neu zusammen gestellt ist also ich habe auch ein A64 3200+ für 754 name des cores is mir gerade entfallen ich hatte auch MDT speicher und auch 1024MB bei mir lag es 100% am speicher es funktionierte mit beiden 512 riegeln einzeln wunderbar nur zusammen gab es probleme. Nim einfach mal ein Ram Baustein raus und probier ob es geht

Gennerel is nen frezz zu 90% nen problem mit dem Prozi/mb/ram.
 

Andy4

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
6.172
Hattest du zufällig eine Nvidia Karte zuvor drinnen? Dann kann ich dir wirklich nur zu: Driver Cleaner raten.
1. Driver Cleaner installieren.
2. Grafikkarten Treiber und Control Panel/Center deinstallieren.
3. Windows im Abgesicherten Modus starten und Driver Cleaner öffnen.
4. Grafikkarten Treiber beider Hersteller (Nvidia und ATI) auswählen und die Reinigung durchführen.
5. Windows wieder normal starten, und die Treiber wieder installieren.

Directx 9.0c hast du installiert?`

Gruß Andy
 

Kaspa

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
38
Also es ein neues System!!!

Der zusätzliche Stromanschluss ist nicht angeschlossen.

werde hete mal den RAM testen und hoffen das es daran liegt. Hat denn noch jemand Erfahrungen mit MDT Speicher???
 

Humptidumpti

Moderator
Moderator
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
25.560

Humptidumpti

Moderator
Moderator
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
25.560

Chefkoch

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
15.426
Möchtest du jetzt meine Aussage mit deiner noch zusätzlich unterstützen, oder widersprechen?

*verwirrung* :D

Ist denn ein Stromanschluß vorhanden, oder nicht? :freak:
 

Kaspa

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
38
Also MemTest hat keine Fehler festgestellt.Habe das Game Stolen nochmal gestet, dabei gibt es wiederum kein Probleme.
 

stummerwinter

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
8.767
Hatte meine MDT´s mit 2,5-3-3-7 @ 2,6 laufen, allerdings auf einem NF7... :rolleyes:

Hast Du jetzt den zusätzlichen Stecker dran, den brauchst Du definitiv!
 

Kaspa

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
38
Es lag definitv am Speicher, der dumme Händler hat die Rams falsch eingebaut.

Das System sollte im Dual-Channel Modus laufen was aber nicht ging, weil die Bausteine in Slot A/C waren. Richtig ist aber A/B
 
Top