Problem mit dem Energiesparmodus

optistylaa

Ensign
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
211
Hallo,

ich habe folgendes Problem.
Ich kann meinen Computer problemlos in den Energiesparmodus versetzen. Aber wenn ich ihn dann wieder aus dem Energiesparmodus zurücksetze, dreht der Lüfter auf 100% und mein Bildschirm bleibt schwarz.

Das nervt mich ein wenig denn ich möchte meinen PC wenn ich mal für ein paar Stunden aus dem Haus bin nicht belasten. Herunterfahren ist find ich auch ziemlich blöd, den PC öfters am tag hoch- bzw. runterfahren ist auch nicht gerade gesund.
Habe Win 7 64bit.

Hattet ihr mal ähnliche Probleme oder wisst wie sowas wieder funktionieren kann ?.

Noch ne kleine Frage: Ist es schlimm den PC von morgens bis Abends laufen zu lassen?

Danke
 

DerKleine49

Banned
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
3.358
@
du kannst mit den Energiesparmodus den PC in den Standbymodus versetzen.
start=> herunterfahren=>WEITER > Energie sparen!
 

optistylaa

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
211
jaaaa, genau das habe ich ja gemacht xD und ich bekomme den oben genannten fehler :D
 

SilenceIsGolden

Captain
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
3.875
Herunterfahren ist find ich auch ziemlich blöd, den PC öfters am tag hoch- bzw. runterfahren ist auch nicht gerade gesund.
Der Energiesparmodus ist nicht "gesünder" als das Herunterfahren, vor allem lohnt sich das Herunterfahren und evlt. Ausschalten per schaltbarer Steckdosenleiste schon, wenn der Rechner für ein paar Stunden nicht gebraucht wird.
Jedenfalls altern die Komponenten durch Wechsel von Erwärmen und Abkühlen und die Festplatte wird durch das Hochdrehen belastet, aber alles das passiert auch im Energiesparmodus.

Die Ursache dass er nicht mehr aufwacht, kann vieles sein. Ich würde ein BIOS-Update machen, falls verfügbar, dann im BIOS die Standby-Einstellungen prüfen. Da gibt es S1 und S3, S3 ist der "richtige" Suspend-to-RAM Energiesparmodus. Danach Treiber für Mainboard (Chipsatz) und Grafikkarte aktualisieren.
Ich hatte selbst schon, dass er nicht mehr aufwachen wollte und mit einem neueren Grafiktreiber gings dann.

MfG
 
Top