Problem mit IBM Thinkpad T42

PH4veLow

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
106
Hallo,
Ich habe mir bei Ebay ein IBM T42 gekauft doch wenn ich eine Windows XP oder Windows 7 CD einlege kommt immer der Fehler ?!
(Anhang)
 

Anhänge

  • IMG_0607.jpg
    IMG_0607.jpg
    532,7 KB · Aufrufe: 324
B

b3nn1

Gast
Schaut nach Netzwerk-Boot aus. Hast du einfach nur die CD eingelegt und gebootet oder auch gesagt, dass er von der CD booten soll?
 

PH4veLow

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
106
Habe auch gesagt dass er von der Cd booten soll (im Bios)
 

Domski

Captain
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
3.179
Schau mal, ob du mit F12 das Boot Device auswählen kannst.
Also Thinkpad starten, auf F12 hämmern udn schauen, ob was kommt.

Alternativ: Deaktiviere mal den Netzwerkboot.
 

PH4veLow

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
106
Ja wenn ich beim Start auf F12 drück kommt die auswahl mit was ich booten will und wenn ich dann ATASHI DVD-Rom auswähl kommt immer noch der gleiche Fehler :/
 

Eisbrecher99

Commodore
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
4.350
Zieh doch mal die BIOS-Batterie für 10min raus und lade das Bios mit Default-Settings. Bei einem gebrauchten Teil ist das nie verkehrt.
 

Touchthesky

Vice Admiral
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
6.820
blinkt die LEd am DVD Laufwerk überhaupt, wenn dein Notebook versucht, von dort zu booten? Denn es könnte auch sein, dass dein DVD Laufwerk ne Macke hat
Ergänzung ()

p.s. ansonst versuch erst mal, Windows 7 über nen USBStick zu installieren und dann unter Windows überprüfen, ob das DVD LW in Ordnung ist
 
Top