Probleme mit dem Bildschirm bei neuem Windows 10 PC.

Rollimops

Cadet 1st Year
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
9
Hallo Leute,

habe seit gestern den neuen Aldi Medion P62020 Computer. Er läuft hervorragend bis auf das Bildproblem. Es sind z.B. die Symbole in der Taskleiste nur zur Hälfte sichtbar und das X beim Firefox-Browser nicht sichtbar. Also ein Teil vom Bild ist abgeschnitten. Komischweise war vorhin das Bild komplett angezeigt worden, aber nach einem Neustart durch ein Windows-Update war alles beim alten. Wie bekomme ich Problem in den Griff?
Hab schon einmal die Auflösung verändert hat aber nichts gebracht. Die Taskleiste hab ich auch mal hochgezogen, aber dann war unten ein dicker schwarzer Balken. :-(

Wäre für kompetente Hilfe Eurerseits sehr dankbar.

Liebe Grüße
Rollimops
 

Bruzla

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
1.927
Ja Moin,

die Rechner kommen vorinstalliert, oder?

Ich würde mir erstmal einen frischen Windows-Stick für eine Neuinstallation herrichten und das Betriebssystem neuinstallieren, um die ganze OEM-Software loszuwerden (zusätzliche Virenscanner und ähnliches).


Wenn schon wichtige Daten drauf sind, diese natürlich vorher sichern!

Edit: Die Garantie sollte ja mit einer Neuinstallation nicht verloren gehen, oder?
 

HITCHER_I

Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
2.177
Der Bildschirm ist über HDMI angeschlossen?
Das klingt nach einem Problem in den Treibereinstellungen für HDMI, das Zoom auf 1:1 stellen, bzw. aus, hier dürfte Overscan aktiv sein.
 
Top