Probleme mit neuer Festplatte.

Elo1991

Newbie
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
6
Guten Tag,

ich habe mit einen neuen Rechner zugelegt vor ca. 1ner Woche. Am Anfang war alles Supi bis mir aufgefallen ist das die Festplatte oft und lange auf 100% Auslastung läuft. Ich habe mehrere Sachen dazu gelesen das es evt. an Windows 10 liegen könnte wie z.b (Superfetsch).

Auch beim Starten läuft die Festplatte ca. 7minuten auf 100% und ich habe fast alles beim Autostart deaktiviert.

Könnte es sein das die Festplatte evt. defekt ist?
Ich würde mich sehr über eure Hilfe freuen.
Vielen Dank im Vorraus.


PC Daten:
I7 Prozessor neuste Generation
HDD Festplatte 1Terabyte
Nividia GTX 1050 ti
Gigabyte Mainboard
8 GB Arbeitsspeicher
 

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
18.472
Warum kaufst du dir auch ein Rechner ohne SSD?
Was für eine Festplatte ist es genau?
 

DJKno

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
5.389
Ist es wirklich eine HDD oder doch eine SSD?
Wenn HDD ist das bei Windows 10 sogar normal.
HDDs als Systemplatte haben längst ausgedient.
 

Elo1991

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
6
Hallo Nilson,

weil ich das andscheind nicht für relevant gehalten habe .

Was für eine Platte das genau ist kann ich dir grade leider garnicht sagen.

Hast du eine Idee ??


LG
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
46.992
@Elo1991:
ein aktueller i7, aber dann nur ne HDD, ne 1050ti und 8GB RAM? interessante konfig.

SSD ist mittlerweile pflicht.
 

Markchen

Commodore
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
4.342
Die Zusammenstellung ist fürn Hintern und keinen neuen PC ohne SSD (und das seit Jahren!) Prüf mal im Taskmanager was die Auslastung erzeugt.
 

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
18.472

Elo1991

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
6
Ist es wirklich eine HDD oder doch eine SSD?
Wenn HDD ist das bei Windows 10 sogar normal.
HDDs als Systemplatte haben längst ausgedient.
Moin DJKNO ,

ich denke das es eine HDD ist bei dieser Größe und ich habe nur 900 Euro Bezahlt für den Rechner.

Ich habe mehrere Programme Runtergeladen um zusehen ob es eine HDD ist. Leider wird es dort nicht angezeigt weder SSD oder HDD.

Auch in der Geräteverwaltung von Windows nicht.

LG
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
46.992
@Elo1991:
900€? für das? klingt nicht gerade nach nem guten deal. kannst das teil noch zurückgeben? ne ordentliche 1TB-SSD kriegt man aktuell btw schon für 100€.

welche programme denn? ich schließe mich mal dem vorschlag mit Crystal Disk Info an.
 

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
18.472

Markchen

Commodore
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
4.342
Wie bist Du an diese Kiste für 900!!! Euro gekommen? Hast Du bei Amazon nach GamingPC gesucht oder was?
 

Cardhu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
10.139
Geh mal in den Geräte-Manager:
Dort steht bei Laufwerke eine Bezeichnung. Bitte mal kopieren
Und schau auch mal, was das für ein Prozessor ist. hab da so eine Vermutung :D
 

Cardhu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
10.139
Ist ne normale HDD.
Schau bitte noch nach dem Prozessor und ob du die Kiste noch zurückschicken kannst.
 

hybridlite

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2017
Beiträge
256
Windows + R (drücken)
dfrgui (eingeben)
OK

steht da....
Solid-State-Disk = SSD
Hard disk drive = HDD
 

bisy

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
16.385
Lade dir mal bitte das Programm CPU-Z runter, damit auslesen welches Mainboard und CPU du hast. Und das auch mal posten
 

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
18.472
Ok, ne normale 7200rpm HDD. Nicht das schnellste aber Windows sollte "normal" laufen.
Aber wie @Deathangel008 schon sagt. Viel rumdoktern würde ich da nicht. Zurückgeben und was gescheites kaufen
 

Elo1991

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
6
Top