Probleme mit $Recycle.bin auf Externer Partition

Nikolaus117

Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
2.672
Hey Leute,


da ich nicht weiter komme und google nicht helfen konnte
muss ich wohl hier auf euer Wissen zurück greifen ;)

Also das Problem besteht darin das der papierkorb auf H:\ ca 40 GB groß ist

mit HD Tune Pro Folder Scan finde ich ihn.

Würde ihn gerne leeren, aber es geht nicht.

in Windows kann ich ihn nicht finden, nicht löschen und auf nicht eisntellen das ich garkeinen haben will, also direkt löschen ohne in den Papierkorb zu verschieben.

Nun formatieren wollte ich erstmal nicht da ich Momentan meine Daten nicht zwischen Speichern kann.

Wie bekomme ich diesen Ordner leer/leerer ?
 

Anhänge

PsychoPC

Banned
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
6.719
Musst systemwiederherstellung für die platte ausschalten wenn ganz pech platte komplett formatieren ging am ende nur noch bei meiner 500GB
 

xD88

Ensign
Dabei seit
März 2009
Beiträge
134
Bei Ordneroptionen auf Ansicht und denn geschützte Systemdateien anzeigen Haken rausmachen und schon siehst du den Recycle.bin und kannst denn Inhalt löschen.

edit/ @PsychoPC: ich glaube nicht das das was mit der Systemwiederherstellung zu tun hat
 
Zuletzt bearbeitet:

darkarchon

Commander
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
2.428
Rechtsklick auf Papierkorb, Eigenschaften und die reservierte Groesse fuer den Papierkorb auf individuellen Festplatten anpassen. Wozu es diesen Muell ueberhaupt noch im Windows gibt ist echt fragwuerdig.
 

PsychoPC

Banned
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
6.719
xD88 ich schalts auf meine anderen platten ausser C immer ab und das problem mit Recycle.bin hatte ich auf meiner 500GB der inhalt lies sich nimmer löschen sei es Ccleaner oder Eraser nix da die belegten Gb´s blieben also musste restlichen daten sichern platte killen
 

Nikolaus117

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
2.672
Rechtsklick auf Papierkorb, Eigenschaften und die reservierte Groesse fuer den Papierkorb auf individuellen Festplatten anpassen. Wozu es diesen Muell ueberhaupt noch im Windows gibt ist echt fragwuerdig.
Das funktioniert nicht so wie gewollt, bleibt weiter bestehen schon vorher probiert


Bei Ordneroptionen auf Ansicht und denn geschützte Systemdateien anzeigen Haken rausmachen und schon siehst du den Recycle.bin und kannst denn Inhalt löschen.

edit/ @PsychoPC: ich glaube nicht das das was mit der Systemwiederherstellung zu tun hat
Argh gleich mal Probieren, natürlich. versteckte Ordner hab ich eingeblendet aber die geschützten Datein nicht. Hätte ich auch selbst drauf kommen können

@ xD88 perfekt Problem gelöst, mehr wollte ich nicht. Aber warum zuhölle bleiben manchmal Daten im Papierkorb obwohl sie gelöscht werden sollte. Wenn ichs jetzt mach gehts immer.
 
Top