Probleme mit Vista

hörbYY24

Cadet 1st Year
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
8
hallo,
mein vista 64bit home premium bootet nicht wenn ich meinen pc einschalte, weil der kernel nicht gelesen werden kann... wenn ich "windows normal starten" wähle, fährt der pc normal hoch. wenn ich jedoch den pc "neu starte" dann fährt er ganz normal runter und dann ohne den fehler wieder hoch..
Auch PlugAndPlay funktinoniert nicht richtig... ich habe eine externe festplatte (NTFS) und einen card-reader, welche zwar erkannt werden, für die aber kein treiber installiert werden kann... ...
ich hab auch gerade meinen usb-stick angeschlossen.. auch für ihn kann kein treiber installiert werden ....... das ist schlimm ich kann so nicht mehr arbeiten, da meine ganzen daten auf diesen medien sind...
es gibt für diese geräte auch keine treiber da sie alle plug and play fähig sind, ex existieren nur treiber für win98

bitte helft mir, danke schon mal
 
Zuletzt bearbeitet:

hörbYY24

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
8
ich habe gehört, dass es sein kann das das mainboard kaputt ist... kann das sein??? weil so geht er ja dann normal.. ich find dazu echt nirgends was...
 

Jud

Banned
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
105
Versuchs doch mal mit ner Linux LiveCD.
 

hörbYY24

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
8
hm ich hatte schon mal linux aber ich hab mir ja extra vista gekauft
 
Top