Radeon 6950 revision2 Shader unlock ohne Erfolg

Bong Smoka

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
356
Hallo liebstes Forumbaseboard!

Model
ich habe mir diese 2GB Sapphire Radeon HD 6950 (11188-00-40R) gekauft und eingebaut!

http://geizhals.at/a605984.html



Lautstärke und Geschwindigkeit
Eindrücke nach Einbau in Gedankenreihenfolge:
1. SCHEISSE keine dual bios mehr
2. sehr schwer (cool)
3. ist nicht so lang wie das Referenzmodel Länge ca. 25cm (+-0,5cm)
4. unter 2D sehr angenehm leise
5. die geht ab (crysis & heaven benchmark)
6. 900 Mhz Core clock scheint kein Problem...(lüfter bei 60%)

Leider ist mir jetzt nach einiger Betriebszeit der Lüfter doch zu laut... Ich betreibe ein Antec P182 Gehäuse mit Noctua Lüftern und der Lüfter der Grafikkarte sticht ab 40% wirklich fies heraus.. (ein leichtes rattern!)

Daher werde ich mir auf längere Sicht den Alpenföhn Heidi GPU Kühler holen, der kann mit einem 120mm Lüfter betrieben werden...

http://geizhals.at/a437053.html

Overclocking
Ich betreibe die Karte ohne Veränderung der Voltzahlen zur Zeit auf 900Mhz GPU (default: 800) und 1300Mhz Speicher (default: 1250). Die Grenzen nach oben habe ich noch nicht weiter ausprobiert!

Ich mußte feststellen, dass MSI Afterburner zwar auf den ersten Blick ein sehr geiles Tool zum Übertakten der Karte ist, aber den Übertaktungswert als festen Wert einstellt und damit die Energiesparfunktionen aushebelt... Sapphire Trixx macht das besser! Also Trixx verwenden!

Bios MOD
der BIOS MOD mit der PHP Methode der einfach nach bestimmten Hexwerten sucht und ändert um die shader freizuschalten funktioniert! Nur kann ich das BIOS nicht flashen, mehr dazu nach dem PHP Code den ich aus einem anderen Forum habe:
PHP:
<?php
$file=@file_get_contents("original.bin");
if ($file===FALSE)
{
	echo "Could not find input BIOS. Put it in this folder and name it original.bin\n";
	exit();
}

$search=chr(0x4A).chr(0x8D).chr(0x54).chr(0x22).chr(0xFF).chr(0x0F).chr(0x49);
$idx=strpos($file, $search);
if ($idx!==FALSE)
{
	$idx+=strlen($search)-1;
	$file[$idx]=chr(0x43);
	$file[33]=chr((ord($file[33])+6) & 0xFF);

	file_put_contents("modded.bin", $file);
	echo "BIOS has been modded successfully and saved as modded.bin\n";
} else
{
	echo "Could not find byte sequence in file.\n";
}
?>
Das BIOS der Grafikkarte läßt sich ohne Probleme mit GPUZ oder sonstigen Tools auslesen und auch mit dem Ati Bios Editor (http://www.techpowerup.com/rbe/) editieren.

Als erstes habe ich das BIOS heruntergeladen und es mit der PHP Methode erfolgreich verändert (Shader freigeschaltet)!

Anschliessend habe ich mit ATI Winflash 2.0.1.13 (http://www.techpowerup.com/downloads/1919/ATI%20Winflash%202.0.1.13.html) versucht das BIOS auf die Karte zu schreiben, was nicht funktioniert! (auch nicht mit unlock) Es erscheint immer die Fehlermeldung, dass das BIOS nicht geschrieben werden kann...

Danach habe ich mir einen USB Stick mit DOS darauf erstellt und versucht das BIOS mit ATIFLASH (http://www.radeon3d.org/downloads/ati_software_und_tools/atiflash/) auf die Karte zu bekommen, auch das schlug fehl! (HP USB Format & USBDOS)
Folgende Befehle habe ich versucht:
Code:
atiflash -p 0 modbios

atiflash -unlockrom 0
atiflash -p 0 modbios

atiflash -f -p 0 modbios

atiflash -p 0 -sst modbios

atiflash -p 0 -st modbios

atiflash -p 0 -atmel modbios
Immer werde bei Ausführung die Unterschiede der BIOS Versionen aufgelistet und anschliessend folgende Meldung ausgegeben:
Code:
ROM not erased
ERROR 0FL01
BIOS & Flash Daten:
Flash Type: PM25LV010
BIOS p/n: 113-4E18600-542
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
837
Dir ist schon bekannt das AMD bei der Rev.2 der 6950 den Lasercut anwendet ?
Was nicht mehr vorhanden ist kann auch nicht mehr Frei geschaltet werden!!
 

Manaa

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
87
Schön geschrieben, aber vllt in Zukunft vorher gucken bevor man kauft ^^
 

Ruff_Ryders88

Commodore
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
4.800
@mickythebeagle: ist das jetzt offiziell? ich dachte es wären bisher nur vermutungen gewesen
 
L

ltkrass

Gast
@TE Ich will mir ggf. die gleiche Graka kaufen, könntest du mir sagen wie lang sie inkl. Kühler ist ist :)?
P.S.: Mit welchem Netzteil betreibst du die Karte?
 
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
837
es wurde von AMD bestätigt das die Cuts kommen, hätteste mal nur die News über die Powercolor 6950 Lesen sollen die vom Werk aus auf 6970 geht.
http://ht4u.net/news/23258_powercolor_pcs++_6950_hat_nur_eine_begrenzte_lebenserwartung/

Wenn sowas bekannt wird das es geht, muss man sofort ein solches Modell kaufen, war bei den ersten Athlon II x4 genau so bei denen sich der L3 Freichschalten lies. 2 Monate Später gabs nur noch die echten Athlon Kerne ( Propus) zu kaufen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bong Smoka

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
356
Dir ist schon bekannt das AMD bei der Rev.2 der 6950 den Lasercut anwendet ?
Was nicht mehr vorhanden ist kann auch nicht mehr Frei geschaltet werden!!
Ja Okay, dann würde ich Fehler mit dem anderen BIOS bekommen, aber das Flashen geht ja nichtmal!

Schön geschrieben, aber vllt in Zukunft vorher gucken bevor man kauft ^^
Gab ja noch nix zu gucken, deswegen schreib ich das hier! Übertakten scheint Berichten aus Foren mehr zu bringen als das Freischalten der Shader.. von daher kein Weltuntergang!

@TE Ich will mir ggf. die gleiche Graka kaufen, könntest du mir sagen wie lang sie inkl. Kühler ist ist :)?
P.S.: Mit welchem Netzteil betreibst du die Karte?
Länge ca.: 25cm (+- 0,5cm)
Ich betreibe die Karte mit dem Enermax Modu87+ (EMG500AWT)

es wurde von AMD bestätigt das die Cuts kommen, hätteste mal nur die News über die Powercolor 6950 Lesen sollen die vom Werk aus auf 6970 geht.
http://ht4u.net/news/23258_powercolor_pcs++_6950_hat_nur_eine_begrenzte_lebenserwartung/

Wenn sowas bekannt wird das es geht, muss man sofort ein solches Modell kaufen, war bei den ersten Athlon II x4 genau so bei denen sich der L3 Freichschalten lies. 2 Monate Später gabs nur noch die echten Athlon Kerne ( Propus) zu kaufen.
Ja, das hatte ich sogar gelesen! Da HT4U aber die einzigen waren, die darüber berichteten habe ich es als unglaubwürdig eingestuft! Ist ja auch noch kein Beweis, kann das BIOS nur nicht Flashen
 

Quad-core

Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
8.541
Versuch bitte mal Atiflash.exe -f -p 0 modbios.rom .
 

whtjimbo

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
74
Ob ein Lasercut stattfindet sind bisher nur reinste Foren-Gerüchte, dazu sagt AMD doch nicht mal was, wenn man weiter liest . Ein Vergleich der Chipkennzeichnung kann zumindest ob Aufschluss geben, ob eine neue Revision raufgelötet wurde.
Aber vielen Dank an Bong Smoka! Es ist wohl der erste Bericht überhaupt zu der neuen Revision der Sapphire, das könnte mal ruhig auf die erste Seite der CB. Es hilft vielen anderen, die diese Karte kaufen wollten. Es ist das enttäuschend, dass der Lüfter der Karte unter Last nicht leiser arbeitet. Habe mir von dieser bzw. der 1GB Version mit dem gleichen Lüfter ein leises Arbeitsgeräusch erhofft.
 

Bong Smoka

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
356
Versuch bitte mal Atiflash.exe -f -p 0 modbios.rom .
-f (force) hatte ich auch probiert! sorry, hab ich vergessen zu schreiben :) aber danke!


Ob ein Lasercut stattfindet sind bisher nur reinste Foren-Gerüchte, dazu sagt AMD doch nicht mal was, wenn man weiter liest . Ein Vergleich der Chipkennzeichnung kann zumindest ob Aufschluss geben, ob eine neue Revision raufgelötet wurde.
Aber vielen Dank an Bong Smoka! Es ist wohl der erste Bericht überhaupt zu der neuen Revision der Sapphire, das könnte mal ruhig auf die erste Seite der CB. Es hilft vielen anderen, die diese Karte kaufen wollten. Es ist das enttäuschend, dass der Lüfter der Karte unter Last nicht leiser arbeitet. Habe mir von dieser bzw. der 1GB Version mit dem gleichen Lüfter ein leises Arbeitsgeräusch erhofft.
Dabei sollte man beachten, dass die Lautstärke immer im Auge des Betrachters liegt! Ich habe noch nie eine Grafikkarte mit einem Standardradiallüfter betrieben und habe ein absolut leises System....
Vorher hatte ich eine Radeon4850 mit AcceleroS1 und kleinen Scythelüftern! Verkaufe die bis Freitag bei Ebay, wer Interesse hat dem kann ich den Link zukommen lassen...
 

Anhänge

Lars_SHG

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
14.780
Auch ich danke für den Bericht! Vor allem im Namen all derer, die ständig nach einem Test der Karte fragen!

Aber mal zurück zu Deiner Karte - was Du zu der Lautstärke schreibst, erschreckt mich doch! In Game ist Deine Karte auf 55% Lüfter gegangen?
Das habe ich mit meiner Referenz noch nicht annähernd erreicht. Mein Rekord nach 3 Stunden Crysis war 37% - unter 3DMark und Heaven nicht mehr als 32%. Und da ist das Referenzdesign immer noch so gut wie lautlos!

Kannst Du das nochmal überprüfen? Im Umkehrschluss würde das ja bedeuten, dass die Karte sehr warm wird - wärmer als die Referenzkarte!
Oder hast Du einen schlecht gekühlten Tower?

Andererseits hast Du in dem anderen Thread ja auch das Lüfterprofil gepostet, was ich schon ziemlich absurd finde! 47% ab 50° und bis 83°- was soll denn eine solche Einstellung bringen? Ist das Original?
 
Zuletzt bearbeitet:
E

.:eViL:.

Gast
Hat diese Karte, also das Sapphire Design, auch keine 2 Bios mit Umschalter mehr?
 

Bong Smoka

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
356
Auch ich danke für den Bericht! Vor allem im Namen all derer, die ständig nach einem Test der Karte fragen!

Aber mal zurück zu Deiner Karte - was Du zu der Lautstärke schreibst, erschreckt mich doch! In Game ist Deine Karte auf 55% Lüfter gegangen?
Das habe ich mit meiner Referenz noch nicht annähernd erreicht. Mein Rekord nach 3 Stunden Crysis war 37% - unter 3DMark und Heaven nicht mehr als 32%. Und da ist das Referenzdesign immer noch so gut wie lautlos!

Kannst Du das nochmal überprüfen? Im Umkehrschluss würde das ja bedeuten, dass die Karte sehr warm wird - wärmer als die Referenzkarte!
Oder hast Du einen schlecht gekühlten Tower?

Andererseits hast Du in dem anderen Thread ja auch das Lüfterprofil gepostet, was ich schon ziemlich absurd finde! 47% ab 50° und bis 83°- was soll denn eine solche Einstellung bringen? Ist das Original?
ich habe das Lüfterprofil mit 900Mhz (standard: 800) gemacht, dabei habe ich den Heaven Benchmark und Prime etwa 30 minuten laufen lassen.Dann habe ich darauf geachtet, dass die Karte maximal 81°C wird.... so kam das Profil zustande!

45% Lüfterstärke ist genau der Wert, bei dem ich mit der Lüfterlautstärke leben kann! Ich betreibe das gesamte System bei Konstanten Lüftergeschwindigkeiten, außer jetzt die Grafikkarte...

Ich habe ein AntecP182 Gehäuse mit voller Lüfterbestückung, die Noctua lüfter laufen auf niedriger stufe mit einer Lüftersteuerung geregelt... Wie gesagt Lautstärke liegt immer im Auge (oder Ohr) des Betrachters!
 
Zuletzt bearbeitet:

hilfe-forum

Ensign
Dabei seit
März 2011
Beiträge
175
Also ich habe auch die "neue" Sapphire rev 11188-00-40R.

Bei mir hat das freischalten der Shader nach einigen versuchen geklappt. Zuerst hab ich mich auch geärgert weil ich glaubte die lässt sich nicht flashen (Sie läuft auch nicht mit nem 6970 Bios wohl aber mit einem modifizierten original Bios) Sie läuft nun stabil mit 1.225 V 980/1450. Ich bin sehr sehr zufrieden den mit den Werten (hab ein recht gutes Modell zu OC erwischt) ist sie schneller als eine Standard 6970. Bei Crysis 2 und CoDBO bleibt der lüfter meist auch in relativ leisen Bereich. Unter Vollauslastung mit furmark erreicht sie Max 91° bei den Games im schnitt 70° max. 80°

Ich werde sie im Dauerbetrieb aber nur mit 1,2 V 950/1250 laufen lassen denn das reicht auch völlig und der Unterschied zum Max. möglichen ist sehr sehr gering die Lebenserwartung aber sicher etwas höher.

Dafür das dies mein erster OC versuch mit einer GK war bin ich sehr zufrieden mit den Anleitungen hier im Forum klappt das auch sehr gut ;)

Jetzt muss ich nur noch meine Seitenlüfter im PC umdrehen damit sie auf die GK blasen dann sollte die Temp noch ein wenig sinken.
(Und ja ich hatte keine Ahnung und deswegen habe ich sie falsch rum eingebaut :D)
 

maddi2k

Newbie
Dabei seit
März 2011
Beiträge
6
Also ich habe auch die "neue" Sapphire rev 11188-00-40R.

Bei mir hat das Freischalten der Shader nach einigen versuchen geklappt. Zuerst hab ich mich auch geärgert weil ich glaubte die lässt sich nicht flashen (Sie läuft auch nicht mit nem 6970 Bios wohl aber mit einem modifizierten original Bios) :D)
Hab genau die gleiche Sapphire 2GB in rev 11188-00-40R aber bekomme den Unlock nicht hin. Obwohl atiflash (Version 3.84) bei unlockrom 0 ein OK zurückgibt, klappt das Aufspielen des gemoddeten BIOS danach leider nicht :( Kommt der gleiche Fehler wie bei Bong Smoka. Wie genau hast du das denn hinbekommen ?
 

hilfe-forum

Ensign
Dabei seit
März 2011
Beiträge
175
also wie schon per PN gesagt ich hab nur mit winflash das bios gespeichert mit den Tools der letzten pcgh DVD das Bios geändert (ich glaub das war ne .bat datei) und dann das bios mit winflash zurückgespielt (Windows 7 64 Bit als Admin die datei ausführen) musste nur das aufspielen und ändern ein paar mal wiederholen bis es klappte das hing immer irgendwie
 

C_Roon

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
463
Also meine Sapphire HD 6950 rev. 2 macht bei 40 Prozent Lüftergeschwindkeit keine merkwürdigen, ratternden Geräusche...
 
Top