Raidcontroller für Raid aus 8 Platten

sven.ghostrider

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
655


Hallo CBler,

da mein Server mittlerweile voll ist habe ich vor ein Raidsystem aufzubauen.
Gedacht habe ich dafür ersteinmal 4 und später 8 Festplatten vom typ Samsung HD154UI 1,5 TB (SpinPoint F2 EcoGreen), diese sind angenehm leise und auch mit wenig luft kühlbar.

Dafür benötige ich nur noch einen Controller mit folgenden Eigenschaften:

- PCIe x4 oder x8 oder x16
- 8 Sata oder SAS ports
- Zuverlässigkeit, meine daten sind mit Heilig !
- Möglichst Raid 6 oder Raid 5 + Hotspare
- Schnelle Übertragungsraten. (mind 80 MByte/s im lesen, 25 MByte/s im schreiben auch bei kleineren dateien)
- was nicht passieren darf sind hook ups, sonst bekommen einige programme probleme wenn die platten nicht erreichbar sind
- erweiterbarkeit, damit ich platte 5 - 8 nach und nach hinzufügen kann
- nicht zu teuer

einer den ich gefunden habe wäre dieser http://www.alternate.de/html/product/Controller_Serial_Attached_SCSI/HighPoint/RocketRAID_2680/304760/?tn=HARDWARE&l1=Controller&l2=Serial+Attached+SCSI, aber ich bezweifel dass er fürn Raid aus 8 platten schnell genug ist.

Das ganze ist geplant im weihnachteurlaub einzubauen.

Was würdet ihr empfehlen ?? bin über jede Antwort dankbar !

mfg Sven

 

sven.ghostrider

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
655
schonmal thx für die antwort
aber der ist mir echt zu teuer !
geht das nicht günstiger ?
 

Mayve

Ensign
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
238
Hab in meinem Homeserver jetzt nen Adaptec 1430 drin, mit 4 SATA Anschlüssen und PCIe x4, davon kannste mehrere in denen PC setzen, RAID Funktion wird nur 1,0,10 und jbod angeboten.
Win7 und Server 2003/2008 sind ja in der Lage nen SoftwareRaid5 zu basteln, das eigtl deinen Ansprüchen erfüllen sollte.

Bin damit sehr zufrieden.

Angebot von Alternate hört sich ja auch sehr verlockend an, scheint ja was drauf zu haben, dass miniteil.

PCIe x4 ist auf jeden Fall nicht zu langsam für deine Platten! (x4 = 4 Lanes (1 Lane = 250MB/s pro Richtung!)) macht also knapp 1GB/s/Richtung!
 
Zuletzt bearbeitet:

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
69.496
Qualität und Leistung hat nun mal seinen Preis. Da ist immerhin ein 550Mhz-Prozessor und 256MB Speicher drauf, die Du dringend für Raid5 und Raid6 brauchst.
Ausserdem kann er (vernünftig) so lustige Sachen wie Online-Migration (also Migration der Array-Größe), staggered Spinup (damit sparste ein überdimensioniertes Netzteil) und Smart-Werte-Durchreichen. Nebenbei gibts Treiber für fast jedes OS.

Ach ja. Wenn Dir Deine Daten heilig sind: Mach Backup. Ein Raid ersetzt das in keiner Weise.
 
Zuletzt bearbeitet:

sven.ghostrider

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
655
also geht das mit dem kleinen garnicht bzw nicht vernünftig ?
ne preisliche alternative so dazwischen .. ?

ein software raid will ich nicht, das würde mein server nie im leben schaffen und das ist auch abhängig vom OS

selbst pcie X1 dürfte reichen....aber solche großen controller haben eh meist pcie x4
 

Humptidumpti

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
23.021

sven.ghostrider

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
655
das sprengt jetzt doch irgendwie den preislichen rahmen, gibt aber wie ichs mir schon gedacht habe mit dem kleinen controller wenig sinn.
Was wäre denn bei 4 platten so angebracht ?
vllt gehts ja auch mit raid 5 @ 4*2TB=6TB, damit komm ich auch mal noch ziemlich lange hin....

hätt da jmd n guten vorschlag ?

das mit dem hotspare mög wohl sein...
 

Humptidumpti

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
23.021
Naja 4*2TB Platten im Raid 5 sind ja nicht 6Tb sondern netto irgendwas um die ~5,5TB.

Selbst da gehts bei Controllern erst ab knapp 250€ los.

https://www.computerbase.de/preisvergleich/a247462.html
https://www.computerbase.de/preisvergleich/a310212.html
https://www.computerbase.de/preisvergleich/a350693.html

Ich kann dir ja mal sagen woraus mein Server besteht.

Ich hab mir bei eBay einen LSI 8308ELP Raidcontroller ersteigert (Wie https://www.computerbase.de/preisvergleich/a423205.html nur ohne Raid 6). An dem hängen momentan 6*1TB Platten im Raid 5. Das Array werde ich anfang nächsten Jahres wohl auf 8*1TB aufrüsten müssen da mir der Speicher rapide ausgeht.

Bei so vielen Festplatten musst du dir auch überlegen wo du diese unterbringst.

Meine Festplatten sitzen zum Bleistift in 2 4*Sata/SAS Backplane Gehäusen.

Egal was du machst. es wird auf jeden Fall teuer werden wenn du Leistung haben möchtest.
 

sven.ghostrider

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
655
das unterbringen ist nicht das problem, hab ein gutes servergehäuse, welches passend umgebaut ist für die ganzen platten und trotzdem fast lautlos ist, da ich 2 meter daneben schlafe....hab ja nur 16qm für 2 leutz

jaja, das 1TB nicht ein TiB ist weis ich selber, darum geings ja garnicht

das als platte, kostet relativ wenig, ist mit 5900 rpm noch erträglich und hat 2TB
http://www.alternate.de/html/product/Festplatten_3,5_Zoll_SATA/Seagate/ST32000542AS_2_TB/343462/?tn=HARDWARE&l1=Festplatten&l2=SATA&l3=3,5+Zoll

wäre o ein kleiner auch noch ok ?
http://www.alternate.de/html/product/Controller_Serial_Attached_SCSI/Adaptec/RAID_2405/292576/?tn=HARDWARE&l1=Controller&l2=Serial+Attached+SCSI
 

sven.ghostrider

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
655
oh, war der falsche, morgen den rest, wenn ich nüvhtern bin:evillol:, wird heute nix mehr...
aber thx für die hilfe... !
Ergänzung ()

also ich glaub günstiger wirds wohl eh nicht...
somit wäre der wohl ok ?
https://www.computerbase.de/preisvergleich/a319084.html

in verbindung mit diesen platten...
http://www.alternate.de/html/product/Festplatten_3,5_Zoll_SATA/Seagate/ST32000542AS_2_TB/343462/?tn=HARDWARE&l1=Festplatten&l2=SATA&l3=3,5+Zoll

hat jmd vllt einen besseren vorschlag ? wäre erfreut drüber
Ergänzung ()

kann ich das raid5 erstmal aus 2*2TB machen und dann nach bedarf noch nummer 3 + 4 nachschieben ?
 

sven.ghostrider

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
655
wierso sollte ein raid5 aus 2 platten nicht gehen ? es ist zwar nicht sinnvoll aber sollte doch gehn ??
 

sven.ghostrider

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
655
naja, so kann man halt nur eine platte nutzen... erstmal
wären dann 2tb nutzbar statt 1,5 wie bisher
 

Humptidumpti

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
23.021
Du könntest ja einfach hingehen und 2*1TB Platte als Raid 1 anbinden (so hat man schonmal ne erhöhte Verfügbarkeit) und kannst so die 2TB nutzen. Wenn du die anderen Festplatten dann gekauft hast migrierst du das Raid 1 auf ein Raid 5 mit 3 oder 4 Festplatten. So würden dir bei einem Raid 5 aus 4*2TB Platten am Ende ~5,5TB zur Verfügung stehen. Nicht übel.

Der Controller sollte das können. Da bin ich mir aber nicht sicher. Zumindest meiner ist dazu in der Lage.
 

luckysh0t

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.480
wen du genügend pcie plätze frei hast kanste du dir ja auch 2 kleinere kaufen und die dan koppeln wobei dieses feature glaub nur teurere controller beherrschen, bin mir da aber nicht sicher
 

sven.ghostrider

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
655
raid 5 mit 2 platte ist ja ähnlich wie raid 1....das is ja dann auch fast egal....
dann hat der controller fast die doppelte power wie der core solo 2*1,2 <> 1,5 GHz
braucht der controller dann auch eine kühlung ?

"An den vier internen Ports dieses Unified Serial-Controllers lassen sich bis zu 256 SATA/SAS-Laufwerke über SAS-Expander anschließen." kann ich dann einfach so nach belieben mehr platten anstecken oder doch nur 4 ?

wie ist das mit dem controller wenn stromausfall ist ? was ist dann alles weg ?

mfg

EDIT: nein, ich habe nur einen pcie port, für mehr ist da auch kein platz
 
Zuletzt bearbeitet:
Top