News Razer Quartz: Rosa Peripherie als Valentinstagsgeschenk

Vitche

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
224
Zum diesjährigen Valentinstag veröffentlicht Razer eine rosa Version bereits bekannter Peripherie-Produkte: Neben Tastatur, Maus, Mauspad, Gamepad, Headset und Mikrofon gibt es zusätzlich auch ein rosafarbenes Blade-Notebook und eine Quartz-Hülle für das Razer Phone 2. Technisch neu ist jedoch keines der Produkte.

Zur News: Razer Quartz: Rosa Peripherie als Valentinstagsgeschenk
 

Balikon

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
464
Ich bin blind, ich bin blind, meine Augen wollten mein Herz schützen. (Al Bundy)
Ich finde, rosa ist eine wirklich scheußliche Farbe und das Bild, was zu der News gezeigt wird, macht es nicht besser. Vielleicht hier und da als Farbtupfer, ok. Aber so massiv geht das gar nicht.
Die Idee an sich ist aber witzig, Könnten sie mal in kleineren Auflagen für andere Farben bringen. Ein schönes, dunkles blau zum Beispiel.
 
Zuletzt bearbeitet:

Shelung

Captain
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
3.976
Da sieht man mal wieder, bei Feiertagen geht's nur um Frauen.

Sogar der eigene Geburtstag ist bei vielen nichtmal mehr eigen.
Was kauft dir Freundin? Etwas was sie am Mann gerne sieht/riecht etc. :D
 

Syrato

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
730
Also, meine bessere Hälfte, würde mich eher verdutzt anschauen und diese umtauschen gehen. Sie hat sich eben gerade fast tot gelacht 😁, als ich ihr von dem Artikel erzählt habe. (Zum Glück steht sie ned auf Rosa)
 

AppZ

Lt. Commander
Dabei seit
März 2011
Beiträge
1.496
Ich bin männlich, 28 Jahre alt, mir in meiner heterosexualität sehr sicher, trotzdem finde ich das Razer Blade und die Peripherie in der Farbgebung schon irgendwie sexy :D
Ich weiß auch nicht wie ich das grad begründen oder erklären kann.
 

Hitomi

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
294
Ich dachte erst dies währe ein zu früher Aprilscherz.
Manche würden sowas als sexistisch bezeichnen. Ich schüttel schon immer wieder den Kopf wenn manche Discounter Rosa und Minzgrüne Küchengeräte anbieten. Jetzt schwappt das ganze auch schon zum Gamingzubehör über.
 

DarkInterceptor

Commander
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
2.763
keine der frauen in meinem freundes und bekanntenkreis stehen auf rosa.
nichtmal meine kleinen schwestern und deren töchter.
vermutlich müsste man das regenbogenbunt lackieren und ein einhorn draufkleben dann wirds eher gekauft.
 
Zuletzt bearbeitet:

Raucherdackel!

Commander
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
2.069
Ich bin männlich, 28 Jahre alt, mir in meiner heterosexualität sehr sicher, trotzdem finde ich das Razer Blade und die Peripherie in der Farbgebung schon irgendwie sexy :D
Ich weiß auch nicht wie ich das grad begründen oder erklären kann.
Da bist du nicht der einzige. Ein Freund von mir, Anfang dreißig, verheiratet und drei Kinder, über 2m groß und sehr füllige Statur, kauft seit Jahren rosa und Pinke Accessoires. Pantoffeln, Turnschuhe, Motorradhandschuhe, Regenschirm.
Jedem wie es ihm gefällt.
Für ihn wäre das hier nix, ist zu 'farblos'. Es muss knallig Pink sein^^^
 

KillX

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
662
Meine Freundin würde mich vor die Tür setzen wenn ich ihr davon was kaufen würde, vor allem an Valentinstag (weil sie keine Komerzfeiertage unterstützen will).
 

RYZ3N

Commodore
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
4.979
Ich weiß nicht weshalb man so etwas auflegt, ganz ehrlich.

Ich kenne wirklich keine Frau [auch kein Mädchen] die auf solche Farbgebungen steht, schon gar nicht bei Hardware und Peripherie.

Aber Geschmäcker sind nun mal verschiedenen.
 

Shririnovski

Commander
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
2.324
Ich steh auch nicht auf Rosa. Und die hier gezeigten Teile sind in komplett Rosa auch nicht wirklich hübsch. Aber für mal eine Weile könnte ich mir eine Weiß/Rosa Farbkombination in meinem WaKü-PC tatsächlich vorstellen. Momentan ist er Weiß/Schwarz mit rotem Fluid ... das gegen Rosa tauschen ... ich glaub das mach ich sogar mal, ich muss den Kreislauf sowieso mal wieder reinigen. Ein paar Tropfen Pastell-Weiß mit rein und schauen wie es wirkt, wenn es nix aussieht hab ich endlich einen Grund mich nicht noch länger ums Säubern zu drücken :D

Was Razer angeht: Mutig. Ob es tatsächlich auf größere Nachfrage stößt sei mal dahin gestellt, aber das eigentliche Ziel haben sie damit jetzt schon erreicht: Razer ist mal wieder in aller Munde. PR-seitig definitiv ein gelungener Schachzug.
 

Corros1on

Commodore
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
4.404
Da sieht man mal wieder, bei Feiertagen geht's nur um Frauen.
War es je anders;)

Um auch mal auf der Idiotie der SJW mit schwimmen zu können. Es ist schon sehr Sexistisch von Razer einem Geschlecht, dass nur eine soziales Konstrukt ist eine Farbe zuzuordnen.;)

Meine Freundin würde mich wahrscheinlich komisch Anschauen und mir erklären, dass sie nicht meine Prinzessin oder Barbie währe, wenn ich es ihr etwas davon schenken würde.
Mir kommt sowieso kein Razer ins Haus, also mache ich mir deswegen keine Gedanken.

Aber jetzt mal ernsthaft, der Peripherie wurde nur eine neue Farbe verpasst, es wird nichts extra geboten, wie beispielsweise ein besonderes Logo oder die Möglichkeit den Namen der Angebeteten gravieren zu lassen.
 

Aphelon

Commander
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
2.446
Da sieht man mal wieder, bei Feiertagen geht's nur um Frauen.
Noch nie vom Schniblo-Tag gehört?

Es ist schon sehr Sexistisch von Razer einem Geschlecht, dass nur eine soziales Konstrukt ist eine Farbe zuzuordnen.
Die Farbe wird in diesem Fall mMn nicht einem Geschlecht sondern einem Feiertag zugeordnet. So wie Weihnachten = Rot/Grün und man damit auch verschiedene Formen und Zeichen verbindet, ist es beim Valentinstag eben Rosa und Rot mit Herzchen. Wer sagt denn, dass man am Valentinstag keine Männer beschenken darf? Wenn überhaupt ist also der Feiertag an sich sexistisch, wenn er sich nur an Frauen richtet.
 
Zuletzt bearbeitet:

edenjung

Banned
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
4.267
Hmmm anscheinend wissen die meisten nicht, das historische pink bzw. Rosa als Farbe von Männern genutzt wurde. Es stand für Männlichkeit und Stärke.
Blau dagegen würde als feminine Farbe gesehen, als schwach.
 

mykoma

Vice Admiral
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
7.078
Ich musste mich zuerst ernsthaft fragen, ob ich ein paar Wochen bewusstlos war und wir bereits den 1. April haben.

Kann mich nicht vorstellen, das die Auflage sonderlich viele Abnehmer finden wird, nicht alle Frauen wollen auch unbedingt alles in rosa.
Wo bleibt die himmelblaue Variante für die Buben?
 

Aphelon

Commander
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
2.446
Top