Rechner startet, zeigt aber kein Bild

RABAUZ

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
20
Guten Morgen zusammen,

ich habe seit gestern das Problem, dass mein Rechner nicht mehr in der Lage ist ein Bild zu zeigen. Ich habe meinen PC gestern mal wieder sauber gemacht (wie immer) und danach einfach nur normal USB / Strom Kabel etc. wieder verbunden. Anfangs dachte ich, dass es vielleicht an der Graka liegt, das stellte sich aber als falsch heraus nachdem ich eine andere Graka im selben System getestet hatte.

Mir ist aufgefallen, dass meine Graka kurz das Tempo der Lüfter anhebt und dann direkt wieder senkt. Da es immer super Problematisch ist sich die Sachen vorzustellen, habe ich das ganze kurz aufgenommen:

https://www.youtube.com/watch?v=tPajk9znaOA

Vielleicht hat hier ja jemand eine Idee woran das genau liegen kann. Ich bin gerade echt am verzweifeln... Ich glaube fast das es das MB ist, aber es gab halt keinen Indiz für einen Fehler im System...

Danke vorab für eure Hilfe!

mfg
 

Slayn

Commander
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
2.216
" dass es vielleicht an der Graka liegt, das stellte sich aber als falsch heraus nachdem ich eine andere Graka im selben System getestet hatte."

Finde den Fehler.
 

Maex1

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
482
Der erste 8 Pin Stecker ist nicht richtig drin würde ich sagen. Was wurde denn genau gemacht, lediglich das 8+6 Pin Kabel für die Stromzufuhr abgesteckt oder die Karte komplett raus genommen ?
 

Smartcom5

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.704
Wie hast Du denn den Rechner gesäubert? Staubsauger/Druckluft?
Hast Du währenddessen die Lüfter arretiert um eine Einspeisung von Fremdspannung zu verhindern?


In diesem Sinne

Smartcom
 

RABAUZ

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
20
Der erste 8 Pin Stecker ist nicht richtig drin würde ich sagen. Was wurde denn genau gemacht, lediglich das 8+6 Pin Kabel für die Stromzufuhr abgesteckt oder die Karte komplett raus genommen ?

Wenn der Stecker nicht richtig drin wäre, dürfte die Karte ja eigentlich garkeinen Saft bekommen. Ich habe die Grafikkarte aber beim sauber machen garnicht ausgebaut. Erst nachdem die Fehler aufgetreten sind. Obwohl man ja auch dabei quasi kaum was falsch machen kann.

Wie hast Du denn den Rechner gesäubert? Staubsauger/Druckluft?
Hast Du währenddessen die Lüfter arretiert um eine Einspeisung von Fremdspannung zu verhindern?

In diesem Sinne
Smartcom

Ich habe das mit einem Pinsel gemacht und einem Staubsauger. Bewusst hat der Staubsauger (Plastik) das MB aber zu keiner Zeit berührt. Ich habe den PC natürlich davor vom Strom entfernt. Die Lüfter habe ich nicht arretiert. Ich habe sie aber auch garnicht drehen lassen bzw. an der Grafikkarte nicht mal sauber machen müssen.
 

pupsi11

Banned
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
12.473

Maex1

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
482
Wenn der Stecker nicht richtig drin wäre, dürfte die Karte ja eigentlich garkeinen Saft bekommen. Ich habe die Grafikkarte aber beim sauber machen garnicht ausgebaut. Erst nachdem die Fehler aufgetreten sind. Obwohl man ja auch dabei quasi kaum was falsch machen kann.

Die Grafikkarten funktionieren zum Teil außerhalb der Spezifikationen auch ohne externe Stromzufuhr, (PCI-E Slot liefert ja ~75Watt) so falsch ist mein Gedanke nicht, die geschilderte Problematik und das aufgenommene Video deuten zumindest für mich darauf hin. Ansonsten die Karte im anderen Rechner testen wie bereits richtig erkannt.
 

RABAUZ

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
20
So, ich habe meine Grafikkarte jetzt erfolgreich in einem anderen System getestet. Damit fällt die Grafikkarte wohl raus. Habt ihr sonst noch Ideen woran das liegen könnte? Die Steckerverbindungen habe ich jedenfalls schon überprüft.
 

Smartcom5

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.704
Einmal den Sitz des Rams und der jeweiligen Stecker wie S-ATA, Front-panel & Co überprüft?
Gibt der Rechner ein Bild, wenn alles vom Board getrennt ist, außer Grafikkarte? Null-Methode probiert?


In diesem Sinne

Smartcom
 

RABAUZ

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
20
Einmal den Sitz des Rams und der jeweiligen Stecker wie S-ATA, Front-panel & Co überprüft?
Gibt der Rechner ein Bild, wenn alles vom Board getrennt ist, außer Grafikkarte? Null-Methode probiert?


In diesem Sinne

Smartcom

Hey, das mit der Null Methode hat mir wirklich geholfen! Danke sehr. Der Rechner läuft nun wieder. Es scheint also kein Hardware defekt zu sein sondern lediglich irgendein Kabel das nicht richtig dran war. Als ich nur den RAM + Graka dran hatte, habe ich wieder ein Bild bekommen. Dickes danke an dich!
 

Smartcom5

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.704
Immer wieder gerne …

Schön, daß er wieder läuft und herzlichen Dank für die Rückmeldung – wird immer seltener. thump19x18.gif


In diesem Sinne

Smartcom
 
Top