• Mitspieler gesucht? Du willst dich locker mit der Community austauschen? Schau gerne auf unserem ComputerBase Discord vorbei!

recht gehen an PB zurück

ChickenWing

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
955
Endlich ist genau DAS eingetreten, auf was ich schon seit langer zeit gehofft hatte :daumen:

"Wir bekommen die Rechte an Gothic zurück, wenn wir Risen 2 fertig gestellt haben. Warum? Weil wir diese nur für eine gewisse Zeit an unseren Ex-Publisher verkauft haben"

http://www.buffed.de/Arcania-Gothic...Rechte-gehen-an-Piranha-Bytes-zurueck-819167/

Ich hoffe inständig, dass Gothic wieder zu alter Stärke zurückfinden wird und genau das werde ich den Jungs und Mädels auch zutrauen.
 
Zuletzt bearbeitet:
P

phelix

Gast
Toll, die Reihe hat ihren Schaden doch eh abbekommen. Nach einem gewissen Teil sollte man ne Spielreihe dann auch mal zuende gehen lassen, wurde doch eh mit jedem Teil schlechter. Da kann man lieber neu anfangen anstatt die alte Last mitzuschleppen (auch wenn sie nicht von ihnen verursacht wurde).
 

XRJPK

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
811
:lol: und was bringt das ? Gothic 3 war auch scheiße .. :D
 

uhrzeit

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
619
das ist doch mal ne gute nachricht.
Schade nur dass die Reihe dennoch so verhunzt wurde.

Die einzige Rettung die ich für die Gothic Reihe sehe, wäre die Geschichte ab Ende-Gothic 2 wieder aufzurollen. Diesmal aber wieder im alten Stil (G3 war halt auch schon ziemlich sch****)

Oder eben R.I.P Gothic. Und Risen die volle Aufmerksamkeit zu schenken.
 

K@tsche

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
897
Vorsicht Mädels!

Ich merke an, dass Mike nicht ich ist (insbesondere ist er in keiner Form ein "Rechtsgelehrter"). Insoweit "take his comments with a grain of salt" wie der Engländer sagt.

Für mich besteht kein Anlass, unsere Vertragslage mit Jowood zu kommentieren. Dass wir aktuell nicht an Gothic arbeiten ist allseits bekannt. Jowood hat momentan auch andere Sorgen. Spekulationen über die Zukunft nach Risen 2 sind genau das - Spekulationen.

Eins allerdings noch:
Piranha Bytes befinden sich (und befanden sich in den letzten Jahren) nicht in einem Rechtsstreit mit Jowood. Die Klage Jowoods gegen Koch Media hat mit uns nichts zu tun.

Quelle: http://forum.worldofplayers.de/forum/showpost.php?p=15759475&postcount=17
 

Flipper44

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
771
Endlich! Ich bitte darum, an Gothic 2 anzuschließen. Das Spiel ist immer noch das beste und ich kann es jedes mal wieder aufgrund der absolut genialen und tiefgreifenden Story durchspielen. Kein anderes Spiel konnte mich je so in den Bann ziehen.
Hoffentlich nehmen sie sich ein Beispiel an dieser genialen Spieltiefe und der Story. Die Grafik kann von mir aus auf der Strecke bleiben.
 

zenturio xy

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
1.718
Naja, auch wenn die jetzt nicht Gothic 5 oder so rausbringen können Sie ja immer noch Teile darin mitnehmen, wie z.b. die Namen der 5 Freunde (Gorn, Jester usw.) und Myrtana, Korinis usw.

aber dumm fand ichs trotzdem, dass sich PB damals auf den Deal eingelassen hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
I

Ich bin neu

Gast
Ich würde vorschlagen wir vergessen Gothic 3 und PB knüpft nahtlos an die Story von G2 bzw. G2 NdR an.
Aber ich finde Risen ist auch gelungen, wir werden sehen was der 2. Teil bringt.
 

K@tsche

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
897
Ich denke nicht, dass PB wieder etwas in Sachen Gothic machen wird unabhängig davon, wie es mit den Rechten aussieht; die Aussage ist sowieso mit Vorsicht zu genießen (siehe meinen Post weiter oben!). Ich sehe zwei Optionen für PB (zusammen mit Deepsilver):

1. Sofern Risen 2 auch ein großer Erfolg wird, an dieser Marke festhalten und sie weiterentwickeln.
2. Unabhängig von dem Ausgang mit Risen 2 etwas Neues aufprobieren.

Mit Gothic würde man sich nur einen unnötigen Klotz ans Bein binden, quasi alle Probleme der alten Serie INKLUSIVE allem, was Jowood für Mist mit Gothic angestellt hat, wieder "einkaufen". Ich sehe keinen guten Grund für PB unter der Marke "Gothic" auch nur ein Spiel zu entwickeln. Risen steht für den Neuanfang, Gothic ist das Bugspiel ohne Leben für Casualgamer!
 

Eisbrecher99

Commodore
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
4.470
Die will ich mal sehen, die G3 besser als Teil 1 & 2 finden. :D

Ne, aber bei Spieleserien wie "Simon the Sorcerer" wurde ein Teil auch von den Entwicklern ausgeblendet und wird auch nicht als Fortsetzung anerkannt, da das Spiel so hunds'miserabel war.

Aber die Geschichte hat seit Teil 3 einfach einen Knacks'. In Teil 2 bricht man mit dem Schiff und seinen Freunden zum Festland auf, mit dem eigentlichen Hauptziel die restlichen Tempel Beliars zu finden und zu zerstören. Der Krieg gegen die Orks war eher ein Nebenschauplatz, was aber dann im 3. Teil komplett über den Haufen geworfen wurde.
 

pimsi

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
78
Zitat von Eisbrecher99:
In Teil 2 bricht man mit dem Schiff und seinen Freunden zum Festland auf, mit dem eigentlichen Hauptziel die restlichen Tempel Beliars zu finden und zu zerstören. Der Krieg gegen die Orks war eher ein Nebenschauplatz, was aber dann im 3. Teil komplett über den Haufen geworfen wurde.

Das wäre doch die perfekte Vorlage für einen Neuanfang (auf dem Festland). :)
 
Top