Recoverypartition klonen?

Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
237
#1
Ich kenne mich im Bereich Datensicherung gar nicht aus.

Es geht darum, dass ich vermeiden will Recoverydisks zu brennen für mein Notebook, wozu ich noch einen externen Brenner kaufen müsste.

Ist es möglich die Recoverypartition auf eine externe HDD zu kopieren/klonen und diese bootfähig zu machen?

Thx.
 
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
2.805
#2
Eine saubere Lösung wäre es, eine Neuinstallation mit aktuellen Treiber zu sichern anstatt der Recoverypartition.
 

Traveller

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
237
#4
@hayden: Ich habe keine Win7 Vollversion

@ryan_blackdrago: Das heißt, wenn man noch ein externes Programm braucht um wieder die Klondaten zu lesen, dass die geklonte Recoverypartition nicht bootfähig ist?
 
Top