Reicht das vorhandene Netzteil?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

JJJT

Lt. Commander
Registriert
Feb. 2008
Beiträge
1.984
Hallo,

ein bekannter möchte möglichst günstig einen "normalen" Gamingrechner haben.
Jetzt habe ich noch ein BeQuiet L7 300W hier rum liegen, eine Radeon HD 7870 PCS+, ein Gehäuse und einen DVD-Brenner.

Jetzt wollte ich neu noch einen mittelklasse i5 + Mainboard, eine SSD und eine Festplatte dazu kaufen.

In meinen Augen könnte das Netzteil es packen, auch wenn es etwas eng wird. Was meint ihr?
(Das Netzteil hat keinen eignen PCI-E Stromstecker. Müsste also über Adapter laufen)
 
Sollte (knapp) reichen.

Die 7870 braucht gut 170 Watt - Dazu noch ein i5 mit sagen wir mal ~80 Watt oder so = 250 Watt. Dann hast du noch etwas für den Rest übrig.

Mit 350 Watt wärest du aber besser dran...
 
Zuletzt bearbeitet:
Das wird arg eng, auch wenn man bedenkt, dass Netzteile einem Alterungsprozess unterliegen und dann noch etwas an Leistung verlieren.

Es hat schon seinen Grund, warum das Netzteil nicht zwei 6-Pin PCIe-Stromanschlüsse hat.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Zurück
Oben