Resident Evil Resident Evil Zero Remastered Xbox random crash

pcblizzard

Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
2.953
Hi,

ich besitze die Resident Evil Collection für die XBox One und habe RE1 problemlos durchspielen können. Dann habe ich RE Zero angefangen und das Spiel stürzte bei der Scene ab wo man oben auf dem Dach vom Zug die Stromzufuhr wieder reaktiviert. Dann bin ich im Xbox Insider Ring gewechselt und konnte mit Billy bis zum Führerhaus spielen und da stürzte das Spiel dann auch ab, das Ganze ist reproduzierbar und auch nach einer Neuinstallation nicht behoben.

Hatte jemand das gleiche Problem und konnte dies beheben oder umgehen? Denn so macht es kein Spaß immer wieder vom letzten Speicherpunkt zu spielen und nicht zu wissen ob man vor dem nächsten Absturz speichern kann oder man 15 Minuten umsonst gespielt hat...
 

pcblizzard

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
2.953
Jepp schon alles durch aber ich habe mir die 1- und 2- und 3-Sterne Bewertungen im Store durchgelesen und die Abstürze scheint, leider, normal zu sein und Capcom hat auch noch keine Anstallten diesbezüglich gemacht es mit einem Update zu beheben. Auch bei Twitter schweigen die sich bei Nachfragen bzgl.des Problems aus.

Anscheinend gibt es die Abstürze aber nur bei Videosequenzen und nicht, wenn man eine Spielfigur selbst steuert, wenn man die Videos dann wenigstens ausstellen könnte...
 

yasun5

Ensign
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
131
habe das selbe problem das es immer an der gleichen stelle im spiel die xbonex abstürzen lässt (die sequenz in der das riesenvieh aus der decke kommt).
 
Top