RGB Header Asus Prime x370pro AM4 "kein rot"

smoothkill

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
21
#1
Guten Tag,
Ich habe ein kleines Problemchen mit meiner RGB Beleuchtung. Und zwar habe ich mal die PHANTEKS – LED (zwei)Strips RGB LED Starter Combo Set gekauft und installiert bzw. an der RGB Header meines Asus Prime x370 pro eingesteckt. So weit, so gut. Asus Aura installiert und alles lief wie es sein sollte. Doch nach ein paar Tagen wird nur blau und grün wiedergegeben. Spricht, ich kann nur noch dunkel blau bist hellbau anzeigen lassen. Das gilt auch für grün. Nur die Farben, die rot beinhaltet wie, orange, gelb usw. kann ich nicht mehr anwählen.
Am Anfang dachte ich erst, die stripes sind kaputt. Zufällig konnte ich irgendwo zwei neue billig erwerben. Angesteckt, kein rot.
Danach Treiber de,- und neu installiert (Asus lightcontroll bzw. Aura). Kein rot. BIOS update, kein rot.
Heute habe ich einen neuen RGB Adapter von Phantek gekauft. Das gleiche Dilemma. Kann es sein dass, mein Header am Mainboard von heute auf morgen einfach so defekt gegangen ist?

Hat jemand eine Idee? Danke mal im vor raus!

mfg smooth
 

Noir2022

Cadet 1st Year
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
11
#3
Hast du ein Multimeter(spannugsmessgerät) ? Falls ja mal von G (Masse) zum R(rot) Anschluss messen. Vorher PC einschalten und in aura Beleuchtung auf Rot einstellen. Da sollten dann rund 12Volt Anliegen. Wenn nicht hat es evtl den rot Kanal zerschossen. Bitte beim messen aufpassen das du mit den mess spitzen nichts kurzschließt. Am besten ein RGB-hader Kabel was du nicht brauchst zerschneiden und einzeln gegen die getrennten adern messen.
 

smoothkill

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
21
#4
Ich hab dieselbe Kombi, hast du schon eine Kalibrierung der Farben versucht?
Ja mehrere Male. Bei rot ist das Licht einfach aus.
Ergänzung ()

Hast du ein Multimeter(spannugsmessgerät) ? Falls ja mal von G (Masse) zum R(rot) Anschluss messen. Vorher PC einschalten und in aura Beleuchtung auf Rot einstellen. Da sollten dann rund 12Volt Anliegen. Wenn nicht hat es evtl den rot Kanal zerschossen. Bitte beim messen aufpassen das du mit den mess spitzen nichts kurzschließt. Am besten ein RGB-hader Kabel was du nicht brauchst zerschneiden und einzeln gegen die getrennten adern messen.
Ich werde am Wochenende einen Messgerät im Baumarkt besorgen. Und die alte RGB Adapterkabel dafür killen :)
Melde mich dann, wenn mehr weiß.
Danke für die Ratschläge btw.
 

smoothkill

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
21
#5
Hast du ein Multimeter(spannugsmessgerät) ? Falls ja mal von G (Masse) zum R(rot) Anschluss messen. Vorher PC einschalten und in aura Beleuchtung auf Rot einstellen. Da sollten dann rund 12Volt Anliegen. Wenn nicht hat es evtl den rot Kanal zerschossen. Bitte beim messen aufpassen das du mit den mess spitzen nichts kurzschließt. Am besten ein RGB-hader Kabel was du nicht brauchst zerschneiden und einzeln gegen die getrennten adern messen.
Könntest du mir sagen wo ich die Masseleitung am besten anbringen kann? Sorry bin nicht wirklich so bewandert damit.
 
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
245
#8
Joa, ist bei den meisten Messgeräten eigentlich egal wie rum. Wenn du dir Leitungen vertauschst steht halt ein Minus davor. Aber bitte aufpassen nix kurzzuschließen.
 

smoothkill

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
21
#9
Danke für die Antworten. Werde noch schreiben, ob sich was ergeben hat.
Messgerät bestellt (Baumarkt zu teuer), aber noch nicht da.
 

smoothkill

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
21
#10
So heute die Pins mit dem Messgerät geprüft. Der rote Pin bekommt tatsächlich kein Saft. Bei den anderen (grün,blau) dagegen zeigen Werte.
Kann man wohl nichts machen, schade. Dafür das Board wieder auszubauen und zu Asus zu senden, fällt auch ins Wasser. Und ist wohl die Mühe auch nicht wert, denke ich.
Aber danke für eure Mühe!
 

Noir2022

Cadet 1st Year
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
11
#11
Schade, sowas ist immer ärgerlich.

Falls du dennoch Fullcolor RGB willst, empfehle ich dir das:
Corsair Node Pro LED-Stripe set. Das ist zwar zugegebenermaßen etwas teuer, dafür aber auch echt schick.
https://www.alternate.de/Corsair/Lighting-Node-PRO-LED-Strip/html/product/1332872?
Dieses schließt du über ein USB Header auf bei Mainboard an und steuerst es anschließend über die Corsair Software.
Vorteil du kannst quasi jede LED der Strips einzeln Ansteuern und mit eine anderen Farbe belegen oder auch Farbverläufe und ähnliches darstellen.
 
Top