News RX 6950 XT, 6750 XT & 6650 XT: Details und Benchmarks zu AMDs RDNA-2-Refresh

SVΞN

Redakteur a.D.
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
22.644
  • Gefällt mir
Reaktionen: iron-man, DJMadMax, Pry_T800 und 16 weitere Personen
Mehr Leistung, mehr Verbrauch - wie oft hört man das die Tage. Ich wünsche mir, dass die neue Generation nicht so viel verbraucht wie angenommen und ich wieder eine gute Mittelklasse-Karte mit annehmbarem Verbrauch bekomme, wie meine GTX1070.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: snowpanter, qappVI, niminator und 53 weitere Personen
Wobei dann können wir indirekt mit Strom das ganze Haus im Winter heizen...

Direkte Wasserkühlung welche die Bodenheizung antreibt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Oudenstekelig, hemmi1982, iron-man und 10 weitere Personen
Sinnloser Brechstangenrefresh.
Aber dass die UVP nicht deutlich steigen, ist wiederum ein interessantes Zeichen, so es denn stimmt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: R4fiqi, bernyfritz, Bitcatcher und 21 weitere Personen
Wenn die UVP gleich bleibt spricht doch nix gegen die neuen Karten.

Früher gab es in jeder Generation so Mini Aufwertungen. Meine 6900 läuft jetzt schon locker 2750 MHz. Viel mehr wird bei den neuen auch nicht gehen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Mcr-King
Glaube kaum das am Ende mehr als 10% FPS bei rum kommen. Ich bleibe gespannt. Was mich mehr interessiert: möchte sich jemand diese Karten zulegen oder warten alle auf die "Next Gens" ??
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: ShiftyBro, Perdakles und ChowTan
cooler refresh. irgendwie hab ich das gefühl das diese mono gpus runter laufen werden als die nächsten multi gpu karten, diese generation wird wohl noch jahre gefragt sein
:D :freak::):heilig:
 
Zitat von Moep89:
Bisher sieht es tatsächlich gerade nicht nach Brechstange aus, sondern danach, als würde die Effizienz sogar steigen.
(einfach, weil der 18Gbps-GDDR6 im Vergleich zum vorherigem 16Gbps-GDDR6 tatsächlich nach drastisch besserem Speicher aussieht)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Unrockbar, electronish, Gast12345 und 8 weitere Personen
UVP... schön wär's, wenn man die Karten auch zu dem Kurs erwerben könnte...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Bulletchief, Strahltriebwerk, Michael vdMaas und 2 weitere Personen
Ist eben fraglich, ob sie nun doch auf neuem N6 Prozess basieren, oder noch auf älterem N7P.
Hat AMD sich noch nicht offiziell dazu geäußert?
 
JA, aber das ist keine offizielle Aussage von AMD.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Colindo
Na mal sehen wie dann die Preise und Verfügbarkeit aussehen werden, wenn das passt könnte es durchaus eine 6750XT werden, bis zur 7700/7800XT.
 
meinst Du nicht, @SV3N hätte eine offizielle Aussage eingefügt, wenn es eine geben würde?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: NMA und SVΞN
Zitat von derbe:
Glaube kaum das am Ende mehr als 10% FPS bei rum kommen. Ich bleibe gespannt. Was mich mehr interessiert: möchte sich jemand diese Karten zulegen oder warten alle auf die "Next Gens" ??

Wenn jetzt meine 1070 kaputt gehen würde, dann würde ich mich über die 10% Mehrleistung natürlich freuen für den gleichen Preis. Sonst kenne ich nur Leute, die auf die nächste Generation warten. Der Sprung wird deutlich sein und wenn man nicht ganz oben zugreift, dann bekommt man auch mehr Performance und weniger Stromverbrauch durch das 5nm Verfahren.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Dimensionday, iron-man, Gast12345 und 3 weitere Personen
AMD muss reagieren. Sie haben seit 18 Monaten keine HighEnd GPU veröffentlicht. So funktioniert der Wettbewerb. Da Nvidia hohe Verbräuche zur Norm gemacht hat (Marktführer), kann AMD nachziehen.

Der Shitstorm wäre groß, wenn AMD eine 350 Watt Karte raus haut, um eine Nvidia Karte, die 250 verbraucht, zu schlagen...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: niminator, Dimensionday, Dimitri Kostrov und 4 weitere Personen
Naja ich freue mich eher auf RDNA3: VCN 4.0 ist bestätigt und enthält AV1 Encoding und End-to-end-DCC und wahrscheinlich noch mehr.
 
Zitat von RichieMc85:
Früher gab es in jeder Generation so Mini Aufwertungen.
Naja, Navi 21 kam im November 2020 raus; wenn es ~18 Monate später eine aufgebrezelte Version davon gibt, die nur dank höherer TDP höhere Taktraten fahren kann und dazu nach besseren Speicher bekommt, finde ich das wenig überzeugend.

Ist einfach nur ein Refresh um mal wieder in den Schlagzeilen zu sein und die Preise hoch halten zu können.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: iron-man, Mcr-King, Medcha und 5 weitere Personen
Über die „Preisgestaltung“ bin ich positiv überrascht, auch wenn die Straßenkreuze dann trotzdem gutes Stück drüber liegen werden
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Creidiki
Zurück
Top