S405 Powertaste gebrochen

Lacritz

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
914
Guten Abend,

ich habe aktuell das Problem, dass bei meinem (knapp 2 Jahre altem) S405 die Powertaste gebrochen ist, jetzt habe ich zwar ein funktionierendes Ultrabook, aber das Problem, dass ich es nicht mehr groß mobil benutzen kann - da ich ansonsten Angst haben muss, dass der Powerbutton weg ist.

Gibt es die möglichkeit, einen ersatzknopf zu bekommen, oder das Gerät zu reparieren?

Gruß,
Lacritz
 

XMG Support

Schenker Notebooks Support
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
2.090
Guten Morgen Lacritz,

die Möglichkeit haben wir, wende dich einfach per Mail info@mysn.de oder per Telefon +49 (0) 341 - 246 70 40 an unserem Support.
Dieser sendet dir dann einen neuen zu, alternativ können wir das auch für dich übernehmen.

XMG|Alexander
 

rfcy

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2004
Beiträge
78
Hallo,

bei meinem S405 ist jetzt das gleiche mit der Powertaste passiert (immerhin nach 5 Jahren?).
Ziemlich unschön, ich benutze den Laptop noch täglich. Habe zwar nicht viel Hoffnung, aber besteht noch die Möglichkeit einen Ersatzknopf zu bekommen? Danke
 

XMG Support

Schenker Notebooks Support
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
2.090
Hallo @rfcy

leider sind wir bei diesem Modell schon seit einiger Zeit komplett ausverkauft bzgl. Gehäuse-Ersatzteilen. Lässt die Taste sich trotzdem noch betätigen?

Im Zweifel funktioniert der Anschalt-Mechenismus auch ohne die Plastik-Abdeckung der Taste. Darunter ist ein kleiner Switch auf dem Mainboard - der funktioniert eigentlich immer.

VG,
Tom
 

rfcy

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2004
Beiträge
78
Vielen Dank für die Antwort.
Schade, aber das ist natürlich verständlich. Die Taste liegt "lose" auf, manchmal springt sie raus. Lässt sich aber noch drücken.
 
Anzeige
Top