[Sammelthread] Wie viel Watt benötigt mein System? Ist mein Netzteil stark genug?

Samurai76

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.471
Das Netzteil kannst du am besten testen, in dem du die Grafikkarte massiv im PL beschränkst und untertaktest. So habe ich auch die Zeit bei meiner Vega64 bis zum neuen Netzteil überbrückt (erster Test auf Werkseinstellungen mit dem alten war nach 15sek Blackscreen mit Systemstillstand).
 

Sasi Black

Vice Admiral
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
6.270
Hast ein OC drauf?
Lass die karte zur probe im Power-safe mode laufrn. Ist es besser , wird das NTnucht ganz optimal sein.
 

Denniss

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
1.315
Wenn das V650M auch neu ist dann auf jeden Fall zurückschicken - hast dir teure aber veraltete Technik andrehen lassen. Ausgehen von Mindfactory-Preisen gibts für nen zehner mehr ein Pure Power 11 das um Klassen besser ist als das Corsair.
650W und nur Bronze - das ist schon fast Technik aus der Steinzeit und war ~2010 aktuell in der Leistungsklasse. für sowas 70€ zu verlangen ist eine Frechheit.
 

Sirorez

Newbie
Dabei seit
Feb. 2019
Beiträge
4
ok leute sorry das ich euch genervt habe, aber ich glaube ich habe den Fehler gefunden. Man bin ich blöd, die Lüfter der Graka laufen nicht, die ist total runter getaktet, dass mir das nicht aufgefallen ist. ICh versuche die mal per afterburner anzusteuern
Ergänzung ()

ok ich habe gesehen am anfang laufen sie und dann hören sie auf zu drehen. Ist das normal?
Ergänzung ()

Hast ein OC drauf?
Lass die karte zur probe im Power-safe mode laufrn. Ist es besser , wird das NTnucht ganz optimal sein.
Was meinst du mit power safe mode?
Ergänzung ()

ok leute sorry das ich euch genervt habe, aber ich glaube ich habe den Fehler gefunden. Man bin ich blöd, die Lüfter der Graka laufen nicht, die ist total runter getaktet, dass mir das nicht aufgefallen ist. ICh versuche die mal per afterburner anzusteuern
Ergänzung ()

ok ich habe gesehen am anfang laufen sie und dann hören sie auf zu drehen. Ist das normal?
Ergänzung ()


Was meinst du mit power safe mode?
nein kein oc
 
Zuletzt bearbeitet:

Samurai76

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.471
Ja, da ist normal, das die Lüfter erst ab 55° Grad oder so anfangen.

Powersafe kannst du im Wattman einschalten (Stromsparen).
 

Sirorez

Newbie
Dabei seit
Feb. 2019
Beiträge
4
Ok alles klar, was genau muss ich im Wattman einstellen und wo?

Ich habe jetzt auch mal 3D mark rüberlaufen lassen geht auch nach ca. 10 sec einfach aus.Folgendes sagt mir die Ereignisanzeige siehe Bild. Riecht wirklich nach Netzteil :/ oder was sagt ihr?
751810
 

Painbrush

Cadet 1st Year
Dabei seit
Feb. 2019
Beiträge
13
Frage zu folgendem System:

AMD Ryzen 5 2600, 6x 3.40GHz, boxed (YD2600BBAFBOX)
G.Skill Aegis DIMM Kit 16GB, DDR4-3000, CL16-18-18-38 (F4-3000C16D-16GISB)
MSI B450 Tomahawk (7C02-002R)
be quiet! Dark Rock 4 (BK021)
Fractal Design Define R6 White TG, Glasfenster, schallgedämmt (FD-CA-DEF-R6-WT-TG)
Crucial MX500 1TB, SATA (CT1000MX500SSD1) Crucial MX500 500GB, SATA (CT500MX500SSD1)

Zur Zeit folgendes NT:
Cooler Master G450M 450W ATX 2.31 (RS-450-AMAAB1)

Geplantes Upgrade:
Graka 1060 -> vega 56, UV und OC, der Ryzen soll auch moderat OCt werden

Frage: Reicht das NT oder lieber auf 550W/650W gehen?
Habe mir sowohl das SP also auch das Bitfenix whisper ausgeguckt

Danke und Gruß,
Pain
 

Deathangel008

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
34.473
@Sirorez:
welches Vengeance? Bronze oder Silver? hängt die graka an einer oder mehreren 12V-rails? falls Silver: mal auf singlerail umgeschaltet?

Man bin ich blöd, die Lüfter der Graka laufen nicht, die ist total runter getaktet
im leerlauf oder unter last?

@Painbrush:
dürfte sehr eng werden, zumal das G450M auf 12V nur 408W liefert. ich persönlich würde wohl zum Straight Power 11 greifen. ne günstigere option wäre das BitFenix Formula Gold. 550W sollten grundsätzlich reichen, 650W kann man auch nehmen. dann bitte beide PCIe-kabelstränge verwenden.
 

Deathangel008

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
34.473
@Painbrush:
die 650W-version hat zwei kabelstränge mit jeweils zwei 6/8pin-steckern, welche jeweils an einer 12V-rail hängen. es geht hier darum die last auf mehrere rails zu verteilen.
 

Deathangel008

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
34.473
@Painbrush:
ohne OC-orgien sollte es langen. ich persönlich würde aber bei der 56 bleiben, die kriegt man mit UV/OC recht nah an ne ref64 ran und die effizienz ist dann auch in ordnung.
 

Sirorez

Newbie
Dabei seit
Feb. 2019
Beiträge
4
Moin nochmal, ich habe mir jetzt das Thermaltake rome 750 w gekauft war zuum Glück im Angebot so habe ich nur 6 € mehr gezahlt. Läuft jetzt einwandfrei, danke für eure Hilfe.
 

Busterk

Ensign
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
187
...unter "Platinum" würde ich kein Netzteil mehr kaufen.
 

Exit666

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
2.028
Da es in dem anderen Thread OT wäre, passt es wohl ganz gut hier hin. Ich habe mal eine Testreihe dokumentiert, @Cronos83 ! :)

Das Messgerät zeigt an einer leeren Dose 0,0W und beim Teekocher, welcher mit 1900W-2100W angegeben ist, werden 1999W angezeigt. Scheint ok zu sein.

Nach wie vor,
8700K mit 1.2V fixe VCore
GTX 1080 mit Powerlimit auf max, hier sogar @0.981 V
1 x NVME + 2 x 2.5"-SSD
AiO mit 2 Lüftern
+ 3 Lüfter extra
LED Lichtleiste
USB-Audionterface
LED-Tastatur + Maus
16 GB RAM @1.36V

1. Idle ca. 75W (CPU VCore = fix)
752603


Superposition Bench
752604


MSI Kombustor (Furmark)
752605


Cinebench
752606


Rise of the Tomb Raider
752607


Cinebench + Kombustor :smokin:
752608


Den dicken Spike von über 390W bei ROTT habe ich nicht mehr reproduzieren können, zumindest nicht während ich drauf geschaut habe.

Ebenso die 480W beim Volllast-Test, wobei die 461,1W auch nicht ohne sind.
 

Cronos83

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2017
Beiträge
1.351
Ich habe halt nicht mit Kombuster getestet... nur Firestrike plus Prime.
Dafür halt mit 1080ti
 

liljonremix93

Ensign
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
133
Top