Samsung B oder C, 7090 oder 6000?

signum

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
42
Hallo Experten,

ich möchte mir einen neuen LCD-TV zulegen. Auf Grund der geringen Tiefe und des ansprechenden Designs habe ich mich für einen Samsung "LED" TV entschieden. Aber nun stehe ich ich im Typen-Jungel und weiss nicht mehr weiter.

Ich schwanke zwischen:

Samsung UE40B7090(ca. 1130-1200€)

und

Samsung UE40C6000(ca. 1080€)

Wo liegt nun der Unterschied zwischen den Reihen B und C und der 6er und 7er Reihe. Ich habe mir bereits sämtliche Threads hier im Forum zu dem Thema durchgelesen aber eine Erklärung bleibt offen. Der Media Markt Mensch meinte der 7090 sei "Multimedialer", könne mehre Formate. Er würde zum 7090 raten.

Ich schaue zu 80%TV via UnityMedia und zu 20% Filme auf DVD.

Angeschlossen ist ein Yamaha 363 AV-Receiver und das Teufel Kompakt 30.

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe

Paul
 

Sun-Devil

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
730
Also ich kann dir zumindest schonmal sagen, dass B und C die Generationen darstellen. B ist älter als C und C somit die bessere Wahl (Stromverbrauch, Darstellung etc.) Beim Rest... k.A.
 

duHANSdu

Commander
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
2.709
grundsätzlich kann ich Dir nur von diesen Samsung LED-TV´s abraten, da die allein von der Bildqualität nicht auf dem aktuellen Stand und zum Teil sogar richtig schlecht sind, oder ist Dir diese achso dünne Bautiefe wichtiger als Bildqualität???

die Geräte andere Hersteller sind nur 1-2 cm tiefer, bieten aber deutlich mehr Qualität.
 
Zuletzt bearbeitet:

Thorle

Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
2.972
Oh man duhansdu und dein Anti Samsung Geplapper.
Wie ich schonmal sagte ist die Bildqualität nicht besser oder schlechter als Sony,Philips etc. Jeder ist in dem einen oder anderen besser oder schlechter. Zumal es immer auf die Zuspielung ankommt. Gib doch Informationen, woher du nur immer die Infos zu schlechter Bildquali her hast.

Ich habe den C6700 und bin mit der Bildquali mehr als zufrieden. Nimm wenn dann die C Serie.
Ich würde dir den C6700er mehr empfehlen gg.über den 6000er.
 

Thorle

Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
2.972
Oje ich habe keinen Überblick. Du scheinst mich zu kennen oder was? Und Auskünfte woher du das hast gibst ja auch nicht. Fundierte Berichte akzeptiere ich ja aber so. Und in diversen Foren kann man ähnliches lesen. Leute die nen Samsung gg. nen Sony oder LG etc. getestet haben und die Differenzieren ebenso.

Ich hatte auch schon nen Philips (7404) getestet und der war im SD besser aber im HD schlechter. Für mich immer nur marginal. Und daher verallgemeinere ich nicht und gebe solche Aussagen von mir!

Ja der 6700er hat nen Sat Tuner mehr. Ich hatte mich gegen den 6000er entschieden da er 2mal Clouding aufwies und der C6700 nicht (besseres Panel?). Ansonsten hätte mir der "einfacherer" auch gereicht.
 

duHANSdu

Commander
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
2.709
irgendwelche Test und Käuferberichte wirst du von mir auch nie bekommen, weil ich von diesen gar nichts halte, wenn dann verlinke ich mal einen Foreneintrag, in denen wirklich ehrlich über die Macken gesprochen wird aber sonst spreche ich nur Empfehlungen aus, die auf eigene Erfahrungen beruhen, von denen ich mehr als genug habe und wenn ich Geräte kritisiere, dann kann ich dies auch immer eindeutig begründen, wenn es nötig ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

signum

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
42
Nu kriegt euch nicht in die Köppe.

Ich finde dass die Samsung LEDs ein absolut zufriedenstellendes Bild für meine Ansprüche liefern. Laut meinen Informationen haben 6000er und 6700er absolut identische Panels....ist wohl glückssache ob Clouding oder nicht. Sat-Tuner brauche ich nicht. Ich hatte noch nie Sattelit und werde wohl auch niemals so etwas besitzen. Ich danke euch jedenfalls für eure Beiträge und werde morgen den 6000er Ordern. Ich werde dann hier meine Erfahrung damit Posten. Vielleicht hilft es dann ja wem weiter :)

Grüße und guten Abend

Paul
 

Freynhofer

Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
2.503
grundsätzlich kann ich Dir nur von diesen Samsung LED-TV´s abraten, da die allein von der Bildqualität nicht auf dem aktuellen Stand und zum Teil sogar richtig schlecht sind, oder ist Dir diese achso dinne Bautiefe wichtiger als Bildqualität???

die Geräte andere Hersteller sind nur 1-2 cm tiefer, bieten aber deutlich mehr Qualität.
Was für ein Schmarrn - Samsung haben richtig geniale Bildqualität und vor allem noch zu so einem Preis!
 
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
1
Hi ^^ Bin am überlegen ob ich mir n neuen TV besorge. UE C6000 ziehe ich in betracht. Weil ich auf diesen ganzen technischen Schnick Schnack verzichten möchte. Bei Samsung läuft es so: die ersten zwei buchstaben geben an, welcher Art der fernsehr ist (LED=ue; LCD= LE; ps=plasma) -aber das schnallt jeder der mal auf der Herstellerseite vorbeigeschaut hat - Die folgenden Zahlen beziehen sich auf die Bilddiagonale in Zoll. für alle die nichts mit dem Maß anfangen können: 1 zoll ~ 2,5cm . Dann kommen die verflixten buchstaben ^^ A,B,C, hat was mit dem Alter, der entwicklungsstufe, etc. zu tuen. Die folgenden Zahlen , bsp.: 6000, bezieht sich meist auf den Kontrast. Bildwiederholungsrate, technische Ausstattung in hinsicht internetTV rekorder, anzahl der DVB reciver usw.... Aber die hätte man sicher auch auf der Herstellerseite rausgefunden, wenn man nur mal die Vergleichen funktion benutzt hätte. Wo ich absolut recht geben muss: das mit den Buchstabenkombinationen leuchtet absolut ein, kann kein leihe wissen! selbst mit hilfe der herstellerseite.

aber warum ich mich eigentlich angemeldet habe:
ich ziehe ja in betracht nen TV zu kaufen. also bin ich auf diverse TV/Hifi Tester Zeitschriften ausgewichen, auch onlineangebote und so weiter. Habe mich belesen über reale Bildwiederholungsfrequenzen, LCD, LED, etc... absolut von grund auf. weil bei mir, immernoch n horn alter lcd von vor 10 jahren steht. dort gibt es in den jeweiligen preis-, und größensparten im obersten bereich kaum unterschiede. irgendwo ist da, wie schon gesagt wurde, jeder irgendwo da etwas besser als der andere in unterschiedlichen kategorien, wie ton, bild, ausstattung, service. also habe ich einen sehr interessierten kumpel angehauen, gefragt was er so dazu sagt, er fing dann an und schnitt mir ne glotze aufs leib. quasi, wieviel zentimeter ich wegsitze, was ich an schnick schnakc benötige, etc. also sind wir zu nem 37er oder 40er gekommen. danach kamen dann nurnoch eine hand voll geräte in betracht, aufgrund der ausstattung. also sagten wir nach nem bierchen: alles klar, lass uns in den shop, mal probegucken. wir los, "beraten lassen". muss mal dazu sagen, dass mir ne verkaufsberatung nicht viel wert ist, weil ich eigentlich viel schlauer aus so etwas, wie hier werde, wenn auch manchmal destruktive störfaktoren das netz verstopfen. :D schwutten!
als ich ihn dann so fragte was denn für ne bildquelle wär, sagte er HDTV etc. Meines erachtens kein wunder das das Bild so gut war. Mein optischer Eindruck in dem Laden (und das war ne lagerhalle von 3metern höhe, gefühlt 50 -70 meter wände(gesamt)) phillips und samsung sind am besten. LED>LCD>Plasma. wichtig ist Kontrast und Bildwiederholrate (oft versteckt unter codes, wie mega, ultra und high contrast). Außerdem sollte man n bissl dran rum Spielen können, dh. einstellungen am bild vornehmen und so weiter. Vom preis her, muss ich euch mal alle auslachen. ich kauf mir lieber irgendwo gebraucht ne glotze für 500 -1000eus , hau die nach nem halben jahr wieder raus, und kauf mir für den erlös , der auch schon höher als anschaffung war, nen neuen) so bekommt man erfahrung und kann mal richtig einen über die quali ablassen.

was mich hier absolut stört. das hier jemand von ehrlich über geräte sprechen labert, und man hier eigentlich nur text sieht. alles nur subjektive rotze die mal ließt. woher soll ich wissen ob die eine schwutte nich n lizensierter händler is und pro phillips oder sonst was... mal ehrlich... wir sind doch alle alt genug. sachlichkeit ist anders. mal abgesehen davon würde sowas von mir n perma bann bekommen. is nicht gerade verträglich für so n forum. aber is ja alles fundiert, ne, weil idealo sagt dass es billiger is hat es recht. SICHER!!! und wenn mein nachbar mir seine glotze für n zehner verkauft hat mein nachbar das günstigste gerät... ich bin enttäuscht. erster und letzter beitrag. gibt wesentlich bessere foren!!! oder sagen wir mal foren mit besserer community!
 
Anzeige
Top