News Samsung: Galaxy S9 soll schon im Januar als kleines Update kommen

Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
2.726
#4
Gewisse Ausstattungsmerkmale den größeren Modellen vorzuenthalten ist so ärgerlich, warum muss man sich einen Taschenrechner zulegen, nur wenn man eine bessere Kamera will? Das gleiche beim iPhone 8 (Plus).
 

lucdec

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2016
Beiträge
86
#5
Hm, einerseits ist es positiv, dass man auf die Kritik reagiert (z.B. die Position des Fingerabdrucksensors), aber die neue Stelle ändert dann trotzdem nichts am Grundproblem: Er ist immer noch auf der Rückseite.

Mehr RAM, etwas schneller... alles ok...

Aber irgendwie eine erstaunlich schwache Antwort auf das iPhone X - wenn die Gerüchte denn stimmen. Aber gut, Samsung kann nicht innerhalb von ein paar Monaten seine eigene Version von FaceID entwickeln.
Andererseits ist es natürlich schwer jetzt noch Akzente zu setzen: Mehr Bildschirm geht kaum, die Kameras sind sowieso gut, Android bleibt Android...
 

Precide

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
6.190
#6
Was soll sich da optisch auch noch groß tun?
Quasi alle 18:9 Smartphones sehen identisch aus. Die Front hat keinerlei Erkennungsmerkmal mehr.
 

DiskreterHerr

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
351
#7
Finde es ärgerlich, dass der Fingerabdrucksensor immernoch nicht direkt unter dem Displayglas sitzt. Schon beim S8 war sie ursprünglich vorgesehen...

Schade, ich werd mein U11 (seit Juni in Gebrauch) jetzt eh die nächsten 2,5 - 3 Jahre nutzen, hoffe bis dahin mausert sich Huawei weiter und Samsung kauft die Lautsprecher/Sound-Technologien von HTC, falls die bis dahin pleite gehen sollten :p


Beste Grüße
DiskreterHerr
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
1.449
#8
Und knapp ein halbes Jahr später kommt das Samsung Galaxy SX und Note X als Konter zum Zahlensprung von Apple (haben ja das Iphone 9 übersprungen). Übernächtes Jahr kommt dann das Iphone X2 und Samsung mit dem SX2. Mal schauen, ob ich recht behalte mit meiner Spekulation, aber irgendwie tickt diese Industrie so in der Art.
 

cppnap

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
382
#9
früher hab ich mich "nur" über Apple beschwert aber das was Samsung und anderen Konzerne machen ist einfach nur noch lächerlich.

Auf Krampf müssen jedes Jahr neue innovative Smartphones heraus gebracht werden. Es wäre unglaublich toll, wenn die Smartphone für die man 100te von € investiert mal lieber vernünftig und regelmäßig mit Updates versorgt werden. Lächerlich das Ganze
 
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
870
#10
Dann hört auf, euch jedes (zweite) Jahr ein Handy zu kaufen und nutzt die Dinger länger. Wieso sollte ein Hersteller euch so lange Software Updates spendieren, wenn ihr eh alle immer das Neuste kauft? Also selbst schuld! (Post absichtlich polemisch formuliert)
 
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
949
#11
D

d169

Gast
#12
Sollte das S9 nicht die brandneue 24 MP-Kamera bekommen, die auch 1000 FPS Slow-Motion beherrscht? Die Ränder ober- und unterhalb des Bildschirms sollen auch nochmals schmaler ausfallen. Ansonsten ziemlich langweilig, wenn man den Gerüchten Glauben schenken darf. Ich schätze, das Note 9 dürfte spannender werden, da dort u.a. der im Display integrierte Fingerabdruck-Sensor seine Premiere feiern sollte.
 

robin944

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
47
#13
Es muss sich ja wirklich nicht immer viel ändern das S8 war ja sowieso schon beeindruckend AAABER:

beim S9+ - okay, sind ja doch ein paar Dinge anders
aber beim S9? - da ist ja wirklich fast alles gleich

manche Leute wollen eben kein so großes Smartphone, dass diverse Ausstattungsdetails den größeren vorbehalten sind find ich schon schade..
 

valnar77

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
1.393
#14
Wieso sollte samsung eine eigene Version von face id entwickeln? Irgendwie gibt es face unlock doch schon seit android 4.x meine ich. Zumindest wenn sich die Matrix nicht schon wieder geändert hat :D

So können die wenigstens früher die arbeiten an Software Updates einstellen. Passt doch. ;)
 
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
643
#15
Bin mal gespanng, ob es an die Leistung des IPhone 8 rankommt, befürchte leider nicht. Ist schon verrückt, was Apples Chips leisten können.
 

valnar77

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
1.393
#16
Dann hört auf, euch jedes (zweite) Jahr ein Handy zu kaufen und nutzt die Dinger länger. Wieso sollte ein Hersteller euch so lange Software Updates spendieren, wenn ihr eh alle immer das Neuste kauft? Also selbst schuld! (Post absichtlich polemisch formuliert)
Nach dann der Note 3 verarsche kommt mir kein neues samsung mehr ins Haus. Wenn ich mal die Muße habe gibt's noch lineage os und wenn der smartphone tot uns irgendwann scheidet gibt's was günstiges mit offenem bootloader aus China. Bei mir wirkt das Marketing nicht. 4 Jahre bis jetzt ;)
 
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
2.999
#17
Schade. Noch ein weiteres Jahr ohne neues Spielzeug. Nach S5 und S7 edge dachte ich die nächste ungerade Nummer könnte etwas werden das ein habenwollen Reflex auslöst.
 
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
1.041
#18
Habe mir damals das s7 günstig gekauft und werde das wohl auch noch über meinen Vertrag hinaus nutzen. Für den Alltag ist es perfekt. Gerade auch wegen des Fingerprintreaders vorne. Leistung ist ohnehin viel zu viel... Und die Kamera ist auch sehr gut. Viel tut sich da ja ohnehin nicht mehr. Mal von dem 2x optischen zoom abgesehen. Aber für dieses Gadget zahle ich diesen Preis nun wirklich nicht. Anfang nächsten Jahres soll noch ein Update auf 8.x kommen und damit kann ich dann gut leben...
 

handyman

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
256
#19
Bin gespannt ob der Snapdragon 845 4k 60fps schaffen wird
 

Aeropony

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
43
#20
Nicht vergessen sollte man hierbei diese Ankündigung:

https://www.computerbase.de/2017-09/samsung-faltbares-smartphone-2018/

(Dass die nicht im Artikel verlinkt ist, wundert mich eh)

Dann wird also wie zu erwarten wohl eher eine neue Produktlinie für die
faltbaren Samsungs ins Leben gerufen werden - Galaxy SX? Galaxy X?

Für die X-tra large X-tensible Displays ein passender Name.

Das wären dann jedenfalls die wirklich spannenden Produkte - wenn sie die denn
tatsächlich schon marktreif hinbekommen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top