Samsung-HD204UI-2TB-EcoGreen

Nachtwind

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
444
Die habe ich neu bei amazon gekauft. Verpackung war schon mal mangelhaft, keine Polsterung.

Bevor ich wichtige Daten auf diese Platte spiele, möchte ich gerne wissen, mit welchem
Programm ich sie vorher durch checken soll, damit ich eine Fehlerhaftigkeit ausschließen kann.

Bei den Western Digital Platten hatte ich immer das hauseigene Tool "Western Digital Data LifeGuard Diagnostics ".
Was gibt es bei Samsung für produktspezifische Tools dafür ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Nö, dachte ich auch erst. Sie kam aber direkt von amazon, gestern bestellt heute da.
Unter der Produktbezeichnung fand ich bei amazon auch nur das wie in oberem Link zu sehen.
Auf meiner (Mini-) Rechnung steht:
Samsung EcoGreen F4 HD204UI 2TB Interne Festplatte (8,8 cm (3,5 Zoll) 5400 rpm, 8,9ms, 32 MB Cache, Sata
Bruttopreis: 63,79 €.
Ergänzung ()

Danke @DunklerRabe und @estros,

Sie wurde sofort vom System erkannt und ich konnte sie mit Acronis True Image 11 gleich einbinden.
Es folgten eine Schnellformatierung und momentan läuft ein ausführlicher Error Scan, den "HD Tune V. 2.53" Block für Block ausführt, kann noch 5 Stunden dauern.

 
Zuletzt bearbeitet:
Der Error Scan von HD Tune 2.51 fand keine Fehler.

Das o.g. Tool ChristalDiskInfo 4.0.2 kann alle meine Western Digital Platten
auslesen, was Temperaturen und sonstige wichtige Daten angeht. Bei der
neuen Samsung kann nichts gelesen werden, keine Temperatur, kein Zustand,
keine Parameterwerte. Es gibt nur die Seriennummer, Firmware und das was oben
in den Zeilen ist, an.

So. Win XP Pro kann jetzt aber nicht hochfahren, wenn das (SATA) Datenkabel in der
Samsung drinn steckt. Er hängt ewig kurz vor dem Win Start Fenster im Bootvorgang,
sucht und sucht.
Am Anfang des Bootvorgangs listet Windows aber alle HDDs auf, auch die Samsung.

Am Stromkabel liegts nicht von der Festplatte, am SATA Kabel auch nicht, sondern nur
an der neuen HDD, wenn das Datenkabel drinn steckt, dann kann er nicht hochfahren.
Stecke ichs aus, fährt er ganz normal hoch. Und wenn ich dann im Windows Betrieb das
Datenkabel einstecke, erkennt er die Platte sofort und gibt auch Inhalte wieder von der
Platte, wie Filme.

Hmm was tun. Es kann doch nicht sein, dass ich Windows nicht hochfahren kann, während
die interne Festplatte angeschlossen ist.
 
Zitat von Nachtwind:
Bei der neuen Samsung kann nichts gelesen werden, keine Temperatur, kein Zustand, keine Parameterwerte.
Das liegt daran, dass die aktuelle Version von Crystal Disk Info eine Sicherung eingebaut hat, die das Auslesen der Smart-Werte bei einer Samsung F4 EcoGreen verhindert. Die ersten Modelle dieser Serie hatten einen Firmware-Bug, der zu Datenverlust führen konnte. Wenn deine F4 im Dezember 2010 oder später produziert wurde (steht auf dem Label der Platte), dann ist die Platte werksseitig schon gepatcht. Dann brauchst du einfach nur unter "Optionen -> Workaround" das Häkchen bei "[Firmware Bug] SAMSUNG HD155UI/HD204UI" entfernen und schon werden die Smart-Werte ausgelesen.

Stelle Crystal Disk Info bitte vor dem Screenshot unbedingt von Hex auf Dec um (Menü Optionen -> Erweiterte Optionen -> Hex-Wert -> 10 [DEC]). Achte bitte darauf, dass alle Smart-Attribute zu sehen sind.

Mit der Tastenkombination [Alt]+[Druck] bzw. [Print] erstellst du gezielt vom gerade aktiven Fenster einen Screenshot, der dabei in die Zwischenablage von Windows kopiert wird. Mit einem beliebigen Bildbetrachtungs- oder Bearbeitungsprogramm (z.B. IrfanView, ab Vista ist auch Paint zu gebrauchen) kannst du es über "Bearbeiten -> Einfügen" aus der Zwischenablage holen und mit "Datei -> Speichern unter..." unter einem beliebigen Namen abspeichern. Als Dateiformat eignet sich bei derartigen Bildern PNG weit besser als JPG (die Qualität ist besser und die Datei kleiner). Speichere solche Bilder also bitte immer als PNG-Datei ab.

Das Forum bietet die Möglichkeit das Bild direkt auf dem Server von Computerbase hochzuladen und im Beitrag anzuzeigen. Du brauchst also keinen externen Dienst zu benutzen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Top