SB Live! Player 5.1 + Tevion Dolby Lautsprecher 5.1 -> Wie schließ ich das an?

Faith_dsk

Cadet 1st Year
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
10
Hi @ll

Ich hab folgendes Problem:

Ich hab die Soundkarte: Soundblaster Live! Player 5.1
und das Lautsprechersystem: Dolby Lautsprecher 5.1 Surround System Aktiv Subwoofer

Wie schließe ich das ganze nun an? An meiner Soundkarte gibt es 1 Buchse die für 5.1 Sound gedacht ist. Die anderen sind LINE-IN, ANRUFBEANTWORTER, GAMEPORT etc...
An meinem Lautsprechersystem sind jedoch INPUT-Buchsen für: CENTER, F.L., F.R., S.L., S.R., SW.
Woher bekomm ich nun ein Kabel, das mir aus 1 Output an der Soundkarte 6 Inputs an dem Lautsprechersystem anschließt? Wenn ich nur ein normales Klinke zu 2xCinch benutze, hab ich ja nur Stereo-Sound?
Aber meine Karte ist definitiv 5.1 tauglich, also bringt auch 5.1 Sound. Steht im Handbuch un auf der Packung wird damit geworben. Zitat: "Hiermit erhalten sie eine 6-Kanal- oder komprimierte AC-3 SPDIF-Ausgabe für die Verbindung mit externen Digitalgeräten bzw. digitalem Lautsprechersystemen. Ferner bietet diese Buchse (gemeint ist nur eine Buchse an der Karte) Unterstützung für zentrale Subwoofer-Analgkanäle für die Verbindung zu 5.1.-Analog-Lautsprechersystemen."

Kurz: Ich will einfach, dass wenn ein Ton von hinten rechts kommt, er auch aus dem hinteren, rechten Satellit kommt.

Bitte helft mir, bin am verzweifeln.

mfg Faith
 

Guntergeh

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
258
Du hast doch an deiner karte nen orangen nen grünen nen blauen nen schwarzen und nen rosanen anschluss.

orange --> Center und Sub
grün --> front
schwarz --> rear
blau --> linein
rosa --> micro


Ansonsten den einzelnen Anschluss kannst du nur als digitalen Anschluss verwenden wenn du auch ein Ausgabegerät haast welches digital ist und wenn du aber an deinem lautsprecher system nicht so einen Anschluss hast nehme ich an das es nicht digital ist!
 
Zuletzt bearbeitet:

Tunguska

Commander
Dabei seit
März 2003
Beiträge
2.139
Solange dein Tevion-Lautsprechersystem keinen Decoder hat, ist die digitale Übertragung sowieso uninteressant. Denn wie du schon sehr richtig bemerkt hast, ist nach der Übertragung durch eine Leitung die Aufteilung auf die entsprechenden Kanäle notwendig (deshalb der Decoder). Ansonsten hat Guntergeh die notwendige analoge Verdrahtung sehr ausführlich aufgeführt.
 

Faith_dsk

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
10
Vielen Dank erstmal für die aufschlussreichen und schnellen Antworten. :)

Nun nochmal zu meiner eigentlich Frage:

Wie viel Kabel von Welcher Sorte brauche ich um alles anzuschließen?

Und habe ich dann den von mir gewünschten Sound wenn ich es auf Guntergeh beschriebene Art anschließe, oder ist en dann nur nen guter Stereo Sound?

Muss ich dann noch was am in der Software, in irgendeinem Mixer o.ä. verstellen?

Danke, mfg Faith

EDIT: Im Lieferumfang sind "3 Stück Adapter-Kabel von Klinke 3,5 mm auf Cinch / Stereo" enthalten. Reichen die aus?
 
Zuletzt bearbeitet:
Top