Schläuche/RAM-Kühler/Radi ok so?

Tamlem

Ensign
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
202
moin moin,

Ich habe ein paar Fragen noch zu meiner WaKü, hier könnt ihr lesen was ich vor habe.

1.Schläuche:

Schlauchdurchmesser: Bis jetzt dachte ich an 10/16 oder 13/16 oder doch was dazwischen, ich bin schon auf HF aus aber bringt ja nichts wenn der flow durch die Kühler begrenzt wird.

2. RAM Kühler:

Könnt ihr mir einen guten Ram kühler empfehlen? Sollte schon auf 4 elemente erweiterbar sein:).

3. Radiator:

Könnt ihr mir einen guten HF Radiator empfehlen? Ich dachte da auch vielleicht an eins/zwei Kühler aus dem Auto, da ich viel Durchfluss erziehlen will und die Dinger viel zulassen.

4. Pumpe:

Ich dachte da an zwei d5 Pumpen vielleicht die von AqComp. Weil die haben auf jeden Fall Bums und ich will mehrere AGBs einbauen und ggf. auch den/die hauptradiatoren gut 5Meter in den nächsten Raum packen will.

5. Andere Kühler:

Der cpu Kühler ist ein EK Supreme HF und als GPU Kühler werde ich mir was zusammenbasteln;)


Ich wäre super duper froh wenn ihr zu den jeweiligen Punkten was sagen könnt:)
 

MTZombie

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
955
Mehrere AGBs zu verwenden macht keinen Sinn, aber überhaupt keinen. Ein AGB wird voll gedrückt, der andere agiert dann als AGB. Das bringt nichts, du brauchst bei einem einzigen kreislauf nur einen AGB.

Schlauch kannste eigentlich jeden nehmen, 16/13 oder 16/10 gehen beide, 16/10 knickt nicht so leicht.
Warum Dualpumps? Und warum 5m in den nächsten Raum? Ein Ordentlich großer Radiator wie etwa der Nova 1080 im Fuß deines Tisches reicht aus um die HW absolut leise zu kühlen. Dann reicht eine D5 oder eine Laing, auch eine Aquastream reicht da vollkommen.
Hab ich bei meinem Schreibtisch/PC Gehäuse genauso vor
https://www.computerbase.de/forum/threads/schreibtisch-pc-gehaeuse-im-selbstbau.1124827/
 
Zuletzt bearbeitet:

LeXeL

Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
2.530
wieso willst du auf high flow raus? ist doch total unnötig
oder willst du nen system mit möglichst geringem widerstand um die pumpe weit zu drosseln?

und lass die pfoten von 16/13er schlauch, damit kannste max irgendwelche geraden abschnitte verschlauchen
bei den kleinsten biegungen knicken die schon konstruktionsbedingt ein
wenns unbedingt 13mm ID sein soll gibts 19/13er, der lässt sich dann auch wieder ordentlich verlegen

was ramkühler angeht, nur unnötiger widerstand aber wenns sein soll wegen der optik würde ich einfach irgend einen nehmen von alphacool, bitspower, ek oder xspc (die mips durften vom aufbau her etwas mehr bremsen)
gilt aber nur wenn du corsair dominator nimmst, sonst bleibt nicht vlel auswahl, da es nur selten passenden heatspreads als zubehör gibt

schau dir raditests an, von z.b. bundymania
da haste gleich mal einige radis im blick vom durchfluss, im normalfall sollte aber kein radi sonderlich stark bremsen (querschnitt ist hoch relativ zu kühlern oder gar schläuchen)

schau mal auf martinsliquidlab.org , da haste einige tests zu pumpen und wie die sich je nach widerstand verhalten
für highflow würde ich wohl 2-3 http://www.aquatuning.de/product_info.php/info/p13400_Laing-DDC-Pumpe-12V-DDC-3-25-18W.html unter nem entsprechenden xspc dual oder tripledeckel packen
die d5 hat einfach weniger druck als die ddc's und mehr druck bedeutet mehr durchfluss bei gleichem widerstand (den max durchfluss erreichste so oder so nicht)
 

ELMOKO

Commander
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
2.708
hmm...hab auch 2 agp's grund mehr flüssigkeit, und es braucht mehr zeit um die wärme anzunehmen. als bei einen agp. und ich kann so besser flüssigkeit einfüllen.

obs was bringt???...kann ich ja mal testen...mit nur einen agp..und temp sensor. 40min laufen lassen. und dann testen mit 2 agps.
aber im grunde ist mir nur wichtig das cpu bei seinen 44grad bleibt beim zocken.
 

LeXeL

Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
2.530
wenn du nur so kurz nen bischen heizt wird mehr flüssigkeit schon was bringen, aber deswegen testet man nen kühlleistung auch in dem man schaut auf was für eine wassertemp sich das system einpendelt wenn man maximal heizt
und dann ist die flüssigkeitsmenge wieder egal
 

Tamlem

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
202
Ich weiß auch, dass ein AGB vollkommen reicht aber ich will was fürs Auge schaffen und da werdens mehrere AGBs. Sie werden alle auf selbe Höhe gebaubt, damit sich der Wasserstand in allen angleicht;) ist dann so zu sagen nur noch ein AGB der aus mehreren zusammengeschlossenen besteht.

Zur D5, die gefällt mir eigentlich ganz gut und die hat nen sehr guten Wasserdurchsatz, zwei will ich habe weil meine Anlage recht groß wird und ich die Pumpen dann so auf 2-3 regeln kann und sie damit unhörbar sind. Meinst nicht die D5 bringt mehr als eine DDC?!
Der Radi kommt aus dem einfachen grund ins Nebenzimmer, da ich direkt unterm Dach wohne und es im Sommer doch gut warm wird, da brauch ich nicht noch so ne PC-Heinzung;D
 

MTZombie

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
955

LeXeL

Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
2.530
die d5 hat nen höhren theoretische durchfluss, aber nur bei keinem widerstand
in deinem system hast du aber einen widerstand und bei 10m schlauchlänge kommt selbst da noch was zusammen
und dann liefert die ddc einfach mehr durchfluss weil sie nen höheren druck aufbaut und somit den widerstand besser überwindet
aber so ne ddc kannste natürlich nicht so einfach runterregeln wie ne d5
 

Tamlem

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
202
Das stimmt, die ddc´s können einen höheren Druch aufbauen, deshalb will ich auf zwei d5 zurück greifen.
Meinst du eher zwei DDCs oder zwei D5?
Bei der D5 sollte ich eher schon zu 13mm Innendurchmesser greifen, da der Hersteller dies auch empfiehlt. Macht aber keinen Sinn wenn die G 1/4 Verschraubungen eh nur ~11mm haben oder?
 

LeXeL

Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
2.530
wie schon gesagt würde ich eher die ddc 3.25 nehmen
und bei soviel schlauchweg macht nen größerer innendurchmesser unter umständen schon sinn, da nicht nur nen anshcluss nen widerstand darstellt
sondern der schlauch an sicht auch










ok ich muss mich korrigieren, ich würde das ganze sys garnicht erst auf hf auslegen :D
 
Top