Schlechte Note wegen Problem mit Lehrerin?

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

GigaCore

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
865
Hallo liebe Community,

nach einer längeren Pause meld ich mich hier auchmal wieder zu Wort..

Morgen steht das Zeugnis (eig nur Schulnachricht) an, und heut haben wir von unserem Klassenvorstand die Noten erfahren - meine schlimmsten Befürchtungen wurden war.. ich habe zum ersten mal in meinem Leben eine 5.. :(

Ja, gleich ab zu der Lehrerin die ich in diesem Gegenstand habe: sie meint ich habe ne 5 weil ich angeblich nie da war (jaaa 7mal oder so war ich nicht dort.. ALLES ENTSCHDULDIGT, also mit ärztlichem Beleg!)

1 von 2 Werkstücken hab ich allerdings erledigt mit nem 3er, und meine Mitarbeit ist echt nicht schlecht! Ich hatte schon immer ein Problem mit dieser Lehrerinn. Das geht doch nicht oder? Ich mein in Bewegung & Sport war ich satte 3mal anwesend :freak: und hab eine 2! Und das haben wir die Woche 2mal..

Kann ich da noch etwas dagegen tun? Muss mir die Lehrerin das schon vorher sagen sodass ich mir die Note evtl noch ausbessern kann?

MfG,
 

EvilMoe

Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.765
Du warst eben nicht da und das sind mündlich nunmal null punkte.

Du wirst es überleben. Tu einfach ein wenig was und gut ist...
 

Rollensatz

Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
7.662
wie mein Vorredner schon sagte du warst eben zu selten da!

sowas würde ich mir gar nicht erst angewöhnen.

Sonst wirste dich noch umschauen wie schnell du deinen zukünfigen Arbeitsplatz ols bist wenn du zu oft fehlst.

zum Thema die Lehrerin muss dir genau erkenntlikch machen wie es zu solch einer beurteilung kommt, aber lehn dich nicht zu weit aus dem fenster - immer sachlich bleiben.
 

Lost_Byte

Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
7.968
wenn du eins von 2 werkstücken gemacht hast, dann hast du eine 3 und eine 6. Die Mitte daraus ist dann schon mal ne 4,5 (also 4--------). Wenn du dann noch öfter fehltest (auch wenn es mit Attest war) sieht es noch mal schlechter aus.
Die mündliche Note wird von jedem anders wahrgenommen.
Kann also durchaus gerechtfertigt sein.
 

sanbangamaran

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
112
Hallo?!

Wenn er sagt, er hätte ein ärztliches Attest, was will sie ihm dann 0 Punkte geben weil er nicht dawar?!

Das mit den Problemen mit Leherern kenn ich auch, gab früher viele die sich eingeschleimt haben und bessere Noten hatten als die paar, die sich halt wie Schüler benommen haben ;-)

Nur weil sie ein Problem mit dir hat, darf sie dir keine schlechten Noten geben. Ich würde vorschlagen mal nachzufragen warum du so schlechte Noten hast. Und wenn die Gründe nicht einleuchtend sind, gibt es immernoch einen Fachrat, Vertrauenslehrer oder Direktor. Da würde ich mich mal hinwenden.
 

Ruffnax

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
853
Tja, es kommt ganz darauf an, wieviel Du gefehlt hast. Und damit meine ich prozentual gesehen. Ich kenne mich mit unfairer Benotung sehr gut aus, aber nicht selten sind die Schüler selber schuld.

Auf welche Schule gehst du? Gymnasium, Berufsschule? Um welches Fach handelt es sich? Welche Noten hast du in den Klausuren, Arbeiten? Wie sollen wir was dazu sagen, wenn wir das nicht wissen?

mfg

Ruffnax
 

Lost_Byte

Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
7.968

Tigereye1337

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
1.608
. runted man ab also 5++++++++++++++++
 

GigaCore

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
865
Berufsschule ;) in der Praxis der Metallbearbeitung..

Also Tests haben wir keine, Mappen haben wir keine, nichts! Wir müssen einfach nur arbeiten! Mit dem 2ten Werkstück hat bereits jeder angefangen, noch NIEMAND hats fertig

Das erste Werkstück hab ich fertig und stehe dort auf einer 3. Also wie verdammtnochmal kann ich ne 5 kriegen?..

Naja prozentual.. ich würd mal sagen 60% hab ich gefehlt. Ist aber so als wär ich einfach nicht an der Schule wenn ich doch eh nen ärztlichen Beleg hab?..

Die Lehrerin is sowieso bisschen dumm, schreit nur herum, glaubt sie kann mir was erzählen obwohl sie nichtmal weiss wie man ne Nietzange bedient.. (eigentlich nicht schlimm, doch wenn man schon Metallbearbeitung Unterrichtet sollte man doch Wissen wie das geht oder etwa nicht? Und wer hat ihr gezeigt wie man diese Nietzange bedient, ja ich..)

Ja gut, wenns wegen den Fehlstunden wäre würd ichs ja einsehen, aber warum verdammtnochmal krieg ich in Bewegung & Sport ne 2 obwohl ich nur 3mal anwesend war und 5 davon belegt wurden?
 

Lost_Byte

Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
7.968
Oo 60%????
Bei uns wird ab 25% überlegt, ob der schüler ne 5 bekommt...


Vielleicht ist es deinem Sportlehrer einfach nciht aufgefallen. Mach ihn das nächste mal drauf aufmerksam, dass du nur 3 mal da warst und daher auch keine 2 verdienst^^
 

derfreak

Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
2.257
Und du wunderst dich noch ?^^

Ich bin pro Jahr maximal 2 Tage "krank" (<- wenn man kopfweh als krankheit ansieht).

Würde mir ernsthaft überlegen ein wenig öfters zum unterricht zu erscheinen !
 

ich3k

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
275
tja, dann hattest du wohl in Sport halt Glück...

Bei 60% abwesend kannst du froh sein noch ne 5 bekommen zu haben. Und was interessiert da bitte der ärztliche Atest? Der hilft dir nur, damit du nicht ohne weiteres von der Schule fliegst.
Wenn du schon so oft nicht da bist (sei es zu recht oder nicht) musst du halt irgendeine Ersatzleistung bringen. Und das ist ja wohl selbstverständlich, dass das eigenständig und ohne Aufforderung von dir kommen muss. Du bist jetzt im richtigen Leben und nicht mehr im Kindergarten, wo dir jeder hinterher rennt und dir sagt was du wie zu machen hast, damit am Ende das Zeugnis stimmt.

Wenn man durch Atteste sich ohne Konsequenzen von jeglichen Leistungspflichten entbinden kann, könnte man ja gleich in der ersten Stunde topp mitmachen was ne 1 wert wäre und dann den Rest des Semesters durch Krankschreibungen sich diese für das Gesamte Lehrjahr sichern. :freak:
 

GigaCore

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
865
ich habs dem Turnlehrer gesagt^^.. und da war ich vl 5% anwesend.. man ich kann ja nichts dafür, 4 Wochen Spittals Aufenthalt wegen Blinddarm operation, 4 Wochen gebrochene Hand etc..
 
Zuletzt bearbeitet:

Heuball

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
1.977
Streng dich mal ein bisschen an und geh öfters zur Schule also echt. Was soll denn dieses die mag mich nicht sei froh das du überhaupt ne 5 hast die gute Frau könnte dir auch ne NF reinreichen also beschwer dich nicht.

Welcome in the Real Life. Die zeiten des Dutzi Dutzi sind rum.
 

Erinnje

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
52
Also mit 60% Fehlquote, war die Lehrerin sehr gnädig, normalerweise hätte Sie dir für dieses Fach gar keine Note austellen können/dürfen.
Ob du krank warst oder nicht spielt bei 60% Fehlquote keine Rolle mehr.

Ich kann ich3k nur zustimmen die schönen Jahre sind vorbei, ab jetzt beginnt so langsam der Ernst des Lebens. :evillol:
 

GigaCore

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
865
LOL ich bin doch in der Schule aber was soll ich großartig Metall bearbeiten mit ner gebrochenene Hand? Wie soll ich in die Schule gehen wenn ich im Spittal bin? Es gibt 3 Fehltage bei nem Hautarzt, diese waren zufällig an dem Tag wo ich die Frau hab, es gibt 4mal 1 Woche Krankheit mit ärztlicher Bestätigung, 1mal war ich 3 Wochen KO im Bett mit ner Lungenentzündung, 4 Wochen Blinddarm OP, 4 Wochen gebrochene Hand. Alter WAS KANN ICH DA DAFÜR?
 
Zuletzt bearbeitet:

Heuball

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
1.977
Ja aber die Frau kann doch nichts für deine Krankheit lass es doch nicht an ihr aus. Wie schon mehrmals gesagt sie hätte dir auch ein NF geben können. Warum sollte sie denn dein Sündenbock sein?
 

GigaCore

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
865
Mit nem nicht beurteilt wäre ich zufriedener!

Sie ist mein Sündebock weil einfach jeder der sie hat ne schlecht Note kriegt..die Frau schreit nur rum etc... kein Lehrer kann sie leiden..

Und mit dem Direktor kann man sowas nicht berreden. darf man eigentliuch in Schulen rauchen? Macht unser Direktor sehr gerne, auch wenn er Unterrichtet, also in den Klassen.. ;)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top