News Scythe Mugen 2 „Kupfer“ wiegt 1,8 Kg

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
15.529
Im Rahmen einen kleinen Veranstaltung in Asien hat Scythe eine spezielle Version des Mugen 2 gezeigt. Wiegt die Referenzversion des Prozessor-Kühlers schon fast 900 Gramm, bringt es die dort gezeigte Variante komplett aus Kupfer auf ein Gesamtgewicht von sage und schreibe 1,8 Kilogramm.

Zur News: Scythe Mugen 2 „Kupfer“ wiegt 1,8 Kg
 
I

impressive

Gast
1,8 kilo... was für ein monster :D

aber stimmt schon, der würde eine cpu definitiv gut kühlen, wenn das teil daran halten würde ;)
 

Dorne

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.444
hehe das 1,8 Kg Teil hätte wohl den ganzen Sockel rausgerissen ... aber trotzdem wäre die Kühlleistung interessant gewesen !
 

Organic

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
89
1,8Kg? Ab zum Schrottplatz, gibt bestimmt viel Kohle für das Kupfer :D
 

fireflashpro

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
40
Och Leute... 1,8 kg sind Kindergarten :D

Bei mir hängen 2,0 kg Kupfer am Mainboard. Kühl wie Hölle und ist mit ner soliden Befestigung absolut unproblematisch.
Wer´s nicht glaubt guckt ins Sysprofile (sig).

Thermalright rocks! ;)
 

Seppuku

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
6.619
Irgendwie habe ich das Gefühl, dass bei der Luftkühlung das Ende der Fahnenstange schon längst erreicht ist. Jedes neue Top-Modell ist eigentlich schon fast im Bereich der Messungenauigkeit/Fehlertoleranz besser oder schlechter. Die Leistung, die man für 30€ erhält, reicht locker für 99,99% aller Leute aus.
Man hat auch schon eine Größe und ein Gewicht erreicht, dass man eigentlich nicht viel weiter übertreffen kann ohne in Zukunft eine Aufhängevorrichtung mitzuliefern.
Mal schauen, was sich die Hersteller überlegen.


@ fireflashpro

Und wirklich viel besser kühlen tut er deswegen trotzdem nicht...
 
Zuletzt bearbeitet:

CoregaTab

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
466
1,8 Kg, bekommt man da nach 9 Jahren auch eine Abwrackprämie?

Vor allem kann man den nur nutzen wenn das Netzteil unten Possitioniert ist weil der Schwerpunkt zu weit oben ist und beim kleinsten anstoß umkippt :-)
 

cyrano

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
506
@jed_ka:
Ich würde es nicht ausprobieren - 1800 Gramm ist enorm.

@ News:
Das Teil ist höchstens was für nen Case wo das Mainboard liegt. Auf einem Senkrecht eingebautem Mainboard würde ich das Teil niemals verbauen.

Mich würde aber mal ein Test interessieren wo die Vollkupfervariante gegen den normalen Mugen 2 antritt.
 

Weltenspinner

Inkubus-Support
Dabei seit
März 2009
Beiträge
4.967
Gigabyte und ASUS traue ich das zu.
Die machen einen extrem stabilen Eindruck.
ASUS verbaut auch gern mal Stahl-Backplates
anstand der Kunststoff-Referenzteile.
 

Mizukag3

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
336
jetz müssen die Mainboards noch darauf spezifiziert werden wieviel last der Sockel halten kann :D
 

Kasmopaya

Banned
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
12.285
Bei mir hängen 2,0 kg Kupfer am Mainboard. Kühl wie Hölle und ist mit ner soliden Befestigung absolut unproblematisch.
Für mich ist das Gewicht eines high end CPU Kühlers immer ein entscheidendes Kriterium, darum verbau ich wenn möglich einen Thermalright IFX-14, der hat "nur" 790 Gramm und ist passiv und aktiv ganz oben mit dabei, warum mehr Gewicht wenns auch leichter genauso gut geht?

PS: Geiles Gehäuse hast du ;)
 

SicQ

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
59

Den

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.265
1,8kg...ist dann noch der lüfter notwendig?!
 

Jimmy_C

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.650

Hypocrisy

Admiral
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
8.690
Vollkupfer rules, sozusagen. :)

Werde beim nächsten schauen, ob ich einen 100% aus Kupfer bestehenden nehme. Die Kühlleistung ist einfach noch besser.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

captain carot

Gast
Naja, das Rumwackeln hat der Platine sicher nicht gut getan, aber den Kühler an sich dürfte ein normales MB wohl aushalten. Ob man´s wirklich braucht ist aber eine andere Frage.
Abgesehen davon würde ich ab einem bestimmten Preis wohl auch eher eine WaKü statt Luftkühlung nehmen.
 

Lord Quas

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.694
Den Kupfer Mugen würd ich mir zulegen .. einfach nur geil!!

würd mir einen fileserver einrichten, wo der kühler stehend verbaut wird.
 
Top