Seagate ST360020A Datenrettung?

Zuaroacha

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
1.151
Hallo!

Also mir is ja heute meine Festplatte eignegangen und jetzt hab ich das Problem das sehr wichtige Daten für die Schule drauf sind. Das Problem ist die Platte wird nicht einmal im bios mehr erkannt und gibt ein merkwürdiges geräusch von sich,

besteht noch irgendwie die möglichkeit auf eine Datenrettung? es währe sonst die ganzen Mysql Datenbanken fort :(

mfg manuel
 

Keita

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.282
Wenn die Platte nicht mehr ansprechbar ist, hast Du fürchte ich schlechte Karten, in solchen Fällen können eigentlich nur noch professionelle Datenretter helfen :(
 

Zuaroacha

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
1.151
gibt es sonst keinen ausweg?

ich kann es nicht fassen die ganzen mysql datenbanken sind weg :mad:
 

Mueli

Admiral
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
7.533
Nur noch durch Tausch der Drive-Electronic eines vergleichbaren Laufwerks, wenn aber der Drive-Mech die Ursache ist, kann nur noch ein Rettungsunternehmen helfen.
 

Zuaroacha

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
1.151
das komische ist ja die festplatte macht wenn ich sie anstecke ein geräusch als ob sie piepsen würde also kein kratzgeräusch sondern so ein piepsen ? :freak:
 
F

Fiona

Gast
Um auf Daten zuzugreifen muß die Festplatte erkannt werden.
Wie bereits erwähnt wenn es einen Verdacht auf die Elektronik gibt, kannst du es dir überlegen diese auszutauschen.
Hinweise dazu sind, schaue nach der gleichen Festplatte und Revision.
Steht normal auf der Platine.
Bei jeder einzelne Festplatte wird ab Werk nochmal die Spur justiert.
Wenn das nicht stimmt kann es auch Probleme geben.
Oftmals klappt es.

Viele Grüße

Fiona
 
Top