Server Board G7ESC Stromanschlüsse

Stereosound

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
618
Übungs&Fileserver tips, tricks&Kniffe, sowie allgemeine Fragen.

So, habe hier das oben genannte Server Board (mehr infso dazu hier:Server Board) welche Stromanschlüsse braucht das zukünftige Netzteil um das Board ausreichend mit Strom zu versorgen?

ps:zum einsatz wird kommen: 2x PIII 1000MHz(Coppermine, glaub ich, bin nicht mehr sicher) 1gb Ram(2x512mb), 5-7Festplatten(1 Systemplatte&4-6Datenplatten), CD Laufwerk

Ich fasse mal alle fragen zusammen, auch die schon gestellte:
1.welche anschlüsse muss das NT haben?+
2.wieviel Watt bzw. A auf den einzelnen Leitungen sollte es haben?
3.Empfehlungen(am besten Gebraucht, also Ebay links, eventuell hat ja jemand was zuhause liegen->pm)
4.SCSI Festplatten, empfehlungen & am besten gleich noch Ebay Links(wieder gebrauchtkauf, siehe Netzteil)
5.1Zubehör:SCSI Kabel?keine ahnung davon erklärungen gesucht.
5.2SCSI Raid?ja - nein? wenn ja, warum? wie? wenn nein, warum?(ich denke aber das ein Raid keinen sinn macht da kaum daten fliesen werden.)


ps:dieser "Server" (ich trau mich garnich das teil so zu nennen) wird nur zu übungszwecken genutzt, und mit Windows XP betrieben, krieg ich da Probleme wegen den zwei CPUs?
Wenn XP(home) läuft ist der rest (hofentlich) kein Problem mehr (also Netzwerk einrichten und Ultra VNC zur "Fernsteuerung" Installieren dund Einrichten.


Danke schonmal im Vorraus!

MfG
Stereosound
 
Zuletzt bearbeitet:
1

1668mib

Gast
XP Home wird nur eine CPU nutzen...

Was willst du überhaupt mit dem Ding?

Und warum macht ein RAID keinen Sinn da kaum Daten fließen, aber wozu dann so viele Festpaltten?
Ist dir klar was ein RAID ist?

Hast du den Hauptspeicher schon? Ist dir klar, dass das kein normaler SD-RAM ist? (Edit: Es könnte auch normaler SD-RAM gehen... richtig eindeutig steht das da nicht)


Edit: Und so wie's aussieht (ist ja auch ATX-Formfaktor) kommt ein normales ATX-Netzteil zum Einsatz, aber eines mit 2x4 PIN für die CPU (die "besseren" Netzteile bieten das jetzt schon, z.B. einige bequiet Netzteile)
 
Zuletzt bearbeitet:

Stereosound

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
618
ich habe doch geschrieben das ich das teil nur zu übungszwekcen verwenden werde.

aber wenn xp nur eine cpu nutzt such ich mirn andere board.

ich melde mich dann wieder.

MfG
Stereosound
 

Flo89

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
5.643
Die Buchsen auf dem Mainboard sehen aus wie: ein 24-pol (ganz normal, hat jedes aktuelle Netzteil), dieser komische oben in der Mitte, den alte Netzteile haben und den es nur im Serverbereich gab und den CPU-Stromstecker, der allerdings aussieht, als hätte er nicht acht, sondern zehn Pins, kann das sein?
 
1

1668mib

Gast
Stimmt, der hat 10 Pins, aber das Board is wohl aus Lizenzgründen usw eh ausgeschieden...
 

Stereosound

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
618
jo wird was ganz anderes, ein wenig neueres Modell:D

Mainboard:V7TXE+ Sockel A(462)
CPU:AMD Athlon 2000+
Ram:2x256mb ddr266(hab ich noch hier, eventuell kommen nochmal 512mb dazu aber dann felht dualchannel weil das board nur 3 riegel zulässt)
Netzteil und Gehäuse:Ebay Link

sieht interessant aus, der Preis ist nicht schlecht. Mir ist rklar das das Netzteil nicht sonderlich gut ist.mein 400Watt NT (im rechenr der sig) hat wesentlich mehr Ampere auf 12V also dieses 450Watt teil.
Aber das ist mir egal da in diesen Rechnier sowieso keine Strumhungrige Grafikkarte oder sonstiges eingebaut wird.(wsl. kommt ne alte GeForce 3 TI 200 mit 64 mb rein, die fährt hier noch irgendwo rum:evillol:, die wird aber sowieso nur einmal genutzt, bei der isntallation^^)
Was sagt ihr zu NT Gehäuse Kombi? ich mein beides zu so nem preis gibts sonst nirgends!
Die restlichen teile sind ja ansich in ordnung.

MfG
Stereosound
 
1

1668mib

Gast
Ich kann nur für mich sprechen, ich weiß nicht wie's den anderen geht...
aber mir is halt immer noch nicht genau klar, was du eigentlich machen möchtest...
Und ohne das zu wissen, kann man dir weder sagen "hey greif zu" oder "hey das macht keinen Sinn"...

Das wäre wie wenn ich dir sage "Ich brauch ein Auto. Soll ich mir einen Porsche Boxster kaufen?"
 

Stereosound

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
618
Das ganze soll ein Kleiner Fileserver werden, steht dann irgendwo bei mir daheim und wird hauptsächlich zu übungszwecken benutzt, und vllt um ein paar media Dateien(Filme, mp3´s) darauf zu speichern.
Wird sicher keine 24/7 laufen, ich denke eher so 0-4 Stunden am tag, je nachdem wieviel zeig ich finde zu Experimentieren.

ich denke leistungsmässig reicht ein 2000+ mit 512/1024mb DDR Ram dafür locker lässig aus. Wobei 1024mb Ram sinnvoller wären, aber da steht noch nichts fest.#

Ist für diesen Zweck das Netzteil Gehäuse gespann in Ordnung?
(Ich finde den preis Super, und außerdem ist das Gehäuse klein was mir auch gut passt da ich momentan noch ncihtmal weiss wo das teil hinkommt, weil ich keinen platz finde :evillol:

MfG
Stereosound

//Edit:Soll ich mir jetzt so ein Mini Gehäuse mit Netzteil holen oder nich?
Das geld sitzt nich allzu locker hier, einzige andere möglichkeit wäre ein Desktop gehäuse in das ein atx Board und ein standart Netzteil reinpasst. und das für 25€, ich glaub nich möglich, falls ja hier meldung machen!

//Edit(die zweite):Leute, helft mir doch Bitte:(

Hat zufällig jemand von euch ein altes/Gebrauchte Desktop Gehäuse rumstehn und das ein Standard ATX Netzteil sowie Mainbaord reinpassen? wenn ja meldet euch, hier oder per PM!
Achja ich habe mir so einenRaidcontroller Bestellt, also genau Diesen:D
Möchte an den 2 Seagate Barracuda 7200:11(je 360gb, SataII, 8mb Chache, 7200UMin) im Raid 0 betreiben, ich denke mal dass, das möglich ist.System Platte wird ne "alte"(vllt 1,5-2 Jahre alt) 40GB IDE Platte die ich noch hier habe.
Also doch nur 3 Festplatten.

MfG
Stereosound
 
Zuletzt bearbeitet:
Top