News Sharp startet Massenproduktion von IGZO-Displays

Patrick

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.267
Wie Sharp mitteilt, hat man mit der Massenproduktion der sogenannten IGZO-Displays begonnen. Diese sind unter anderem für den Einsatz in Tablets, Notebooks und Fernseher vorgesehen und bieten gegenüber den bislang in qualitativ hochwertigen Anzeigen verwendeten IPS-Panels einige Vorteile.

Zur News: Sharp startet Massenproduktion von IGZO-Displays
 

jediric

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
876
Ob die kommenden MacBook Pros wirklich bereits diese Dinger haben werden?
Würde das etwa reichen mit April/Mai für die MacBooks?
 

Towatai

Commodore
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
4.224
sehr schön, dann findet mein Dell 2408WFPb ja vllt in ein paar Jahren nen würdigen nachfolger.. bis das teil verreckt, kommt mir allerdings nix neues ins haus. Ich begrüße fortschritte bei qualitativ hochwertigen panels mehr als jede neue graka-generation!
 
R

Rob83

Gast
Endlich geht der Trend mal voran.
Danke an Apple dass sie den Stein ins rollen gebracht haben !

Für Grafiker und Office ist das ein Segen, zum Zocken hat man sicherlich nicht die nötige Hardware :D
 

Decius

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
1.342
Endlich geht der Trend mal voran.
Danke an Apple dass sie den Stein ins rollen gebracht haben !

Für Grafiker und Office ist das ein Segen, zum Zocken hat man sicherlich nicht die nötige Hardware :D
Nicht Apple hat den Stein ins Rollen gebracht, sie haben als erste die gerade verfügbar gewordene Technologie in einem Endanwenderprodukt eingesetzt.
 

Krautmaster

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
22.817

Tzunamik

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.089
@ Krautmaster,

als ein IPS Panel mit gleicher Leistung JA!
 

Darkwonder

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
5.609
deswegen verbraucht das IPad 3 Display auch soviel weniger oder? ;)
Sind auch die Panels von Samsung ... vielleicht kann das Sharp ja besser. Nicht vorschnell urteilen ^^
Zudem IGZO -> http://www.oled.at/wie-funktioniert-ein-igzo-basiertes-lcd-oled-display/
hier etwas ausführlicher nach zu lesen.

Auf jeden Fall zu begrüßen :D das neue 13" Air damit und ich steige vielleicht sogar nach nem Jahr schon um. Zum arbeiten und vor allem lesen ist das einfach genial.
Klar fürs spielen reichen 720p oder auch 1080p aber man kann ja hoch skalieren.
 

Burner87

Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
2.109
Jetzt gehts doch wohl schneller als erwartet, ich hatte die Hoffnung ja schon fast aufgegeben.
 

estros

Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
8.831
Apple danke dafür, Wahnsinn was sie in letzter Zeit ins Rollen bringen abseits des Mobiltelefons. Ein Apple Cinema wird es dennoch nicht, warum denn kein P/L guter 32" von Sharp, dann wird mein Dell endlich abgelöst. Hoffentlich stimmen Stromverbrauch etc. auch.
 

rockwell1080

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
517
Ich dachte IGZO wäre eine neue Fertigungstechnik für IPS Displays und kein neuer Paneltyp?
 

terraconz

Commodore
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
4.946

Turrican101

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
5.494
Was für einen Trend meint ihr? Dass Monitore ne immer höhere Auflösung bekommen? Den gibts schon seit 30 Jahren... Aber jetzt hat auch das natürlich Apple erfunden. :rolleyes:
 

The-Master

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
76
Wer hier einen 'Trend' losgetreten hat ist mir eigentlich egal, hauptsache es tut sich was!

gerade im bereich der laptop-auflösungen hat sich in den letzten jahren sogut wie nix getan, natürlich gibt es ein zwei modelle die 1920px und mehr auf 15" bieten, aber in der masse sind die auflösungen seit über 5 jahren auf 1366px stehen geblieben.
Da ist ein Panel mit deutlich höherer DPI-Zahl wirklich überfällig.
 

Nikolaus117

Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
2.678
man wie ich mich drauf freue :)

endlich 24 Zoll Monitore mit min. 2560x1600 Auflösung. und 30er mit 4k
 

Marcel55

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
12.738
Feine Sache. Ich wünsche mir ein 10' Tablet mit der in der Tabelle genannten Auflösung und Windows 8 (x86)...mal schauen ob das verwirklicht wird.

Schon erstaunlich, wie "gering" die Pixeldichte bei Fernseher selbst bei solch einer Auflösung ist. Verglichen mit Beamern und Rückprojektionsfernsehern anno 2000 jedoch ein Traum.
 
Top