Sicherung mit Fehlermeldung

Groug

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
839
Auch wenn Windows ja meistens kryptische Fehlermeldungen zur allgemeinen Belustigung zum besten gibt, die ist doch ziehmlich klar zu lesen. Der Sicherungsdienst ist deaktiviert.
 

Z390

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2020
Beiträge
41
Das kann ein deaktivierter Dienst sein. Es kann aber auch ein beschädigtes Windows vorliegen, so dass andere Dienste wegen Abhängigkeiten nicht mehr starten können.
Hatte der mal funktioniert und wenn ja, was könnte sich verändert haben?
 

df1kf

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
631
.ich habe es heute erstmals versucht.


Gruss
Wolf
Ergänzung ()

Blockebenen-Sicherungsmodul war deaktiviert.

Jetzt läuft es.
 
Zuletzt bearbeitet:

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
63.253
Das liegt daran was Du eingestellt hast, man kann ja wählen was gesichert werden soll und wohin, bei komplettem Abbild sollte ein geeigneter Datenträger mit genug Platz vorhanden sein.
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
63.253
Reden wir von einer Sicherung oder Wiederherstellungspunkten?
Im ersten Bild von Dir steht doch das "Sicherung einrichten" und da müsste man doch zuerst ein Laufwerk einrichten auf dem die Sicherung stattfinden soll und dann kommt bestimmt die Frage was gesichert werden soll?
Da ich es selbst nie benutzt habe, nutze Acronis zur Sicherung, kann ich allerdings wenig dazu schreiben.
 

7vor10

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2019
Beiträge
32
df1kf
..werden mit einem Systemabbild auch alle installierten Programme gesichert ?
Wenn Du die Option Systemabbild erstellen wählst, werden auch alle installierten Programme, die Du auf dem Windows-Laufwerk installiert hast (normalerweise C), in die Sicherung einbezogen. Für den Fall, dass Programme manuell auf einem anderen Volume installiert worden waren, müßte Du im Auswahlmenü auch dieses Volume für die Sicherung selektieren.
 

BFF

¯\_(ツ)_/¯
Moderator
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
12.917
Ja kannst Du wenn das Systemabbild in Dateien geschrieben wird und das Backup-Programm das unterstuetzt.

BFF
 
Top