News Skullcandy Crusher ANC: Kopfhörer mit Bass­regler, ANC und Soundprofilen

milliardo

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
846
Ich entschuldige mich schon mal im Voraus dass ich zu den Produkten selbst nichts sinnvolles vorbringen kann, aber ernsthaft, hat man hier mit Gewalt versucht die "fremdschämigste" Kombination aus Firmen- und Produktnamen zu finden?

Skullcandy Crusher. Au backe!
 
Zuletzt bearbeitet:

Chillaholic

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
11.312
Skullcandy war mir bisher nur als Vertrieb von Mode-Accessoires bekannt.
Knallbunte Kopfhöhrer von minderer Qualität, offenbar versucht man nun einen lohnenswerteren Bereich zu erschließen und bietet nun höherpreisige Kopfhöhrer von wohl weiterhin zweifelhafter Qualität an.
 

Sputnik 1

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
1.412
Was ist an dem Namen falsch? Skullcandy ist halt die Marke und die Serie heißt crusher. Ich hab die mit dem Bassregler und wenn man den hoch dreht crushen die eben deinen Kopf weil die zu vibrieren anfangen wie blöde.
Ich muss zugeben es sind nicht die besten kabellosen die es so gibt aber ich fand es ist ein guter Kompromiss zwischen Qualität und Preis gewesen.
Da ich eh recht basslastige "Musik" höre find ich sie nicht schlecht.
Weitere ähnliche Alternativen wären alle jenseits der 300 Euro gewesen.

Sputnik
 

Chillaholic

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
11.312

mnemic91

Ensign
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
210

DrSeltsam95

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
120
Bei den True Wireless hätte ich noch mehr Potential im Namen gesehen, wieso hat man die nicht Sheesh genannt? Money Boy Signature Edition :cool_alt:


Und die großen finde ich für 300€ auch nicht der Bringer, da kriegt man auch schon die üblichen Verdächtigen, Sony WH-1000XM3, B&W PX, die Bose 700 fallen auch momentan immer mehr.
Außerdem null Info über die Codecs, aber auf der aptX-Seite findet man nicht ein Produkt von Skullcandy, also wie bei Böse, Beats & Co. nur SBC und AAC...
 

slogen

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
1.033
Also ich würde lieber zu einer der weiblichen Fotomodelle greifen.... bevor ich mir die Kopfhörer kaufen würde ich sogar lieber zu dem Mann greifen :lol:

Die Dinger sehen derbe peinlich aus, viel zu groß und klingen bestimmt nicht mal Ansatzweise so schlecht wie Beats Kopfhörer! :stock:

Meine Tochter will die bestimmt haben, da die ganzen Youtuber "Influencer" meine Tochter influencen diese zu kaufen....
 
Top