News Skype fürs iPhone bereits morgen

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.193
#1
Am morgigen Dienstag wird Apples App Store um eine iPhone-Applikation reicher: Skype hält Einzug! Die bekannte Voice-over-IP-Software (VoIP) wird der ausgewachsenen Desktop-Version im Funktionsumfang ähneln, soll aber mit einer speziell ans iPhone angepassten Benutzeroberfläche überzeugen.

Zur News: Skype fürs iPhone bereits morgen
 
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
4.281
#2
Sieht gut aus....

Ich hoffe nicht das hier in DE T-Mobile das Ding blockt, aber auch wenn wirds auch da wieder Wege geben ;)
 

Azrael6666

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2004
Beiträge
354
#4
Ich weiss gar net, warum darum so ein Hype gemacht wird. Einen SIP Client von Sipgate gibts doch schon seit längerem. Warum so viel Aufhebens wegen Skype?
 

tza

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
1.361
#6
Ätzend...man bezahlt unsummen an die Telekom um dann mit sowas leben zu müssen. Mal schauen was ich da als Geschäftskunde erreichen kann...
 
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
184
#7
Habe eben nicht schlecht gestaunt als ich das las. Skype hat es damals nicht auf ein Telefon ohne Einschränkungen geschafft, wird sich diesmal auch nicht ändern. Was sie aber geschickt gemacht haben ist, dass man nicht über das normale Datenpaket des Handyanbieters telefonieren kann. Hätte mich echt erstaunt wenn Apple soviel Druck gemacht hätte.

Ansonsten macht Skype ja eigentlich weniger Sinn. Denke spätestens mit Videoanruf wird vielleicht ein größerer Daseinszweck erfüllt.
 

Czern1

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
110
#10
klar werden textnachrichten geblockt, wer braucht denn sonst noch sms zu schreiben wens gratis per skype geht?
 

enissm

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
267
#11
ist schon schön, eben installiert funkt ohne probleme.
 

Lasyx

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
871
#12
Klasse Sache.
Cool wärs, wenns aufm iTouch auch funktionieren würde. Kann das mal einer Testen :D.

Cu
Lasyx
 
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.634
#13
laut heise.de möchte die T-Mobile oder die Telekom offiziell durch die Sperrung von Skype und anderen IM-Diensten die Service- und Sprachqualität garantieren. Erstens soll Skype zu viel Traffic verursachen und zweitens - jetzt wird es lustig - meint man, die Kunden könnten enttäuscht sein, wenn sie mit Skype nicht die gewohnte Telekom Qualität erhalten! ;-) Haha, was ein verlogener Unsinn. Sollen sie doch einfach zugeben, dass sie keine Konkurrenz haben möchte und ihnen Dienste wie Skype ein Dorn im Auge sind. Dass man sonst befürchtet weniger Gewinn einzufahren.

da muss man dann also wieder VPN-Tunnel nach Hause benutzen und dann darüber Skypen? ;-)
 

liox

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
75
#15
funktioniert....

etwas ruckelig die sache.... :rolleyes:
 

Riplex

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
408
#17
Ist die Sperrung seitens von T-Mobile keine änderung in den AGB´s bzw. den bestehenden Tarifen ? Wenn Ja, sollte man doch ausserordentlich Kündigen können, oder ?
 

Vista Ready

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
310
#19
Ich glaube der Grund, warum man das ganze nur über HotSpot macht hat nix mit Apple oder so zu tun.
Es ist ja vermutlich wie beim Festnetz, oder? Unter min. 1000er Leitung (und die würde ich dafür nicht mal empfehlen), geht nix.
Wenn jetzt einer mit EDGE drin ist, dann kann man sich ja gar nicht mehr verständigen....

(Von daher ist das mit der Sprachqualität zumindest nachvollziehbar.
Auch wenn es in der Tat eher Scheinheilig klingt)

Ist doch logisch, dass T-Mobile das nicht zulässt. Wenn es euer Geld wäre, würdet ihr genau so handeln.
Das ist so ähnlicht, wie mit Diesel und Sonnenblumenkernöl oder Heizöl.
Früher haben die Autos das alles geschluckt. Heute wird behauptet, dass es den Motor
verunreinigt oder schneller verschleißen lässt.... (beschwert sich darüber jemand?)
 
Zuletzt bearbeitet:

Mr.Jules

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
258
#20
Habs gerade am iPod Touch installiert, funktioniert wirklich gut. Natürlich braucht man beim Touch das Headset mit Mikro. Aber die Sprachqualität war wirklich überraschen gut. Und auch das chatten funktioniert sehr gut.

Auf jedenfall blöd für alle "inoffiziellen" Skype Anbieter aus dem Appstore, die meistens über ihre Server umgeleitet haben, das native Skype App ist um Welten besser. Werden sich die Leute ärgern die gerade vor kurzem noch so einen inoffizielen Client gekauft haben.


MfG,
Mr.Jules
 
Top