Smartphone mit DSLR verbinden

Nisch

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
335
Wunderschönen guten Abend wünsch ich euch!

Habe eine simple Frage, die ich mir leider mithilfe von Google nicht beantworten konnte:

Kann ich meine Canon 450D mit einem Smartphone per Mini-USB verbinden?

Ich frage, weil ich keine Lust habe ein Laptop mit in den Urlaub zu nehmen, aber trotzdem anderen die Bilder zu zeigen, ohne ständig die Kamera rumzureichen (Vertraue den meisten nicht mit >2000€-Ausrüstung).
Zum anderen würde ich aber gerne in der Lage sein die Bilder von der SD-Karte zu räumen, um Platz zu machen für neue Bilder!

Also habt ihr Ideen? Und auf die Idee einen microSD auf SD Teil in die Kamera zu stecken und dann immer zu tauschen bin ich auch schon gekommen, aber die Geschwindigkeit ist zu niedrig!

Danke schonmal an alle
 

Olunixus

Commodore
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
4.588
da gibts doch spezielle festplatten, die genau dafür gemacht sind? - dacht ich zumindest bisher^^
 

Revolution

Commodore
Dabei seit
März 2008
Beiträge
4.917
Nein geht nicht USB braucht immer einen Host beide Geräte sind in deinem fall aber Clients können also keine Verbindung mitteinander herstellen. Es gibt Geräte die nennen sich USB to Go oder so Durcker usw haben das oft damit man direkt vom USB Stick drucken kann.

Bevor jemand auf die Idee Kommt nen USB Hub dazwischen zu klemmen das wir nicht funktioniert denn ein Hub ist kein Host ;)

da gibts doch spezielle festplatten, die genau dafür gemacht sind? - dacht ich zumindest bisher^^
Mag sein das es Festplatten mit Cardread gibt die die Karte leer räumen aber mit denen kann man die Bilder dann trotzdem nicht ansehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Rick7221

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
513
die dinger gibts auch mit display soweit ich weiß, aber das kostet halt ein heidengeld :D
die lösung mit der sd karte ist zu langsam? liegts am handy oder hast du ne langsame sd karte? :D
 

Revolution

Commodore
Dabei seit
März 2008
Beiträge
4.917

schepi

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
387
Wenn es nur ums Herumzeigen ginge würde dir vielleicht ein Multimediaplayer mit SDHC Slot helfen.

Da kann man natürlich keine Unmengen an Daten draufladen.
 

Olunixus

Commodore
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
4.588
ups - das mit dem angucken hab ich irgendwie verpeilt^^ dachte es geht vorrangig ums weiterverbreiten... sry
 
Top