Test Sony Xperia Z3 und Z3 Compact im Test

nlr

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
6.271
Keine fünf Monate nach Verfügbarkeit des Xperia Z2 stehen schon die Nachfolger in den Startblöcken. Das Xperia Z3 löst den direkten Vorgänger ab, während das Xperia Z3 Compact als Nachfolger des Xperia Z1 Compact antritt. ComputerBase hat Sonys neue Z3-Serie getestet.

Zum Artikel: Sony Xperia Z3 und Z3 Compact im Test
 

H1deAndSeek

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
793
Auch mit einem Sony Xperia Z lohnt sich der Umstieg nicht mal ansatzweise. Allerdings muss man Sony positiv zu gute halten, dass ich auch noch 4.4.4 bekommen habe.
Mir gefällt allerdings das Sony Android Design überhaupt nicht. Wirkt alles so zusammengekleistert ohne erkennbare Philosophie bei den Icons und generell. Die integrierte Tastatur ist übrigens auch grausam.
1 jahr lang schlechte Akkulaufzeiten, weil irgendwelche Google Services 80% des Akkus ziehen. Jetzt mit 4.4.4 läuft es erstaunlich flüssig, aber mit jeder Version davor wurde die Performance immer schlechter.

Ich verstehe einfach die Marketingstrategie nicht, jede 6 Monate ein neues Flaggschiff zu releasen.
 

Shririnovski

Commander
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
2.530
Naja an sich schon nette Geräte, als Z1C Besitzer allerdings auch nur ein lauer Aufguss. Der zeitliche Abstand zwischen den Gerätegenerationen ist einfach viel zu kurz.
 

Fellor

Commodore
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
4.209
Besitze das Z1 compact und bin mehr als zufrieden. Die Unterschiede zum Z3 compact sind wirklich nur marginal.

Das Einzige was mich anspricht, ist das Remote Play - Feature. Aber dafür werde ich mir vermutlich das Z3 Tablet zulegen.
 

Metalhead85

Ensign
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
255
Sollte man sich lieber eine Z1C kompakt schieißen oder zum teureren Z3C kompakt greifen? Wie sieht's denn mit der Ausdauer des Z3C aus?
 

Chilliwalker

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
513
Was spricht dagegen wenn sie ältere gut unterstützen?
für den Consumer: nichts
für Sony: der höhere Aufwand der Produktpflege durch größere Gerätevielfalt und gesteigerte Kosten durch die schnellere Entwicklung zum neuen Highend Gerät.
Zumindest könnt ich mir das Vorstellen

@Topic:
War ganz lange am Liebäugeln ob mein neues ein Z2 werden soll, zum Glück war ich so unentschlossen ^^
gibts halt gleich ein Z3 ;)
 

realAudioslave

Captain
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
3.631
Mir gefällt das Sony-Design immer wieder gut. Allerdings wird mein nächstes Telefon wohl erstmal ein Z1 Compact. Es bewegt sich mittlerweile mehr und mehr in Preisregionen, die ich mir selbst ggü. rechtfertigen kann.
 

H1deAndSeek

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
793
Was spricht dagegen wenn sie ältere gut unterstützen?
Weil man als Kunde immer das Gefühl bekommt, das man sehr schnell ein altes Gerät hat. Und jetzt erzähl mir nicht, dass dich das ja gar nicht interessiert, weil man das Gerät ja zu Zeitpunkt x mit technischern Daten y gekauft hat.

Die sollten sich mal auf 3 Produkte einigen, low mid und high end, dann mit den Produktzyklen von qualcomm neue Geräte herausbringen.
 

bertramfx

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2014
Beiträge
76
Tolle Hardware, aber wieder eine verschandelte Android-Oberfläche.

Dieselbe Hardware mit Windows Phone, das wäre ein Traum.

Hardware-Hersteller wie HTC, Samsung, LG und Sony dürften einfach nicht an die Software rangelassen werden. Selbst die Kamera-Steuerung (insbesondere die Blitzlichtsteuerung) ist oft grauenhaft. Warum kriegen das Apple und Nokia hin und die anderen nicht?
 
Zuletzt bearbeitet:

SSJ

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.314
Wann kommt das Sony Xperia Z4 Compact?

Und wirklich erstaunlich, dass Sony trotz guter Hardware für ihre Kamera sie es nicht hinbekommen bessere Kamerabilder zu generieren.
Siehe Iphone 5 mit ihren Sony Kamerasensor
Man würde meinen, dass Sony das extra macht, denn Erfahrung hätten sie genug.

Sie brauchen sich nicht wundern, wenn sie Milliarden an Verlusten einfahren.
 

Numrollen

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.589
Weil man als Kunde immer das Gefühl bekommt, das man sehr schnell ein altes Gerät hat. Und jetzt erzähl mir nicht, dass dich das ja gar nicht interessiert, weil man das Gerät ja zu Zeitpunkt x mit technischern Daten y gekauft hat.
Die sollten sich mal auf 3 Produkte einigen, low mid und high end, dann mit den Produktzyklen von qualcomm neue Geräte herausbringen.
Aja du fühlst dich minderwertig weil du nicht das neues hast zum rumposen? Andere Hersteller achten da bestimmt auf solche wichtigen Gründe.
Und nein, ich bin keiner der für 500-1000€ sich alle 2 Jahre ein neues Handy kaufen muss weil man sonst durch Gruppenzwang ausgegrenzt wird. Bin mit meinem S3 (das ich gebraucht gekauft habe) nun auf CustomRom umgestiegen nachdem Samsungs Oberfläche leider nicht sehr gut läuft. Für jemand der gerne mal was neues haben will ist ein gutes CustomRom eine günstige Alternative. Läuft seit dem auch butterweich.

Für was braucht man überhaupt 2.5Ghz Handys? Damit die Oberfläche endlich flüssig läuft? Das liegt aber nicht an der Hardware, Samsung schafft sogar mit 2,5Ghz das es ruckelt. Damit man bessere Grafik hat bei Games? Die wird aber auch nicht besser wenn nur alle 2 Jahre ein neues Modell rauskommt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Cohen

Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
2.581
Das Z3C finde ich klasse! 4,6''-Display im handlichen Gehäuse, vernünftige Akku-Laufzeit, unter 130 Gramm schwer, wasserresistent und mit erweiterbarem Speicher. Die Auflösung reicht mir bei der Größe vollkommen aus, alles über 250 ppi ist bei mir im grünen Bereich.

Derzeit bin ich zwar noch mit meinem S4 mini zufrieden, aber wenn die Preisentwicklung des Z3C so ähnlich ist wie beim Z1C, kaufe ich es mir vielleicht nächsten Sommer für ca. 350 €.
 
D

Don Kamillentee

Gast
Ob sicher der Smartphone-Wechsel nach solch kurzer Zeit bereits lohnt, klärt ComputerBase im Test.
Vom Typo mal abgesehen: warum gehen Tester und Leser immer davon aus, das man eine neue Generation auch kaufen und die Vorgeneration dadurch ersetzen soll/muss?

Wenn man mit dieser Fragestellung in den Test geht, kann die Antwort nur negativ ausfallen.

Ich habe mir einst das Z2 gekauft und denke NATÜRLICH nicht ansatzweise darüber nach, es durch das Z3 zu ersetzen... Vlt. schau ich mir in 1 Jahr mal das Z5 an...

Ich denke, der Bewertungshorizont sollte lieber auf dem Hier und Jetzt beruhen: was hat die Konkurrenz JETZT zu bieten?

Man kann einem Hersteller nicht unbedingt vorwerfen, technische Updates schnell in neue Geräte umzusetzen!

Derzeit bin ich zwar noch mit meinem S4 mini zufrieden, aber wenn die Preisentwicklung des Z3C so ähnlich ist wie beim Z1C, kaufe ich es mir vielleicht nächsten Sommer für ca. 350 €.
Ich bin vom S4 Mini auf das Z2 umgestiegen. Ich denke, Du würdest jetzt schon das Z2C nicht missen wollen, wenn Du kaufst. Absolut kein Vergleich zum Samsung Kram.
 
Zuletzt bearbeitet:

meaStw

Ensign
Dabei seit
März 2004
Beiträge
180
Hab mir letzte Woche das Z1 Compact für 329 Euro bei Cyberport gekauft und bin sehr zufrieden. Für mich das perfekte Handy in Größe, Schnelligkeit und Akkulaufzeit. Der Akku hält 3 Tage, mit meiner Aldi Karte bin ich bei 5 Euro Handykosten pro Monat und rundum zufrieden :)
 

bu.llet

Banned
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
3.338
Tolle Hardware, aber wieder eine verschandelte Android-Oberfläche.
Wo sind die Unterschiede die dir missfallen konkret?

Ich würde mich da dem Test anschließen:
Die schlichte und elegante Design-Philosophie der Smartphones setzt sich bei der Software fort, wo wenige Veränderungen dem System einen eigenen Sony-Look verpassen, dabei aber immer noch das Standard-Android erkennbar bleibt
Man fühlt bei Sony immer noch Standard Android. Nichts ist komplett umgekrempelt oder verschandelt. Bitte noch ein paar Worte dazu was für dich gar nicht geht.
 

lynx007

Commander
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
2.855
Ist jetzt die Kamera schlechter geworden? Habe vor meinem Xperia L noch nie eine so gute Kamera gehabt. Die schlägt mit ihrem Autofokus aber auch den Kontraststufen auch das Huawei P6 was ich zu Zeit habe.

Eigentlich wollte ich wieder ein Xperia, aber wen die jetzt bei den Kameras schlampen, das wäre ja richtig Doof....
Ist das nur beim Z3 der fall oder machen alle Z Geräte Probleme?
 
Top