Soundkarte X-Fi Titanium kaputt?

FürDieEwigkeit

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
662
Hallo liebe CB'er,

Problem:
Ab einer gewissen Zeit wenn ich am PC bin knistert/kratzt es am Headset. Keine Ahnung woher das kommt.

Vermutung:
Soundkarte oder Headset.

Idee:
ich überlege jetzt schon die ganze Zeit eine neue Creative Soundkarte zu holen, weil ich mit meiner X-Fi Titanium immer zufrieden war. Ich weiß nun aber nicht, ob das Problem durch meine Soundkarte kommt. Ich nutze wie in der Sig. steht das X-Fi Titanium seit 2011. Bislang hatte ich solche Probleme nie. Ich hatte in Vergangenheit auch immer nur USB-Headsets. Nun habe ich Steel Series Siberia V3 Headset (mit Klinke).

Was sagt ihr? Das Witzige ist, dass wenn ich den PC neu starte geht es wieder wie immer. Das ist total merkwürdig!
 

Towatai

Commodore
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
4.359

mr.malcom

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
682
Nutzt du noch Windows 7? Falls ja, aktualisier mal die X-Fi Treiber. Wenn ich mich recht entsinne gab es da mit älteren Treiberversionen Tonprobleme.
 

FürDieEwigkeit

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
662
Also ich nutzte Windows 10 :)
 

mr.malcom

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
682
Welchen Treiber nutzt du? Den von Windows oder von der Creative Seite bzw. Daniel K?
 

FürDieEwigkeit

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
662
Ich nutze den von der Creative Seite. Ich nutze keinen von Daniel K.
 

mr.malcom

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
682
Gibt es evtl. einen neueren Treiber?
Btw. um das Headset auzuschliesen: wenn der Fehler auftritt einfach mal anderen Kopfhörer anschließen. Tritt der Fehler dann genau so auf liegt es nicht am Headset.
 

FürDieEwigkeit

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
662
Ich habe tatsächlich den neuesten Treiber von Creative installiert. :/
 

Irrlicht_01

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
429
Bei mir tritt das auch manchmal auf (xfi Titanium HD) - ich nutze Daniel-K Treiber.
Wenn du z.B. kurz zwischen Spiel und Unterhaltungsmodus hin und herschaltest ist das kratzen wieder weg, falls du das gleiche Problem hast wie ich.
 

FürDieEwigkeit

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
662
Es kann doch nicht sein, dass ich mir deshalb eine neue Soundkarte kaufen muss. Das ist so arm, echt. -.-
 

Towatai

Commodore
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
4.359
Da der Fehler EIGENTLICH ja nur hin und wieder einmal auftritt, lerne damit zu leben. Wie schon erwähnt, reicht es einmal den Audiomodus umzuschalten.
 

Munsterbuster

Ensign
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
150
Mit dem Fehler treibe ich mich auch rum und es gibt dazu bereits bei Microsoft Support mehrere Beiträge dazu. Es scheint so als würde in Windows etwas in den Soundeinstellungen spinnen, da es willkürlich die Kanäle von 2.0 auf 5.1 und umgekehrt umstellt sowie die "Sounderweiterungen" aktiviert/deaktiviert. Es sind vor allem Creative Karten intern/extern betroffen.

Ich habe bei Spielen, Musik und Videos das Problem. Bei Spielen ganz extrem, dass ich oft alle 5 Minuten alt+tab raus gehen muss und händisch in den Soundeinstellungen was ändere und zurück stelle.
 

FürDieEwigkeit

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
662
Es nervt wirklich total. Ich denke, dass ich mir bald eine neue Soundkarte bestelle. Bislang funktioniert es mit dem Daniel K Treiberpack. Ich habe davor komplett Creative Treiber deeinstalliert. Anschließend habe ich den Daniel K Treiberpack nach Neustart installiert. Mal gucken, wie lange das so funktioniert.
 
Top