Soundprobleme Gtx 980

AllanPoe

Lt. Junior Grade
Registriert
Juni 2014
Beiträge
483
Folgendes Problem besteht.
Seit ich eine Asus gtx 980 verbaut habe, bekomme ich unter Last der Karte Tonstörungen.
In Spielen scheint nur der Sound der Stimmen verzerrt zu sein.
Wenn ich nebenbei Musik höre treten dauerhaft Tonstörungen im gehörten Musikstück auf.
Es hört sich wie klopfen oder poltern an.

Außerdem bekomme ich beim benutzen der Mute Taste ein Geräusch wie ein Stromschlag.
Mal die linke Box, mal die rechte und mal nicht (lastunabhängig).

Boxen sind per Klinke an den FiiO Taishan D03K angeschlossen und dieser dann optisch in das Mainboard.
 
Schau mal ob die ebenfalls auftreten wenn du den Verstärker per USB mit dem Rechner verbindest und nicht über das optische Kabel zum Mainboardchip.

Ich denke mal (hatte ich beim Mikrofon) das die Grafikkarte die Störgeräusche induziert. Entweder da das Mainboard/Netzteil den Soundchip nun nicht mehr so "qualitativ" hochwertig versorgen kann oder durch ein elektrisches Feld (Schlagt mich nicht, wenn das physikalisch völlig falsch wiedergegeben ist, aber ich glaube man versteht was ich meine :) )
 
Das kann ich leider nicht machen, weil ich sonst ein dauerhaftes fiepen auf den Boxen habe.
Deshalb hatte ich mir den Wandler gekauft.
 
Da dein Verstärker ja nur optisch mit dem PC verbunden ist, kannst du eigentlich keine Störungen durch irgendwelche Ströme bekommen, es sei denn, dass diese den optischen Ausgang des PC-Soundchips direkt beeinflussen.

Wie weit ist denn der FiiO vom Gehäuse weg? Wenn er drauf liegt, leg mal testweise ein Blatt Alufolie drunter
 
Ich dachte an:

a) PC -> USB -> Fio -> Lautsprecher

Denn
b) PS -> Interner Soundchip -> Optisch -> Fio -> Lautsprecher

eben der Interne Soundchip die Probleme bereiten könnte (schau mal hier, dort hatte ich wegen meiner Soundprobleme gefragt - das ganze Thema ist wohl auch besser im Sound Abteil besser aufgehoben). Wenn a) aber nicht möglich ist, würde mir nur mal probeweise ein anderer PCIe Slot für die Graka einfallen (sofern möglich).

Sonst bin ich dann allerdings überfragt :/
 
Ich könnte auch mal den optischen ausgang meiner xonar DGX versuchen.

Leider auch da Tonstörungen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dann ist dein PC vermutlich nicht der defekte Part, sondern die Boxen oder der FiiO
 
Zurück
Oben